Mi17 1/72 von Hobby Boss

Diskutiere Mi17 1/72 von Hobby Boss im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Modellbaugemeinde, heute möchte ich Euch meine Mi 17M vorstellen. (den Schriftzug hab ich aus einer L+K)

Moderatoren: AE
  1. #1 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Hallo Modellbaugemeinde, heute möchte ich Euch meine Mi 17M vorstellen.
    (den Schriftzug hab ich aus einer L+K)
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      60 KB
      Aufrufe:
      448
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Entstanden ist die 1/72 aus dem Hobby Boss Bausatz über den ja schon reichlich diskutiert wurde.
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      40,7 KB
      Aufrufe:
      446
    airforce_michi und BlackWidow01 gefällt das.
  4. #3 Nachbrenner, 15.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Der Bau verlief problemlos und hat wieder mal Spass gemacht- der Bau war aber wieder mal das wenigste.
    Hinzugefügt zum Bausatz habe ich die Waffenträger und den Suchscheinwerfer der Eigenbau ist. Auch die Veränderungen an den Antennen habe ich selbst gemacht.Der IF Täuscher wurde entfernt da er auch am Original nicht vorhanden ist.
     

    Anhänge:

    • 02.jpg
      Dateigröße:
      79,3 KB
      Aufrufe:
      444
  5. #4 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Angestachelt von einigen FFlern und bestärkt durch das schöne Wetter bin ich mal raus um den Hubi zu knipsen. Denke das man die Bilder hier zeigen kann-obwohl es geht bestimmt noch besser-aber ich werde auch mal groß:rolleyes:
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      45,3 KB
      Aufrufe:
      439
  6. #5 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Die Farbgebung habe ich diesmal Teils Teils gemacht-einen Teil gesprizt und den anderen mit selbstgefertigten Decalmaterial.
     

    Anhänge:

    • 04.jpg
      Dateigröße:
      46,3 KB
      Aufrufe:
      438
    Egbert und neo gefällt das.
  7. #6 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Was mir beim betrachten der Bilder diesmal auffiel ist die Sache, das mit unterschiedlichem Licht auch die Farben anders kommen..Der Profiknipser findet das sicher keine Sensation, mir fiel es eben auf.
     

    Anhänge:

    • 05.jpg
      Dateigröße:
      45,9 KB
      Aufrufe:
      436
  8. #7 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Hier noch einige Anmerkungen zum Original. Seit Ende vergangenen Jahres werden die slowakischen Mi17 auf dieses Tarnschema umlackiert. Mittlerweile sind es schon 3 Maschinen die so fliegen. Die hier gezeigte Erste hat mittlerweile EUFOR Kenner in weiß an den Rumpfseiten. Das aufwendige Tarnschema habe ich den bisher veröffentlichten Fotos im www, der L+K 11/08 und vielen Bildern die ich von Freunden bekommen habe entnommen. Natürlich sind nicht alle "Digis" 100% genau, aber ich habe versucht dem Original so nahe wie möglich zu kommen.
     

    Anhänge:

    • 08.jpg
      Dateigröße:
      35,6 KB
      Aufrufe:
      435
  9. #8 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Das soll es mal zu dieser gewesen sein und nun wie immer-
    auf zu neuen Projekten.
    bestens, der Jan
     

    Anhänge:

    • 07.jpg
      Dateigröße:
      106,9 KB
      Aufrufe:
      434
  10. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    956
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Ach, ich liebe diese "Digital"Tarnungen. Sehr schick, Jan:TOP:

    Frage: Sind die Waffenträger von Kopro und die Raketenwerferbehälter von Dragon oder woher?
     
  11. #10 Nachbrenner, 15.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Hallo, ich verguss es zu erwähnen;)Die Waffenträger sind aus dem Zwesda Kit und die Raketenwerferbehälter richtig von Dragon. Noch hinzugefügt sind die Flarewerfer an den Rumpfseiten, das sind Teile aus dem Modellbahnzubehör und etwas bearbeitet.
    Bestens, der Jan
     
  12. #11 Bad-Angel, 15.04.2009
    Bad-Angel

    Bad-Angel Testpilot

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo Jan

    Hubschrauber sind eigentlich net so mein Ding, aber von deine Hubi bin ich Hin und Weg. Klasse Arbeit.

    Gruß Andre
     
  13. #12 Nachbrenner, 16.04.2009
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.689
    Zustimmungen:
    16.540
    Ort:
    Leipzig
    Danke fürs Lob, ist aber auch ein Aufwand.So was macht man nicht so schnell wieder:rolleyes:
    Obwohl ich noch einen Kandidaten hätte....
    Bestens, der Jan
     

    Anhänge:

    • 06.jpg
      Dateigröße:
      45,4 KB
      Aufrufe:
      206
    DDA gefällt das.
  14. #13 Silverneck 48, 16.04.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    17.349
    Zustimmungen:
    10.904
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Mi 17

    Hallo Nachbrenner,

    ich finde deinen Hubi Spitzenklasse:TOP. Insbesondere die Digitaltarnung beeindruckt mich sehr, wenn ich daran denke, welche Arbeit da investiert wurde. Eines ist sicher: ein solches Modell wird dir bestimmt so schnell nicht nochmal auf einer Ausstellung begegnen:D.

    MfG Silverneck
     
  15. #14 MiG-Admirer, 16.04.2009
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.149
    Zustimmungen:
    5.210
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Nachdem ich mir das fertige Exponat so eingehend betrachtet habe, komme ich zu dem Schluß:
    :HOT::eek:::):!::TOP::FFEEK:;)

    ... was soll man immer so viele Worte machen!
    Ein Top-Modell!
     
  16. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    10.454
    Ort:
    Berlin
    Je drei B-8 Behälter an den Trägern, wenn die Voll sind, dann ist das Schiff ganz schön schwer, oder?

    Axel
     
  17. #16 Schaufelknecht, 16.04.2009
    Schaufelknecht

    Schaufelknecht Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Rothenburg
    Geiles Teil!:HOT: Hut ab!
     
  18. #17 Monitor, 16.04.2009
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.598
    Zustimmungen:
    3.216
    Ort:
    Potsdam
    Die Mi-17 reiht sich würdig ein in die übrige Pixel-Armada der MiG-29 :TOP:.

    Es ist schon richtig, meistens fliegen die Mi-17 nur mit vier B-8. Es gibt aber trotzdem Fotos, wo 6 Stück dran sind.
    Eine vollbeladene UB-32 wiegt wohl 270kg, die B-8 dürfte dann sicher über 300kg sein. Das sind dann fast 2 Tonnen, also doch schon recht schwer.
     
  19. #18 schmidt51, 16.04.2009
    schmidt51

    schmidt51 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    55
    Mi 17

    Gratulation,schön zusammengepixelt.
    Gruß Bernd
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    874
    Ort:
    Thüringen
    Ich finds gut!
     
  22. #20 497.BAP, 17.04.2009
    497.BAP

    497.BAP Astronaut

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    3.110
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Гроссенхайна
    He Jan,

    die Lackierung ist der Hammer, bestes Lob!

    Gruß Stephan
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mi17 1/72 von Hobby Boss

Die Seite wird geladen...

Mi17 1/72 von Hobby Boss - Ähnliche Themen

  1. Mi-8 oder Mi17

    Mi-8 oder Mi17: Ich habe da mal eine Frage. Ich habe letzte Woche diesen Heli in Nordholz fotografiert. Und überall wird behauptet das es ein Mi-8MTV-1 ist. Da...
  2. Schleicher Ka 6E - 1/72

    Schleicher Ka 6E - 1/72: „Die Ka 6, insbesondere das Muster Ka 6E, stellt den Höhepunkt und das Ende in der Entwicklung von Segelflugzeugen in reiner Holzbauweise bei der...
  3. 1/72 Unicraft VTOL F-104 Starfighter Resin Umbausatz

    1/72 Unicraft VTOL F-104 Starfighter Resin Umbausatz: Hier möchte ich ein Stück faszinierender Luftfahrtgeschichte vorstellen, das seinen Weg in den Modellbau gefunden hat. In den frühen Sechziger...
  4. 1/72 RS Models F-5A Lightning

    1/72 RS Models F-5A Lightning: Guten morgen liebes Forum, das ist RS Models 1/72 F-5A Lightning, die Foto-Aufklärerversion der P-38G. Zusätzliche Details kamen von einem Brengun...
  5. F-105F Monogram 1/72 Tour of Duty

    F-105F Monogram 1/72 Tour of Duty: Moin liebe Bastelfreunde, ich habe eine Monogram F-105F in 1/72 im Bau. Ich konnte bislang in meinen Unterlagen (F-105 in Action, Thud in Action,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden