Lockheed L1649A Starliner

Diskutiere Lockheed L1649A Starliner im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Selbst in diesem Zustand ein traumhaft schönes Flugzeug!

rimme

Testpilot
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
643
Zustimmungen
437
Ort
OWL-Ostwestfalen-Lippe
Na ja, dann haben die Quaxflieger jetzt alle Flugzeuge von der Lufthansastiftung übernommen, wie es aussieht. Ich bin mal gespannt, wie groß der Hangar wird, den sie für die Ju bauen wollen. Der muß wohl etwas größer ausfallen, wenn die Connie da auch noch reinpassen soll.
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.186
Zustimmungen
718
Warum bauen und nicht einen Hangar auf dem Tempelhof nehmen?
 
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.309
Zustimmungen
2.454
Ort
Hamm
Warum bauen, PAD ist insolvent, da wird doch bestimmt bald was frei....😁
 

rimme

Testpilot
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
643
Zustimmungen
437
Ort
OWL-Ostwestfalen-Lippe
War von mir nur eine Annahme, alles reine Spekulation. Ich habe keine intimen Infos aus der Führungsebene der Quaxflieger, es währe aber logisch für mich. Mittlerweile sind alle Lufthansaflugzeuge in Paderborn und sollen ja auch, bis auf die Ju, dort geflogen werden. Es gibt auch einen Vertrag über die Nutzung der Flugzeuge.
Für die Ju wird ein Hangar gebaut, das steht wohl fest und war auch schon zu lesen. Ich meine sogar irgendwo schon einen Plan gesehen zu haben (im www). Und da liegt doch wohl mindestens die Vermutung nahe, daß auch die Conni dort untergestellt wird, wenn sie schon nach PAD gebracht wurde. Oder kann es noch eine andere Möglichkeit geben?
Gibt es überhaupt einen Hangar in PAD, in den man die Connie unterstellen könnte? Sie ist ja kein Sportflugzeug und wenn der Rumpf nach PAD transportiert wurde, wird der Rest wohl folgen.
Es war ja mal von den Quaxfliegern geplant ein Museum in PAD zu errichten. Vielleicht ist dieser Plan ja doch noch nicht ganz gestorben.
Bleibt auf jeden Fall spannend.

Gruß Rimme
 
Douglas.C-54

Douglas.C-54

Fluglehrer
Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
201
Zustimmungen
338
Ort
Berlin
Bevor es richtung streiterein kommt hier,warten wir die nächsten Monate mal ab was in den Zeitschriften oder selbst vom Besitzer an Infos kommt.
Aber ich würde es mir auch wünschen beide in der Luft zusehen.
 
Navraptor22

Navraptor22

Space Cadet
Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
1.444
Zustimmungen
2.828
Ort
NRW
Die Connie steht in einem Hangar des Airports.
 
Thema:

Lockheed L1649A Starliner

Lockheed L1649A Starliner - Ähnliche Themen

  • Michis Conniemania / Diverse Lockheed Constellations in 1:144 und vllt. auch 'mal größer...

    Michis Conniemania / Diverse Lockheed Constellations in 1:144 und vllt. auch 'mal größer...: Moin 'mal wieder! 😎 "Noch ein angefangener Baubericht von airforce_michi? OMG, der macht doch nie 'was zu Ende - und wenn, dann erst nach...
  • Lockheed P-38 Wrack aufgetaucht

    Lockheed P-38 Wrack aufgetaucht: In der aktuellen Ausgabe von "Flugzeug Classic" steht ein Bildbericht über eine am 27.09. 1942 an einem Strand von Wales notgelandete P-38, die...
  • Lockheed SR-71A BlackBird 1:48 Italeri

    Lockheed SR-71A BlackBird 1:48 Italeri: Hallo Leute, mein zweiter Rollout in diesem Forum. Hab als Zubehör folgendes verwendet: Landing gears / Inlet Cone / Grids und Jet Nozzles von...
  • Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72

    Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72: Moin! Es folgt der nächste Rollout nach dem Wettbewerbsmodell und einer der ersten regulären Rollouts für mich seit langem. Warum dieses Modell...
  • Lockheed XFV-1 „Salmon“ 1:72

    Lockheed XFV-1 „Salmon“ 1:72: Wie kommt dieses Versuchsflugzeug zu seinem Namen „Lachs“? Karta 17 aus [4] Geschichte Dieser Senkrechtstarter entstand als Lockheeds Antwort...
  • Ähnliche Themen

    • Michis Conniemania / Diverse Lockheed Constellations in 1:144 und vllt. auch 'mal größer...

      Michis Conniemania / Diverse Lockheed Constellations in 1:144 und vllt. auch 'mal größer...: Moin 'mal wieder! 😎 "Noch ein angefangener Baubericht von airforce_michi? OMG, der macht doch nie 'was zu Ende - und wenn, dann erst nach...
    • Lockheed P-38 Wrack aufgetaucht

      Lockheed P-38 Wrack aufgetaucht: In der aktuellen Ausgabe von "Flugzeug Classic" steht ein Bildbericht über eine am 27.09. 1942 an einem Strand von Wales notgelandete P-38, die...
    • Lockheed SR-71A BlackBird 1:48 Italeri

      Lockheed SR-71A BlackBird 1:48 Italeri: Hallo Leute, mein zweiter Rollout in diesem Forum. Hab als Zubehör folgendes verwendet: Landing gears / Inlet Cone / Grids und Jet Nozzles von...
    • Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72

      Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72: Moin! Es folgt der nächste Rollout nach dem Wettbewerbsmodell und einer der ersten regulären Rollouts für mich seit langem. Warum dieses Modell...
    • Lockheed XFV-1 „Salmon“ 1:72

      Lockheed XFV-1 „Salmon“ 1:72: Wie kommt dieses Versuchsflugzeug zu seinem Namen „Lachs“? Karta 17 aus [4] Geschichte Dieser Senkrechtstarter entstand als Lockheeds Antwort...

    Sucheingaben

    L1048

    ,

    starliner schaum

    ,

    content

    ,
    lufthansa starliner
    , 11.1.1959 lufthansa, Super Star, Siegfried karas, lufthansa super star, lockheed starliner, lockheed starliner static, lockheed l1649a super star lufthansa
    Oben