Jumo 004

Diskutiere Jumo 004 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Moin! Weiß jemand, wie sich das Jumo 004D vom Jumo 004B unterscheidet?:confused: Ich meine hauptsächlich die Verkleidung (Form, Größe,...

Moderatoren: mcnoch
  1. redram

    redram Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Marburg
    Moin!
    Weiß jemand, wie sich das Jumo 004D vom Jumo 004B unterscheidet?:confused:
    Ich meine hauptsächlich die Verkleidung (Form, Größe, zusätzliche Lufteinlässe)
    Auf den Zeichnungen/Bildern die ich bisher gefunden habe, ist nichts zu erkennen, beide Versionen scheinen identisch zu sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.191
    Zustimmungen:
    3.113
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Heinz J. Nowarra schreibt dazu in Band 4 von "Die Deutsche Luftrüstung 1933-1945" auf Seite 115 zum Jumo 004 D:

    Version des Jumo 004 B mit gleichem Aufbau, jedoch verbesserter Einlaufhaube, wodurch der Startschub auf 930 kp erhöht wurde. Diese Version lieb bei Kriegsende neben der Jumo 004 B in Großserie.
     
  4. #3 ArthurDent, 22.11.2006
    ArthurDent

    ArthurDent Testpilot

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Essen
    Lt. "Junkers Flugtriebwerke" von Reinhard Müller unterscheidet sich die 004D von der 004B durch einen geänderten Einlaufdiffusor und ein geändertes Turbinenrad (bessere Kühlung).

    Ob es aber einen äußerlichen Unterschied im eingebauten Zustand gab? Keine Ahnung, mir ist kein Foto/Zeichnung einer 004D bekannt.

    Gruß
    Norbert
     
  5. #4 redram, 22.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2006
    redram

    redram Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Marburg
    Erst mal danke für die Antworten!
    Die Frage ergab sich, weil ich grade dabei bin, meine Sammlung an verschiedenen Arado Ar 234 Versionen zu vervollständigen, und ich will zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.
    Grundlage sind die beiden 1/72 Dragon Bausätze Ar 234B und Ar 234P. Durch einfaches Tauschen der Flügel samt Triebwerk kann man zum einen die Ar 234 V13 (Kabine und Rumpf der B-Version + 4 BMW 003 Triebwerke) und zum andern die Ar 234 P-4 mit 2 Jumo 004D (Anstelle der Bausatzversion P-1 mit 4 BMW 003) bauen.
    Auch wenn die P-4 nur ein vages Projekt war, sieht sie doch sehr interessant aus, zumal man bei der Bemalung auch ein paar Freiheiten hat...
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Jumo 004

Die Seite wird geladen...

Jumo 004 - Ähnliche Themen

  1. Lackierung der Verdichter an Jumo 004

    Lackierung der Verdichter an Jumo 004: Gentlefolks, irgendwann im letzten Jahr habe ich mal in irgendeinem Zusammenhang die Einfärbung der Verdichter bei Jumo-004-Triebwerken erwähnt....
  2. Jumo 213 und DB 603

    Jumo 213 und DB 603: Hallo zusammen, meines Wissens nach ging der DB 603A ab Ende 1942 in die Serienfertigung, der Serienstart des Jumo 213 erfolgte erst Anfang...
  3. 1/72 Hasegawa Ju88 G-6 + Motor Jumo 213

    1/72 Hasegawa Ju88 G-6 + Motor Jumo 213: Hallo, zu dem neuen Bausatz der 1/72 Ju-88G6 von Hasegawa habe ich mir einen Motor von AIRES gekauft...
  4. Jumo 222 in 1:72

    Jumo 222 in 1:72: Nachdem nun Dragon die He 219 B-1 mit dem falschen Triebwerk herausgebracht hat, stehe ich nun vor der Frage, wie ich ordentliche Jumo 222 an die...
  5. 1/48 Jumo 004 B-1 – Aires

    1/48 Jumo 004 B-1 – Aires: Ok, das ist nur ein Detailsatz, aber auch ohne ein dazugehöriges Flugzeug sieht er sehr gut aus und ist meiner Meinung nach eine Vorstellung hier...