F-4F "50 Jahre WTD61" [1/48]

Diskutiere F-4F "50 Jahre WTD61" [1/48] im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Im trüben Herbst wird es auch für mich einmal wieder Zeit für einen Rollout. Zum Grundbausatz, der F-4F in 1/48 von Hasegawa/Revell braucht man...

Moderatoren: AE
  1. #1 Flying_Wings, 26.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Im trüben Herbst wird es auch für mich einmal wieder Zeit für einen Rollout.
    Zum Grundbausatz, der F-4F in 1/48 von Hasegawa/Revell braucht man nicht mehr viel zu sagen, deren Bau wird und wurde ja schon in vielen anderen Threads durchexerziert.
    Ich habe als Vorlage für meine Maschine die orange Sonderbemalung zum 50-jährigen Jubiläum der WTD61 in 2007 gewählt.
    Gebaut ist das Modell aus der Schachtel ohne besonders Zubehör und die Anwendung von Alterungstechniken, da die Maschine bei mir in der Vitrine so erstrahlen soll wie am ersten Tag :)
    Nachdem die Maschine vorgestern ihren letzten Flug hatte, kommt nun auch das Modell zum Rollout. Vorab aber ein Foto aus besseren Tagen:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flying_Wings, 26.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Bemalt habe ich die Phantom mit Farben von Elita, da es dort den orangen Farbton RAL2000 direkt aus dem Glas gab:
     

    Anhänge:

    • hl.jpg
      Dateigröße:
      86,3 KB
      Aufrufe:
      901
  4. #3 Flying_Wings, 26.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Die Decals stammen von TwoBobs und sind sehr gut zu verarbeiten.
    Nicht sehr geschickt ist meiner Meinung nach aber das Schwarz-Rot-Gold gelöst, da dies sowohl für die Nasenpartie, Flächenenden inkl. Vorflügel und das Leitwerk als großflächiges Decal beiliegt.
     

    Anhänge:

    • oben.jpg
      Dateigröße:
      76,7 KB
      Aufrufe:
      902
  5. #4 Flying_Wings, 26.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Ich habe mir das Anbringen dieser Decals erspart und die entsprechenden Bereiche ebenfalls lackiert. Dazu muss man zwar das WTD-Emblem am Leitwerk ausschneiden, kann dafür aber den Übergang an der Nase zwischen Gelb und Orange besser gestalten.
     

    Anhänge:

    • vr.jpg
      Dateigröße:
      77,7 KB
      Aufrufe:
      899
  6. #5 Flying_Wings, 26.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Der Spooky auf der Unterseite liegt ebenfalls bei, nur die feinen Linien zwischen seinen Jonglierbällen muss man selbst lackieren.
    Wie bereits geschrieben habe ich mir (und der Maschine) Verschmutzungsspuren erspart, so kommt ja auch gerade aus der Lackierwerkstatt in Erding ;)
     

    Anhänge:

    • unten.jpg
      Dateigröße:
      86,1 KB
      Aufrufe:
      896
  7. #6 Flying_Wings, 26.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Im Cockpit habe ich dann noch die Crew vom Flugtag in Manching platziert.
    Und jetzt, wo die Maschine am Manchinger Himmel fehlt, ist sie wenigstens ein bunter Blickfang in der heimischen Vitrine...

    F_W
     

    Anhänge:

    • vls.jpg
      Dateigröße:
      104,5 KB
      Aufrufe:
      892
    H.-J.Fischer gefällt das.
  8. #7 helicopterix, 26.10.2008
    helicopterix

    helicopterix Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    899
    Beruf:
    BRK Bamberg - Rettungsdienst
    Ort:
    Im schönen Oberfranken
    Hallo Flying_Wings

    WUNDERSCHÖN :HOT:
    Hast du super lackiert. Das ist für mich eine der ausgefallensten Sonderlackierungen die ich kenne. Weißt du zufällig ob es dafür auch Decals in 1:72 gibt? Egal ob für den Tornado oder die F-4F.
    Und das fehlende Washing macht wirklich nichts. Auf fast allen Bildern ist die Maschine sehr sauber.
    Vielleicht solltest du den Farbübergang Reifen - Felge am Bugfahrwerk noch etwas nacharbeiten.............

    Gruß, Christian
     
  9. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.957
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Sieht stark aus und ist sicher ein Blickfang in der Vitrine :HOT: :TOP:
     
  10. #9 Luft Moped, 26.10.2008
    Luft Moped

    Luft Moped Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Azubi FGM/Insth
    Ort:
    Altötting (Erding)
    Toll Gebaut deine Phantom! :HOT: :HOT:

    Gibt es auch für den Jubi-Tornado Decals?:?!
     
  11. #10 H.-J.Fischer, 26.10.2008
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    ...ich bin hin-und weg, das ist ja ein Überflieger-Spitzen-Modell:TOP: :TOP: :TOP:

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  12. #11 Friedarrr, 26.10.2008
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hui, ich dachte du bist nur Spotter, der zugegeben super Fotos macht. Aber jetzt sehe ich das du auch ganz tolle Modelle bauen kanst!:TOP:

    Wegen der fehlenden Verschnutzen, so ist es gerade bei Jubelmühlen für mich am ehesten zu verkraften! Zumal sie eh nicht auf einem Diorama steht!
    Klasse, da freut man sich auf weitere Modelle!!
     
  13. #12 Spoelle, 26.10.2008
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    686
    Ort:
    Wunstorf
    Friedarrr nimmts mir vorweg! Du bist nicht nur ein Super Fotograf sondern auch ein Super Modellbauer!
    Echt klasse Arbeit!
     
  14. Voodoo

    Voodoo Fluglehrer

    Dabei seit:
    31.07.2001
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Speditionskaufmann
    Ort:
    Kabul, Afghanistan
    Nice!! Phabulous Phantoms rock!
    Gruss aus Kabul
    Chris
     
  15. #14 airforce_michi, 27.10.2008
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.516
    Zustimmungen:
    3.293
    Ort:
    Private Idaho
    Sehr schön :TOP:
     
  16. #15 clint666, 27.10.2008
    clint666

    clint666 Testpilot

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    GAF
    Ort:
    Simmertal
    Schöne F-4! Gefällt mir sehr gut, bin auch der Meinung das die Jubi-Mühlen "blitzblank" und nicht gealtert gebaut werden sollen (ich mach das auch so ;-) )
    Frage: Da ich nun diese Phantom auch bauen möchte, kannste mir sagen wo du die Farbe und die Decals bestellt hast?

    Danke!

    Mathias
     
  17. #16 ayrtonsenna594, 27.10.2008
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    11.115
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Einfach wunderbar :HOT: :TOP:

    Gruß Sven
     
  18. #17 Flying_Wings, 27.10.2008
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.941
    Zustimmungen:
    9.720
    Ort:
    BY
    Danke für die positive Resonanz. Freut mich sehr, dass euch diese good old lady so gut gefällt :)
    Da muss ich dann demnächst einmal wieder ein Modell zum Roll-Out bringen ;)
    DIe Farbe hatte ich von www.elita.de, die Decals kriegst du entweder direkt über www.twobobs.net oder von einem der deutschen Versender, wie z.B. hier.

    F_W
     
  19. #18 aviation-world, 27.10.2008
    aviation-world

    aviation-world Kunstflieger

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Stuttgart
    Hallo Andreas,

    das sieht ja richtig gut aus :TOP: Übrigens die Maschine hatte Ihren letzten Flug am letzten Freitag (24.10.2008) - die Kiste wurde außerdienst gestellt.:FFCry:

    Die 37+16 wird vermutlich als Lehrmittel bei der WTD 61 verbleiben.

    Grüße
    Florian
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 clint666, 28.10.2008
    clint666

    clint666 Testpilot

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    GAF
    Ort:
    Simmertal
    Danke! Wird direkt bestellt :TOP:
     
  22. #20 F-4phan, 28.10.2008
    F-4phan

    F-4phan Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    2.027
    Beruf:
    Ruhestand
    Ort:
    El Paso, Texas/USA
    Decals 50 Jahre WTD 61

    Tolles Modell!

    Leider gibt es die Decals von TwoBobs nur in 1/48 und nur für die Phantom.
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-4F "50 Jahre WTD61" [1/48]

Die Seite wird geladen...

F-4F "50 Jahre WTD61" [1/48] - Ähnliche Themen

  1. F-4F Phantom 37+86 40 Jahre JG71 Revell 1/72

    F-4F Phantom 37+86 40 Jahre JG71 Revell 1/72: Hier zeige ich Euch mein neuestes Werk, gerade fertig geworden und deswegen darf sie mit nach Mol/Belgien am Sonntag:
  2. Revell F-4F Phantom "40 Jahre JG 73"

    Revell F-4F Phantom "40 Jahre JG 73": Moin Leute, schon des öfteren habe ich hier (wie wohl viele andere auch) den "Phantom Phanatic" Thread von Rhino 507 bewundernd durchgestöbert....
  3. F-4F Phantom II "50 Jahre Phantom/35 Jahre F- 4F 1/32

    F-4F Phantom II "50 Jahre Phantom/35 Jahre F- 4F 1/32: Hier möchte Ich Euch mein zuletzt fertiggestelltes Modell der Phantom II von Revell vorstellen. Gebaut wurde OoB und lackiert mit Revellfarben...
  4. F-4F PHANTOM II 37+03, 50 Jahre JG 71 "Richthofen"

    F-4F PHANTOM II 37+03, 50 Jahre JG 71 "Richthofen": Ich eröffnet hier mal ein neues Thema, wo sich alles nur um die neue Jubiläumsmaschine 37+03 "BARON 1" vom Jagdgeschwader 71 "Richthofen" dreht....
  5. F-4F PHANTOM II, 38+49 vom JG 71, 50 Jahre F-4 & 35 Jahre F-4F

    F-4F PHANTOM II, 38+49 vom JG 71, 50 Jahre F-4 & 35 Jahre F-4F: Rhino 38+49 vom JG 71 `R´ - 50 YEARS F-4 / 35 YEARS F-4F! Am Montag (30.06.2008) stand die 38+49 in Jever auf der Flight für einen Testflug...