MiG-25 RBT Revell

Diskutiere MiG-25 RBT Revell im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo an´s Forum. Eigentlich wollte ich keinen BB machen, aber es sind doch etliche Fragen im Raum, die ich nicht vernünftig beantworten kann....

Moderatoren: AE
  1. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Hallo an´s Forum.

    Eigentlich wollte ich keinen BB machen, aber es sind doch etliche Fragen im Raum, die ich nicht vernünftig beantworten kann. Ich hoffe also gerne auf Eure Hilfe, um das ein oder andere Malheur zu umschiffen,
    das wäre klasse :hello:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Bis jetzt habe ich das Cockpit fertiggestellt und einige Rumpfsektionen verbaut.
     

    Anhänge:

    Fitter und Augsburg Eagle gefällt das.
  4. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Nochmal zwei andere Blickwinkel, im zweiten Bild sieht man auch schon die Baugruppe, abseits des Vorschlags aus der Bauanleitung gefertigt. Den Sitz habe ich mit Ätzgurten bestückt, die Instrumente habe ich aus den dem BS beiliegenden Decals ausgeschnitten, aufgebracht und jeweils mit einem Tropfen Klarlack versiegelt.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle gefällt das.
  5. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Und jetzt habe ich schon die erste Frage hinsichtlich der Intakes. Auf Bildern konnte ich einerseits Naturmetall, andererseits aber auch das Grau des Rundum- Anstrichs erkennen. Das könnten Museumsanstriche sein, also ist Vorsicht geboten, was wäre denn nun korrekt?
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle gefällt das.
  6. Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.354
    Zustimmungen:
    37.101
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Schön, dass Du Dich doch für einen BB entschieden hast. Ob ich bei der MiG-25 behilflich sein kann, weiss ich nicht. Aber ich schaue sicher gerne rein :wink2:
     
    jabog38 gefällt das.
  7. Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    1.196
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    jabog38 und Airbutsch gefällt das.
  8. Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    1.196
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Airbutsch und jabog38 gefällt das.
  9. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Airboss, vielen Dank!!! Für mich sieht es nach Metall aus ..... Super. Ein Thema beseitigt :thumbup:
     
  10. Airbutsch

    Airbutsch Space Cadet

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    2.372
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo Albrecht,
    es geht ja schon los.
    Ich wünsche Dir beim bauen und uns beim zuschauen viel Spaß.

    Vergiss auch nicht diese Seiten:

    Чертежи

    Gruß René
     
    jabog38 gefällt das.
  11. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Danke für den Link, Airbutsch, sehr willkommen :thumbup:

    Entgegen der Bauanleitung habe ich anstelle der Seitenwände zuerst die Rumpfoberhälfte angebaut. Das passt alles ganz gut, man sollte nur etwas Material aus der Klebeverbindung zur Cockpitsektion abtragen, sonst hat man einen Versatz hinzunehmen.
     

    Anhänge:

    Airbutsch gefällt das.
  12. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Sowohl auf der Ober- als auch Unterseite entsteht ein Spalt und wie ich einigen Bauberichten entnehmen konnte, ist
    dieser wohl "unvermeidlich". Mit der Pattex- Harzverspachtelung dürfte dem aber ohne großen Aufwand beizukommen sein.
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle und Airbutsch gefällt das.
  13. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Na, und die wollen wirklich schon jetzt die BFW- und HFW Streben eingebaut haben! :confused1: Also da mache ich aber nicht mit, das muss später erfolgen, egal, wie :tongue1:
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Na, so ganz ohne Aufwand ist das nicht abgegangen, aber ich arbeite momentan dran ;-) Die Abdeckungen der Intakes waren heute dran, etwas mehr an Arbeit, als ich gedacht habe. Aber man sieht ja ganz schön, wo der Spachtel gegriffen hat. Es hat allerdings trotzdem noch eine aufgelegte Schicht Sekundenkleber zur Verschleifung benötigt, wäre sonst nicht sauber gewesen....
     

    Anhänge:

    Augsburg Eagle gefällt das.
  16. jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    In Bocholt ist Herbstkirmes, morgen und am Sonntag volles Bierbudenprogramm. Wir haben bestes Wetter, man kann mit dem T- Shirt draussen herumstehen und sich einen eintüten, ist doch super, oder? Kleine Herbstimpression als Einstimmung, heute Abend vom Balkon geschossen, Weizen links, Kamera rechts, so muss das sein, das Leben ist schön und man verzeihe mir den kleinen off- Topic Ausflug hier hoffentlich ;-)
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

MiG-25 RBT Revell

Die Seite wird geladen...

MiG-25 RBT Revell - Ähnliche Themen

  1. MiG-25, 1:48, Revell....noch eine!

    MiG-25, 1:48, Revell....noch eine!: Grüazi miteinand....Tach zusammen! Ich habe kürzlich auch eine MiG-25 PD in 1:48 fertiggestellt. Warum ich die Euch hier zeigen möchte, ist die...
  2. MIG-25 P in 1:48, von Revell

    MIG-25 P in 1:48, von Revell: MIG-25 PD, Foxbat A, in 1:48, von Revell Hallo FF-ler! Mein zweites Rollout am heutigen Morgen! Das andere ist meine Bronco unter disem...
  3. 1/48 MiG-25 RBT – ICM

    1/48 MiG-25 RBT – ICM: MiG-25RBT Foxbat B Soviet Reconnaissance Plane [ATTACH] Modell: MiG-25RBT Foxbat B Soviet Reconnaissance Plane Hersteller: ICM...
  4. MiG-25 Foxbat - Varianten, Bausätze, Unterschiede

    MiG-25 Foxbat - Varianten, Bausätze, Unterschiede: Guten Morgen zusammen! Gesucht sind Leute die sich mit der MiG-25 auskennen. Der neue ICM Kit in 48 mit der Aufklärerversion RBT schlägt in...
  5. MiG-25PU in der DDR im Einsatz

    MiG-25PU in der DDR im Einsatz: Hallo, war in Eberswalde-Finow während des Zeitraumes der Stationierung der MiG-25 Jägervarianten auch dann die MiG-25PU im Geschwader...