EC-135 T1, HflgWas Bückeburg, in 1:32

Diskutiere EC-135 T1, HflgWas Bückeburg, in 1:32 im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Tjo, wat soll man da noch sagen Zur EC-135 T1 der Heeresflieger Ausgerüstet ist sie mit 2 Turbomeca Arrius 2B2 (deshalb T1). Diese werden als...

Moderatoren: AE
  1. #1 Medevac71, 22.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    Tjo, wat soll man da noch sagen

    Zur EC-135 T1 der Heeresflieger
    Ausgerüstet ist sie mit 2 Turbomeca Arrius 2B2 (deshalb T1). Diese werden als "Schulungshubschrauber" in Bückeburg an der Heeresflieger-Waffenschule eingesetzt.

    ich zitiere mal aus der Bundeswehrseite

    Quelle: Bundeswehr.de Link


    Details gibts hier, wo man auch die größten Fehler des Bausatzes noch einmal in der richtigen Form sieht

    http://img115.imageshack.us/img115/1626/detailsgu5.jpg
    (allerdings jetzt grade scheint Imageshack sehr überlastet, vielleicht isses bei dir jetzt grade anders, aber ich wollte nur warnen ;) )

    Fangen wir also an
     

    Anhänge:

    AE und Tomcatfreak gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Medevac71, 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    von vorne, an den kufen ein paar Abnutzungsspuren, die weißen Punkte auf der Stirn sind nicht in der Farbe, weiß nicht, irgendwelche Pollen oder so, hat hier nicht geregnet *heul*
     

    Anhänge:

  4. #3 Medevac71, 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    ^^
     

    Anhänge:

  5. #4 Medevac71, 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    Man achte auf den Tankdeckel, es gibt noch weitere kleine Fehler, ODER auch GROßE wie die Rotoren
     

    Anhänge:

    Dondy gefällt das.
  6. #5 Medevac71, 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    Außerdem liefert der Revell Bausatz die frischen Maschinen, bedeutet die Version die es bei Amtsantritt gab, bedeutet wiederrum alle Antennen sind falsch und vorallem kein Filter !
     

    Anhänge:

  7. #6 Medevac71, 22.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    joa, big fat Auspuff, mh, wollte ich besser machen, habe dann aber doch das Teil aus dem Bausatz genommen, fand nix
     

    Anhänge:

  8. #7 Medevac71, 22.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    wo wir grade beim Abgasrohr waren, dadrunter befindet sich eigentlich die Klimaanlage, aber vergessen, bzw garnicht dran gedacht, troschi hat mich drauf gebracht - aber zu spät

    ABER HEY, hätte ich euch das nicht gesagt, wär's keinem aufgefallen :P

    Bild: da sieht man den Filter schön
     

    Anhänge:

  9. #8 Medevac71, 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    Auch ein Blick in den Fenestron.

    Das EH-Zeichen (grüne Kreuz auf weißem Grund) hatte ich eigentlich noch von der alten EC, die ich mal gemacht habe, aber ist irgendwie verschwunden
     

    Anhänge:

  10. #9 Medevac71, 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    keine Ahnung, was ich jetzt zu dem Bild schreiben soll
     

    Anhänge:

  11. #10 Medevac71, 22.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    und das letzte Bild als Profil

    ich finde sie ist wirklich schön geworden :)
    Passt gut neben der Alouette, auch aus Bücki und auch in 1:32

    :rolleyes: :)

    Ps. Besonders stolz bin ich auf die Airbrush-Arbeit, ich habe nur auf der anderen (linken) Seite mit einer einfachen Papierschablone den grünen "Arm" zwischen Triebwerksauslass und hinterem Fenster gesprüht, sonst alles freihändig

    was man teilweise sieht (kleine Spränkler) aber ich finds ok ;)
     

    Anhänge:

  12. Dondy

    Dondy Astronaut

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Memmingen
    Einem Heli-unkundigem wie mich, fällt da so manches nicht auf :D
    Aber ich find die Mühle echt klasse! :HOT
    Sehe keine groben Schnitzer im Bau oder ähnliches :TOP:
    Was für Farben hast du für die Lackierung verwendet?
     
  13. #12 papasierra, 23.07.2006
    papasierra

    papasierra Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Chef
    Ort:
    Mandelbachtal
    Kommt gut, der Hubi! :TOP:
    Was die vielen kleinen und großen Fehler des Bausatzes angeht: Das merken eh nur die Freaks wie wir. ;)
     
  14. #13 Medevac71, 23.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    danke euch beiden :)

    zu den Farben, das sind einfache Revell-Airbrush-Farben.
    Das schwarz der Tarnung ist 08 (ich nenne einfach die Zahlen), Landegestell hat 302, Schwarz-Seidenmatt, das weiß am Fenestron ist matt 05
    Ja, und das Grün bzw die anderen Farben sind gemischt
     
  15. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    2.329
    Der nicht-Heli-Fan findet sowieso keine Abweichungen. Besonders gut sind dir die Bäume für die Hintergrundgestalltung gelungen, vielleicht etwas kräftig. Es kommt bei mir regelmäßig vor: Blick aufs Modell -> i.O, Blick durch die Kamera -> i.O., Bilder abends bearbeiten -> irgend ein widerliches Kleinstlebewesen guckt um eine Antenne rum, ein Pollen- oder Staubkorn kommt raus und ist auch gut zu sehen.

    Sehr schön gebautes Modell, eventuell für den Unkundigen zwei drei Sätze zum Original?
     
  16. #15 Helihunter, 23.07.2006
    Helihunter

    Helihunter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Erde
    Hallo Medevac71,
    schönes Modell... aber die Drehrichtung des Hauptrotors. :eek:

    Grüsse, Helihunter
     
  17. #16 Medevac71, 23.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    jaaaaaaaaaaaaajajaa, zieht mich damit auf *g*

    Ich hatte den Rotor schon geklebt und dann schreibt mir troschi : "Und die Rotorblätter haste andersrum gemacht ? Habe gehört Revell lässt die falsch rum laufen"


    argh, welche Blätter drehen sich heutzutage schon im Uhrzeigersinn ^^ also der neueren Typen

    Zum Original füge ich doch glatt was in den ersten Beitrag hinzu:TOP:

    Und zum Hintergrund, da habe ich auch weniger drauf geachtet, nächste mal mach ich wieder mit einfarbigem Hintergrund, nicht draußen, denke ich
     
  18. #17 Helihunter, 23.07.2006
    Helihunter

    Helihunter Flieger-Ass

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Erde
    Sorry, hatte deinen Beitrag in #4 überlesen. Aber macht halt viel aus...
    btw: die Klimaanlage befindet sich sicher nicht unter den Staurohren. Eher unter dem linken Abgasrohr..

    Grüsse, Helihunter
     
  19. #18 Medevac71, 23.07.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    mein ich ja ^^ habe ich das echt geschrieben, anscheinend :red:

    sogar gleich 2 mal, wie peinlich , naja
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EDGE-Henning, 06.12.2006
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Ich dachte, Arrius 2B2 = T2
    Arrius Arrius 2B, 2B1, oder 2B1A = T1 ?
     
  22. #20 Medevac71, 06.12.2006
    Medevac71

    Medevac71 Fluglehrer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    X-Town
    öööööööööööh, das ist ne Frage
    P sind Pratt & Whitney
    T sind Turbomeca
    das ist klar

    aber die Heeresflieger haben Arrius 2b2 und es sind T1 - das ist auf jeden Fall richtig

    Wie das nun weiter differenziert wird, das weiß ich nicht so.....;)
     
Moderatoren: AE
Thema:

EC-135 T1, HflgWas Bückeburg, in 1:32

Die Seite wird geladen...

EC-135 T1, HflgWas Bückeburg, in 1:32 - Ähnliche Themen

  1. EC-135 ADAC "Christioph Europa 1" Revell 1/72

    EC-135 ADAC "Christioph Europa 1" Revell 1/72: Hallo, das Original war in Aachen-Merzbrück stationiert. Vor Jahren hab ich ihn mal gebaut, ich wollte Türen geöffnet haben und habe sie...
  2. Technische Daten EC-135, EC-145, BK-117

    Technische Daten EC-135, EC-145, BK-117: Hallo zusammen! Ich möchte eine EC-135 mit hohem Landegestell bauen, finde aber leider Angaben zu dem Maßen, als der Höhe. Die bisherige...
  3. Bundeswehr nutzt ab 2017 EC-135 für SAR über Land

    Bundeswehr nutzt ab 2017 EC-135 für SAR über Land: Die Bundeswehr plant, "nach 2016" den H135 (laut Bundeswehr EC-135) für den SAR Dienst über Land zu nutzen. www.deutschesheer.de:...
  4. EC-135 bei der Marine im Einsatz

    EC-135 bei der Marine im Einsatz: Moin. Heute war großer Medientag im Marinefliegergeschwader 5 in Wurster Nordseeküste. Es wurde die EC-135 D-HCDL vorgestellt, die seit...
  5. W2011BB AMT ERTL EC-135C Airborne Command Post 1:72

    W2011BB AMT ERTL EC-135C Airborne Command Post 1:72: Hallo zusammen :) Ich möchte gerne mit der EC-135 am Wettbewerb teilnehmen. Ich hoffe dadurch auch noch etwas zu lernen. Hilfe und Kretik ist...