mal ne Frage zum Dresscode...

Diskutiere mal ne Frage zum Dresscode... im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Hallo zusammen, ich hatte bisher nur einmal einen Besuch bei einem Luftfahrtunternehmen, das war in der guten alten Zeit, als man sich als Mann...
Doppelnik

Doppelnik

Flieger-Ass
Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
250
Zustimmungen
84
Hallo zusammen,

ich hatte bisher nur einmal einen Besuch bei einem Luftfahrtunternehmen, das war in der guten alten Zeit, als man sich als Mann keine Gedanken darüber machen musste was man denn so anzieht (dunkler Anzug + Krawatte), ist grade mal10 Jahre her... Nun geht es mit einem jüngeren Kollegen (mit Mittel 40 tu ich mich noch schwer damit, aber so richtig jung bin ich halt nicht mehr...) zu nem mittelständigen Luftfahrtunternehmen. Da die Klamottenfrage immer weiter aufgeweicht ist (er hat keinen Bock auf Anzug), wird das wohl auch für die Luftfahrtunternehmen gelten, reicht da Hemd und Jacked oder muss ich damit rechnen dass die mir alle im dunktlen Anzug gegenübersitzen?

Kaum hat man das mit de Krawattebinden richtig gelernt, ist es auch schon wieder vorbei...
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.140
Zustimmungen
3.632
ist in der Bauindustrie genauso :)
 

jackrabbit

Space Cadet
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.066
Zustimmungen
1.239
Ort
Hannover
Hallo,

..., reicht da Hemd und Jacked oder muss ich damit rechnen dass die mir alle im dunktlen Anzug gegenübersitzen?
in kaufmännischen Abteilungen kann es passieren, dass die meisten einen Anzug/ Krawatte tragen.
In technischen Abteilungen eher nicht.
Wenn Ihr "Techniker" seid, werden als Dress Hemd und Jacket toleriert.

Grüsse
 
Reach606

Reach606

Flieger-Ass
Dabei seit
22.06.2009
Beiträge
485
Zustimmungen
2.226
Ort
ETOU
Bei einem Mittelstaendler muss man heute damit rechnen, dass gar keine Krawatte mehr getragen wird. Selbst wenn der dunkle Anzug und das weisse Hemd noch geblieben sind, die Krawatte ist mehrheitlich Vergangenheit. Insofern ist man mit Hemd & Jackett niemals schlecht angezogen. Gilt natuerlich auch umgekehrt, wenn man fuer den Einstand mal die Krawatte anzieht. Wobei ich immer die Variante vorziehen wuerde, in der ich mich selbst auch wohlfuehle.
Im Zweifelsfall kann auch mal auf die Website oder den Facebook-Account des Unternehmens schauen. Da gibt's bestimmt Bilder von Angestellten, die sicher einen Schluss auf die Kleidergebaren des Ladens zulassen.
Last but not least: Viel Erfolg! (Und: Kleider machen keine Leute!) :wink2:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AE
Doppelnik

Doppelnik

Flieger-Ass
Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
250
Zustimmungen
84
ist in der Bauindustrie genauso :)
Ok, danke an alle, da wir keine Kaufleute sind, bleibt es also leger...

Zu der Bauindustrie hab ich noch ne Anekdote, damals vor über 10 Jahren sind 3 damalige Kollegen von mir (wir waren hautsächlich für die Automobilindustrie aktiv) zu nem großen Baumaschinenhersteller gefahren, alle wie gewohnt im dunklen Anzug. Vor Ort sind sie dann auf dem matschigen Testgelände mit den Worten Empfangen worden "Jungs, ihr braucht Euch nicht so zu verkleiden, wir sind hier auf dem Bau":thumbsup:
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
6.291
Zustimmungen
4.270
Ort
Germany
Inzwischen gibt es sogar Banken in denen der Dresscode ad acta gelegt wurde. Da laufen nur noch einige Jungspunde im Anzug umher :biggrin:

C80
 
Doppelnik

Doppelnik

Flieger-Ass
Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
250
Zustimmungen
84
danke, ich werd mich schon schick machen...

Auch wenn die Sache mit der Reinigung und dem Aufbügeln lästig ist, das Leben war unkomplizierter als die Kleiderordnung noch weniger locker war...(dabei laufe ich sonst auch viel mehr mit nem T-shirt durch die Gegend als im Hemd). Da kann ich Merkel ein bisschen verstehen, sie hat ihre Uniform gefunden und macht sich keinen Morgen mehr Gedanken darüber was sie denn wohl anzieht...
 
Stovebolt

Stovebolt

Flieger-Ass
Dabei seit
05.08.2018
Beiträge
313
Zustimmungen
330
Ort
M-V
Is bei uns auch so. Management und Vertrieb im Anzug mit Würger, Techniker in Hemd und Jackett. Als Techniker musste schließlich nicht mit dem äußeren Schein überzeugen :biggrin:
Aber einer unserer Vertriebler hat auch eine rebellische Einstellung. Der rennt immer im braunen Kordanzug mit Lederwürger zum Kunden oder Lieferanten :pinch:
Gruß!
 

mg218

Testpilot
Dabei seit
06.04.2015
Beiträge
714
Zustimmungen
675
Ort
NUE
Hemd unifarbend, gute Jeans, gute Schuhe, passender Gürtel und ggf. Uhr, Sakko.
 
cool

cool

Space Cadet
Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
1.143
Zustimmungen
640
Ort
EDDF
+1

Ich war mal nen halbes Jahr in einer Ingenieursabteilung in einem Luftfahrtunternehmen (groß) und da war das in etwa so, also das statistische Mittel. Es gab immer jemand im Anzug/Krawatte und immer jemand in Jeans/Hoddie. Ob da bei alt/jung/leitend/.. war egal.
Für mich auch neu, weil zum ersten Mal in solch einer Abteilung. Komisch geguckt hatte aber nie einer.

Ich bin dann auch in Jeans und T-Shirt gekommen und wenn wir Meetings mit anderen Abteilungen/Kunden hatten, dann Hemd und anständige Schuhe.
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.150
Zustimmungen
885
Ort
Süddeutschland
Hallo,



aber auch: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. :wink2:


Grüsse

Wenn man nicht mit 200% Sicherheit die Kleiderordnung des Arbeitgebers weiss, dann lieber over- als underdressed, Letzteres gibt einen negativen Erklärungsbedarf, erstes nicht. So ist es bei mir in +200 Einstellungsgesprächen gewesen, die ich für meinen Arbeitgeber geführt habe.
 
Doppelnik

Doppelnik

Flieger-Ass
Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
250
Zustimmungen
84
war kein Vorstellungsgespräch, ist aber gut gelaufen, auch ohne dunklen Anzug....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WaS
Thema:

mal ne Frage zum Dresscode...

mal ne Frage zum Dresscode... - Ähnliche Themen

  • Eine Frage an die "Ehemaligen" - Mechaniker oder Kutscher (MiG-21)

    Eine Frage an die "Ehemaligen" - Mechaniker oder Kutscher (MiG-21): Moin! Auf vielen Youtube-Videos sieht man MiG-21 Mechaniker (evtl. nur die Warte?) beim Losrollen des Flugzeugs von der Vorstartlinie auf den...
  • Ich hätte da Mal eine Frage...

    Ich hätte da Mal eine Frage...: Meine Mutter hat diese 2 flugzeuge (Bilder) im Keller gefunden.. Wir beide haben keine ahnung mehr aus welcher Zeitung diese stammen und ob / wo...
  • Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR)

    Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR): Hallo zusammen Ich hätte mal 'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa der DDR" ...genauer gesagt, geht es um die Pilotensitze: Hatten die...
  • DH Tiger Moth Frage Bemalung

    DH Tiger Moth Frage Bemalung: Hallo Kollegen, in meiner Lackierwerkstatt steht im Moment die 1:32 Revell Tiger Moth im Trainerkleid. Neben den Targflächen oben in Dark...
  • Mal eine doofe Frage zum Flugbetrieb der UH-1D

    Mal eine doofe Frage zum Flugbetrieb der UH-1D: Hey Leute, wo ich das hier angehängte Bild im schönste Hubschrauber Thread gesehen habe, ist mir eine Frage wieder eingefallen, die ich mir vor...
  • Ähnliche Themen

    • Eine Frage an die "Ehemaligen" - Mechaniker oder Kutscher (MiG-21)

      Eine Frage an die "Ehemaligen" - Mechaniker oder Kutscher (MiG-21): Moin! Auf vielen Youtube-Videos sieht man MiG-21 Mechaniker (evtl. nur die Warte?) beim Losrollen des Flugzeugs von der Vorstartlinie auf den...
    • Ich hätte da Mal eine Frage...

      Ich hätte da Mal eine Frage...: Meine Mutter hat diese 2 flugzeuge (Bilder) im Keller gefunden.. Wir beide haben keine ahnung mehr aus welcher Zeitung diese stammen und ob / wo...
    • Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR)

      Mal'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa" (DDR): Hallo zusammen Ich hätte mal 'ne Frage zur AN-2 der "Deutschen Lufthansa der DDR" ...genauer gesagt, geht es um die Pilotensitze: Hatten die...
    • DH Tiger Moth Frage Bemalung

      DH Tiger Moth Frage Bemalung: Hallo Kollegen, in meiner Lackierwerkstatt steht im Moment die 1:32 Revell Tiger Moth im Trainerkleid. Neben den Targflächen oben in Dark...
    • Mal eine doofe Frage zum Flugbetrieb der UH-1D

      Mal eine doofe Frage zum Flugbetrieb der UH-1D: Hey Leute, wo ich das hier angehängte Bild im schönste Hubschrauber Thread gesehen habe, ist mir eine Frage wieder eingefallen, die ich mir vor...
    Oben