MiG-21bis - SPS-141

Diskutiere MiG-21bis - SPS-141 im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Ich meine anlässlich einer GGA 87 oder 88 ist er zum Einsatz gekommen. Sehr unbeliebt weil nicht abwerfbar und zb bei offener Schubdüse die...

Moderatoren: AE
  1. I/JG8

    I/JG8 Space Cadet

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    1.379
    Ort:
    stadt
    Ich meine anlässlich einer GGA 87 oder 88 ist er zum Einsatz gekommen. Sehr unbeliebt weil nicht abwerfbar und zb bei offener Schubdüse die sichere Fahrkarte abwärts.
     
    umbrellatown gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: MiG-21bis - SPS-141. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 mikojan, 27.05.2019
    mikojan

    mikojan Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    78
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo zusammen,

    als TF-E-Spez in der 1.JS des JG-8 (also bis SAU bzw. RSBN) hatten wir das Gerät definitiv nicht im Einsatz. Ich kann mich auch an keine Schulung o. ä. erinnern. Habe es das erste Mal gesehen, als wir zur Außerdienststellung nach Drewitz verlegt haben. Da habe ich den Container auch fotografiert, das Foto kursiert hier mehrfach. Letztens traf ich meinen OOffz. E-Spez in der Stadt, den hätte ich fragen können...

    Bis denne
     
  4. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    12.875
    Ort:
    Berlin
    Ich hab die Änderungsanordnung zur Umrüstung der 21bis auf meinem Schreibtisch liegen. Morgen, nachdem ich sie digitalisiert habe, schreibe ich etwas dazu. Nur soviel ganz schnell, die geplante Umrüstung von 16 MiG-21bis SAU ist, obwohl geplant, wieder gestrichen worden. So standen nur noch Lasur - bis auf dem Plan

    Axel
     
    mikojan gefällt das.
  5. #24 mikojan, 27.05.2019
    mikojan

    mikojan Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    78
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo Axel,

    ich kann mich an eine anstehende Umrüstung in der KRS ab 1988 erinnern. Da wollte sich mein Techniker hin bewerben. Ich weiß aber echt nicht mehr worum es da ging, nur dass es eine Kombi aus E-Spez und FFM war. Ich frage ihn mal gleich.
     
  6. #25 DDA, 29.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2019
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    12.875
    Ort:
    Berlin
    So, es hat hat zwar etwas länger gedauert, als ich es angekündigt habe, aber ich hatte ein paar Zweikämpfe mit den Scannern (wirklich zwei verschiedene, einer für die Standardformatseiten, einer für die etwas größeren Zeichnungen und beide wollten gestern abend/heute morgen nicht ganz so wie ich) auszufechten. Nun aber kann es losgehen:

    Anhänge:



    Dem Titelblatt ist zweifelsfrei zu entnehmen, daß die Änderungsanordnung zur Einrüstung der Verkabelung für den Container SM aus dem Jahre 1985 stammt.

    Die Rückseite dieses Protokolls enthält ein paar spannende Informationen:

    Anhänge:



    1. Die Umrüstung hat die gleiche Truppe erledigt, die auch die R-60 Umrüstung gemacht hat.
    2. Ursprünglich sollten 30 Maschinen umgerüstet werden, 16 RSBN und 14 Lasur- Maschinen. Erstere wurden knapp zwei Monate nach Erlass dieser Anordnung wieder gestrichen, hier ohne Angaben von Gründen.
    3. Versucht man mit Hilfe der Seriennummern die taktischen Nummern der umzurüstenden Maschinen herauszufinden, gerät bei den RSBN-Maschinen man in leichte Schwierigkeiten. Schuld ist wahrscheinlich eine frühe Ausprägung eines "Copy & Paste Errors", aber seht selbst: Während man zu den Nummern Einträgen 1-10 die taktischen Nummern 792 794 797 835 837 838 840 844 850 859 zuordnen kann, mißlingt dies von Eintrag 11-16. Hier ist die Fortführung der Nummern mit dem Beginn 75053xxx fehlerhaft, es muß 75035xxx heißen. Vertauscht man also die beiden Ziffern, kommt man auf die Maschinen 887 900 917 920 978. Aber auch die Auflistung der Lasur- Maschinen ist nicht ganz fehlerfrei. Die Einträge 17-25 sowie 26-30 sind den taktischen Nummern 871 872 873 874 875 876 881 886 879 892 893 895 899 zuzuordnen. Lediglich der Eintrag 26 ein hat Problem. Ich würde die Ziffer als 75033392 interpretieren. Eine Maschine mit dieser Nummer flog aber nicht in den Luftstreitkräften. Versucht man jedoch die Reihe der vorhandenen Maschinen zu vervollständigen, so fehlt als einzige Lasur-bis die 882. Diese hat die Nummer 75033397. Die letzte Ziffer an Position 26 in obiger Liste ist sicher interpretationswürdig, vielleicht soll es wirklich eine 7 sein, vielleicht ist es aber auch nur ein Schreibfehler. Interessant ist, daß bei der ursprünglichen Planung Maschinen aus allen vier Lieferungen beteiligt waren, sogar zwei aus der Lieferung der letzten vier (850, 859) .

    Den Text der eigentlichen Änderungsanordnung will ich Euch ersparen, er ist in der Sprache des Mutterlandes der Maschinen verfaßt. Auch die Zeichnungen gehen sehr stark ins Detail und zeigen Lage von Schrauben, Sicherungen und der Hermetikdurchführung. Eine genaue Einordnung der Detailbilder ist beinahe nur direkt am Flugzeug möglich. Aber ich hoffe, erst einmal die wesentlichen Fragen zu wann, wer und welche Maschinen geklärt zu haben.

    Axel
     
    umbrellatown, mikojan, Naphets und 4 anderen gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: MiG-21bis - SPS-141
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. SPS-141

    ,
  2. sps 141 100

    ,
  3. sps 141 mig 21

    ,
  4. Mig 21 buch,
  5. dcs mig-21 sps-141,
  6. sps 141
Die Seite wird geladen...

MiG-21bis - SPS-141 - Ähnliche Themen

  1. MiG-21bis Tarnschema

    MiG-21bis Tarnschema: Liebe Modellbaukollegen, im Buch MiG, Mi, Su & Co. sind ein paar Fotos von LSK/LV MiG-21bis zu sehen, die auf der Oberseite eine Dreifarbtarnung...
  2. MiG-21bis SAU NVA "848" Eduard 1/48

    MiG-21bis SAU NVA "848" Eduard 1/48: Nach einiger Zeit der Zurückhaltung, habe ich mich entschlossen, euch heute im Rahmen eines Kalender Projektes den Nachbau einer Museumsmaschine,...
  3. MiG-21bis SAU

    MiG-21bis SAU: Guten Tag, eine bekannte modell von Eduard, habe ich nur Hinzugefügt brassin cockpit und pitot-Rohr von Master. Bemalt mit AKAN-Farben, decals...
  4. Mig-21bis der jugoslawischen Luftwaffe - Stützpunkt "Batajnica"

    Mig-21bis der jugoslawischen Luftwaffe - Stützpunkt "Batajnica": Hallo liebe Kollegen, ich habe mal eine Mig-21bis vom Hersteller Fujimi gebaut, sowie eine Mig-21Um von Condor, in den Hoheitsabzeichen der...
  5. Mig-21bis

    Mig-21bis: bis von eduard in 1/48 scale......
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden