Mc Donnell F3H-2 Demon Hobby Boss 1/48

Diskutiere Mc Donnell F3H-2 Demon Hobby Boss 1/48 im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Leute, habe wieder FffFf die F3 Demon die keine besonders glanzvolle Karriere in der US.Navy hatte.

Moderatoren: AE
  1. #1 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Hallo Leute,

    habe wieder FffFf die F3 Demon die keine besonders glanzvolle Karriere in der
    US.Navy hatte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Das Statement eines Navy Piloten:

    Wenn einer behauptet hätte das unser derzeit wichtigstes Kampfflugzeug in der
    Navy die F-4 Phantom im Prinzip auf der Konstruktion der F-3 Demon beruht hätte
    man ihn für verrrückt erklärt.Die demon war ein Tier.Sie hatte nicht genug Schub,
    der Schleudersitz war unzuverlässig und die Sicht aus dem Cockpit eine Frechheit.
     

    Anhänge:

  4. #3 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Ca.550 Maschinen wurden gebaut.
     

    Anhänge:

  5. #4 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Die Demon war unbeliebt erst die Ausrüstung mit Sparrow-Luft-Luft Raketen
    machte sie zu einem einigermaßen akzeptaplen Fighter.
     

    Anhänge:

  6. #5 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Oder wie die Piloten sagten"gerade noch brauchbar"
     

    Anhänge:

  7. #6 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Gegen die damaligen Mig´s hätte sie sich auf jeden Fall schwer getan ein
    Luftkampf zu bestehen.
     

    Anhänge:

  8. #7 Shir Khan, 19.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Gerade noch brauchbar gilt fürs Original ,jedoch nicht fürs
    Modell.Absolut Top was Hoppy Boss uns 2011 beschert hat.
     

    Anhänge:

  9. #8 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Fünf verschiedene Decal Varianten lassen sich verwirklichen.Meine ist eine
    Maschine der VF-31" Felix the Cat" vermutlich an Bord der USS. Saratoga
    Ende der 50er Jahre.
     

    Anhänge:

  10. #9 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Raketen und Tanks habe ich mal weggelassen.Gefällt mir auch ganz gut.
     

    Anhänge:

  11. #10 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Nix Spachteln einfach aus dem Kasten gebaut.So macht Modellbau Spaß.
     

    Anhänge:

  12. #11 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Die Lackierug ist Schlicht Unterseite Revell Glanz Weiß und Oberseite
    X-tra Color Gull Wing Grey und nicht so stark verchmutzt.Ich finde das
    sieht realisticher aus.
     

    Anhänge:

  13. #12 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Einzig die speed Breaks hier müßen die gelochten Klappen uber die
    gerundeten Klappen gebogen werden, und dann nach und nach mit Sekundenkleber
    fixiert werden.
     

    Anhänge:

    Holzy65 gefällt das.
  14. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    Und vor Allem nicht für das hier Vorgestellte :)

    Super Resultat - ich wünschte, es gabe einen zeitgemässen kit in 1/72 !

    Rolf
     
  15. #14 Shir Khan, 19.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Um euch mal zu zeigen was die Demon für ein Viech war im vergleich
    mit ihrem Nachfolger der F-4 Phantom.Insgeheim hatte ich ja gehofft das
    2012 Hoppy Boss die Phantom als Neuerscheinung bringen würde.:witless:

    So das was mal wieder.Helau:)

    Gruß Shir Khan
     

    Anhänge:

  16. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Schöööön !

    Hättest Du nicht noch eine Voodoo um die ganze Familien-Entwicklung zu zeigen ?
    Ich bin immer ganz fasziniert wenn man an den Modellen nebeneinander die ganzen Entwicklungsschritte sieht.

    Rolf
     
  17. #16 Cherrylock, 19.02.2012
    Cherrylock

    Cherrylock Astronaut

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.681
    Zustimmungen:
    7.679
    Ort:
    im Keller
    Ist schön geworden dein Demon.

    Ein kleines aber hätte ich da noch, die Markierungen und die Stuktur passen nicht ganz. Die Maschine mit der Markierung müsste eine mit kurzem Tail sein und mit 3 kleinen Grenzschichtzeunen auf der Fläche.

    Ich hoffe ich bekomme meine auch so gut hin was die Lackierung an geht und so kleine Fallen stellt Hobbyboss halt gern.
     
  18. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    865
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein kleines Dorf bei Lüneburg
    Sieht sehr gut aus. Wie haben sich die Decals verhalten?
    Schön zu lesen, dass der Zusammenbau so reibungslos funktioniert hat. Die Demon von Grand Phoenix soll dagegen um einiges schwieriger sein.

    Wie in diesem Thread bereits besprochen: Hobby Boss´ F3H-2 (die eine F3H-2N/M ist) und F3H-2M (eigentlich eine F3H-2)

    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?66552-1-48-F3H-2-Demon-–-Hobby-Boss
     
  19. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.347
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Schön geworden das Ding. Ich mag diese 50er Jahre Jets.

    :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rhino 507, 19.02.2012
    Rhino 507

    Rhino 507 Astronaut

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    4.524
    Zustimmungen:
    2.728
    Ort:
    Erlensee
    Sieht klasse aus, war die nicht schon auf eurer Ausstellung zu bewundern?

    Gruß, Rhino 507
     
  22. #20 Shir Khan, 20.02.2012
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Hallo Leute ,

    vielen dank für eueren Zuspruch.:)


    Hallo Cherrylock hast recht es gibt sogar einen Korrektursatz von..........?

    Hallo 888 die Decals sind sehr gut.

    Hallo Rhino 507 stimmt, im vergangenen Oktober bei unserer Ausstellung
    hatte ich sie schon dabei.

    Gruß Shir Khan
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mc Donnell F3H-2 Demon Hobby Boss 1/48

Die Seite wird geladen...

Mc Donnell F3H-2 Demon Hobby Boss 1/48 - Ähnliche Themen

  1. McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72: Angstmodell Nr.2 Gebaut habe ich noch einmal die 37+01 im Pharewell Lack aus der Kiste von Revell. Leider vermisse ich immernoch meine grössere...
  2. 1/72 McDonnell Douglas Phantom FG.1 – Airfix

    1/72 McDonnell Douglas Phantom FG.1 – Airfix: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Fast ein Jahr lang angekündigt, ist die neue "britische" Phantom jetzt verfügbar Angegebene...
  3. W2017RO - McDonnell F2H-2P Banshee - Sword - 1:72

    W2017RO - McDonnell F2H-2P Banshee - Sword - 1:72: [ATTACH] Die McDonnell F2H Banshee war ein einsitziger, trägergestützter Jagdbomber, der von der US Marine und dem Marine Corps zwischen 1948...
  4. W2017BB - McDonnell F2H-2P Banshee - 1:72

    W2017BB - McDonnell F2H-2P Banshee - 1:72: Meine Wahl ist auf das Sword Modell der F2H-2P gefallen.
  5. 1/144 McDonnell Douglas F-4E/F Phantom II – Minicraft

    1/144 McDonnell Douglas F-4E/F Phantom II – Minicraft: „[Bei der F-4F Phantom II handelt es sich um einen zweistrahligen] Tiefdecker mit nach oben abgewinkelten Tragflächenspitzen und nach unten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden