Erfahrung mit Flugschulen im Raum Südbaden

Diskutiere Erfahrung mit Flugschulen im Raum Südbaden im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo liebe Piloten, ich wende mich erst jetzt dem Fliegen zu. Nachdem ich mich mit den verschieden Lizenzen beschäftigt habe, scheint für mich...

Aeroporus

Flugschüler
Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
7
Zustimmungen
3
Hallo liebe Piloten,

ich wende mich erst jetzt dem Fliegen zu. Nachdem ich mich mit den verschieden Lizenzen beschäftigt habe, scheint für mich die LAPL(A) am geeignetsten, die ich später ggf. zur PPL (A) erhöhen kann, falls ich mal im außereuropäischen Ausland einen Flugurlaub machen will. Anfangs würd ich sie erstmal v.a. dafür nutzen durch wenig Extraaufwand den UL-Schein (SPL) zusätzlich zu bekommen, und dann damit v.a. zu fliegen.

Ich hoffe, einige von Euch teilen vielleicht positive und negative Aspekte von einigen Flugschulen, die in Frage kommen. Ich habe versucht alle in Frage kommenden zusammenzusuchen, aber vielleicht kann auch jemand die Liste ergänzen:

- Korella Air Service Bremgarten
- Flugschule Baden (Baden Airpark)
- Aviation Training (Baden Airpark)
- Flugschule Hezel Lahr/ Baden
- FFH, Südwestdeutsche Verkehrsfliegerschule, Freiburg
- Flugschule Nikolaus (Donaueschingen)
- Flugschule Basel

Vereine scheinen mir für mich weniger geeignet, wenn ich höre, dass es da häufig Probleme mit den Ausbildungskapazitäten gibt. Lasse mich von Euch aber gerne eines besseren belehren. Ich hab folgende gefunden:
- Flugschule Fricktal (Schweiz)
- FSV1910 Verein Karlsruhe (Baden-Airpark)
- "Immelmann" e.V., Bremgarten

Abschließend könnte ich mir auch urlaubsweise Intensivkurse z.B. in Griechenland vorstellen, falls da jemand etwas weiß.

Vielen Dank an alle im Voraus!
- (Zukünftiger) Aeroporus
 

Rookie

Flugschüler
Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Mir scheint du hast die Flugschulen auf der Homepage des Baden-Airpark gefunden?
Ich muss gleich vorausschicken, dass ich selbst noch keine Lizenz habe, aber mit diversen Vereinen und Flugschulen Kontakt hatte. Ich würde hierrüber einfach ganz kurz meine Erfahrungen berichten.

Vereine sind für mich auch nichts. Ich würde die Lizenz gerne möglichst zügig und gerne auch unter der Woche durchziehen, was hier eher schwierig sein dürfte. In Gesprächen mit einigen Vereinen wurde mir gesagt, dass dies zwar grundsätzlich kein Problem sei, aber eben immer die Verfügbarkeit des Fluglehrers der entscheidende Faktort ist... und die meisten Menschen arbeiten einfach unter der Woche.
Zum anderen ist es so, dass EINIGE Vereine nicht unbedingt bedeutend günstiger sind, als kommerzielle Flugschulen.

Einen sehr netten Kontakt hatte ich bei der Fliegergruppe Offenburg. Der Mann mit dem ich gesprochen habe (habe den Namen leider vergessen) war sehr nett, auskunftsfreudig und der Preis für den Schein ist dort auch echt in Ordnung.

Ich bin auch an einen Verein gekommen (keine Namen!), wo ich wirklich abgebügelt wurde. Brauchen die keine Mitglieder? Da bin ich mir nicht wirklich Willkommen vorgekommen.

Ich habe mal in der Flugschule Albatros in Bruchsal vorgesprochen. Das ist ein ganz kleiner Laden. Der Besitzer hat zwei Flugzeuge und einige Freelancer-Ausbilder. Scheint aber ganz gut zu sein. Ich hatte jedenfalls einen sehr guten Eindruck. Der Herr hat sich viel Zeit genommen und war völlig unkompliziert. Es gilt jedoch zu beachten, dass die Flugschule zwar in Bruchsal ist, jedoch von Speyer aus fliegt.

Der FSV1910 Karlsruhe war und ist mir auch sympathisch. Allerdings ist die Ausbildung dort annähernd so teuer wie in einer kommerziellen Flugschule.

Vom Hören-Sagen weiß ich noch, dass die Flugschule am Flugplatz Hahnweide bei Stuttgart auch recht gut sein soll. Hatte dorthin aber noch keinen Kontakt.

Als kleiner Hinweis noch: Viele Flugschulen geben ihre Preis immer OHNE Mehrwertsteuer an. Was das soll verstehe ich auch nicht. Aber bei verlockend klingenden 10.000,- Euro fällt die Mehrwertsteuer halt doch nochmal deutlich ins Gewicht.
 

Aeroporus

Flugschüler
Dabei seit
05.12.2018
Beiträge
7
Zustimmungen
3
Kleines Update, wo ich nach längerer Zeit mal wieder ins Forum schaue:
Ich habe mich u.a. wohnortbedingt für die Flugschule mit dem kürzesten Anfahrtsweg entschieden, was für mich EDTG (Bremgarten) ist, und habe es bisher nicht bereut. Und die dortige Flugschule weist in ihrer Preistabelle (Danke @Rookie für den Hinweis!) sowohl die Kosten mit, als auch ohne Steuer aus.
Habe mich als erstes auf die Theorie konzentriert, die ich als Sonderregelung über einen Online-Lehrgang gelernt habe, aber auch dann braucht man noch 10 Präsenz-Stunden (und schon dafür war die Wohnortnähe sinnvoll!)
Nachdem ich letzten Monat die Theorie und das Funkzeugnis bestanden habe, habe ich jetzt mit der Praxis begonnen und kann nur sagen, auch die "Pflicht-"Flugstunden sind eine wunderbare Freizeitbeschäftigung!!! Und man bekommt das Lächeln nach dem Aussteigen meist für eine ganze Zeit nicht mehr aus dem Gesicht!

Always happy landings,
Aeroporus
 
Thema:

Erfahrung mit Flugschulen im Raum Südbaden

Erfahrung mit Flugschulen im Raum Südbaden - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit www.aerodrome24.de

    Erfahrungen mit www.aerodrome24.de: Beste Mitforisten, hat einer von Euch schon einmal bei aerodrome24.de bestellt und möchte seine Erfahrungen teilen? Vielen Dank im voraus! Barandor
  • Erfahrungen mit Quickshade Strong Tone

    Erfahrungen mit Quickshade Strong Tone: Moin Zusammen, Möchte so langsam wieder ins Modelbauen einsteigen und zum weathering ist mir dieses Produkt ins Auge gefallen. Beim Figuren Bau...
  • Erfahrungen mit modelarstwoalexander

    Erfahrungen mit modelarstwoalexander: Hat jemand Erfahrungen mit dem polnischen Händler modelarstwoalexander gemacht? Ich habe dort decals bestellt und bekomme seit Wochen keine...
  • Model Maker Decals wer hat Erfahrung damit?

    Model Maker Decals wer hat Erfahrung damit?: Hallo, mir ist ein schöner Decals Satz bei ModelMaker Decals auf gefallen. Habt ihr eventuell Erfahrungen mit diesem Hersteller. Gruß Steffen
  • Suche Modelbauer im Hamburg mit gute Airbrush Erfahrung und Alclad II Chrome Effekte

    Suche Modelbauer im Hamburg mit gute Airbrush Erfahrung und Alclad II Chrome Effekte: Bitte Löschen
  • Ähnliche Themen

    Oben