News

Diskutiere News im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Hier sind die Daten der jährlichen .Wiederholungskurse (WK) in der Schweizer Luftwaffe. Die Basen stimmen eventuell noch nicht 100%-ig. Aber die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Hier sind die Daten der jährlichen .Wiederholungskurse (WK) in der Schweizer Luftwaffe. Die Basen stimmen eventuell noch nicht 100%-ig. Aber die Daten sind gegeben (Ausnahme: 'WK FlSt3 auf Mirage3RS, Sion AFB 8-19th April 2002', da hab ich noch keine Bestätigung vom Datum)

-WK lflSt14 auf PC7, Locarno AFB 7-18th January 2002
-WK FlSt16 auf F-5 Tiger, Buochs AFB 7-18th January 2002
-WK FlSt1 und FlSt6 auf F-5 Tiger, Turtmann AFB 8-19th April 2002
-WK FlSt18 auf F18 Hornet, Sion AFB 8-19th April 2002
-WK FlSt3 auf Mirage3RS, Sion AFB 8-19th April 2002
-WK ZflSt12 auf PC-9, Samedan AFB 8-19th April 2002
-WK LT St8 auf Super Puma/A3, Lodrino AFB 8-19th April 2002
-WK LT St5 auf Super Puma/A3, Interlaken AFB 21-31st May 2002
-WK LT St3 auf Super Puma/A3, Mollis AFB 23rd September-4th October 2002
-WK FlSt13 auf F5 Tiger, zusammen mit FlSt17 auf F18 Hornet, Payerne AFB 7-18th October 2002
-WK FlSt10 auf Mirage3RS and FlSt19 auf F-5 Tiger, Buochs AFB 4-15th November 2002
-WK FlSt8 auf F5 Tiger, zusammen mit FlSt11 auf F18 Hornet, Payerne AFB 4-15th November 2002
-WK LT St4 auf A3, Mollis AFB 4-15th November 2002
-WK LT6 auf Cougar/A3, Alpnach AFB 4-15th November 2002
-WK LT St7 auf PC-6, Emmen AFB 4-15th November 2002


[Hornet:

Jede Hornet-Staffel der Schweizer Luftwaffe hat die Erlaubnis gekriegt, jeweils eine F-18 Hornet mit dem jeweiligen Staffel-Batch zu versehen. Am TOT (Tag der offenen Tür) in Payerne (21. September) habe ich die Hornet B]J-5018[/B] gesichtet, die den Batch der FlSt 18 schon draufgepinselt hat.
Leider war der dunkelgraue Batch nur beim Rollen sichtbar (rechte Seite). Da ich diese Hornet vorher in der Luft fotografiert hatte, war ich nicht drauf gefasst beim Rollen. Darum musste ich die Hornet durch den Zaun fotografieren. Auf folgendem Bild ist der Batch aber doch einigermassen zu sehen.
Weitere Hornet-Staffeln sind FlSt 11 und FlSt 17.
 
Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: News. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
@Grimmi


thanks for the news! Werde also mal in Dübi Wache schieben gehen, um die nächste "Batch-F-18" zu erwischen ..... :)
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Hier auch noch die Daten vom diesen Jahr:


-WK FlSt13 auf F5 Tiger, zusammen mit FlSt17 auf F-18 Hornet, Payerne AFB 1-12th October 2001
-WK LtSt1auf A3, Payerne AFB 1-12th October 2001
-Kurs der LtSt4 auf A3, Dübendorf und Interlaken AFB 8-12th October 2001
-Kurs der LtSt5 auf Super Puma/A3, Dübendorf und Interlaken AFB 15-19th October 2001
-Kurs der FlSt8 auf F5 Tiger, Meiringen AFB und der FlSt3 auf Mirage3RS, Dübendorf AFB 15-19th October 2001
-Axalp Shooting Demo 17/18th October 2001
-Kurs der LtSt4 auf A3, Emmen und Lodrino AFB 15-26th October 2001
-Kurs der FlSt6 auf F5 Tiger, Meiringen AFB 22-26th October 2001
-Base-visit of Meiringen AFB by Tourist Center Meiringen 23rd October 2001
-WK FlSt10 auf Mirage3RS and FlSt19 auf F-5 Tiger, Buochs AFB 5-16th November 2001
-WK FlSt8 auf F5 Tiger, zusammen mit FlSt11 auf F18 Hornet, Payerne AFB 5-16th November 2001
-WK LtSt4 auf A3, Mollis AFB 5-16th November 2001
-WK LtSt6 auf Cougar/A3, Alpnach AFB 26th November-7th December 2001
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Liq-Shop Seewen

gemäss neusten SMS-Mitteilungen von einem Kollegen findet im Zeughaus Seewen ein Verkauf von Flab-Visieren (20mm?) statt.
Nur so zur Info

Liquidations-Shop
Eidg ZEUGHAUS SEEWEN
6423 Seewen

Telefon 041 / 818 24 99
FAX 041 / 818 24 98

Internet: www.armee.ch

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 08:00 Uhr - 11:30 Uhr / 13:30 Uhr - 16:30 Uhr
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Einsätze zugunsten der Expo

3003 Bern, 3. Oktober 2001

Medieninformation

Kurs- und Schultableau 2002: Gestaffelte Truppeneinsätze für die Expo.02

Von Mai bis Oktober 2002 werden gestaffelt Formationen aus fast allen
Truppengattungen zugunsten der Expo.02 eingesetzt. Die Infanterie-Schulen
5/205 in Aarau und die Infanterie/Leichte Truppen-Schulen 24/224 in Drognens
werden 2002 aufgehoben.

Anlässlich der Expo.02 werden von Mai bis Oktober 2002 verschiedene
Formationen der Infanterie-, Radfahrer-, Genie-, Sanitäts-, Versorgungs- und
Rettungstruppen, der Strassen- und Militärpolizei sowie der Luftwaffe und
des Armeehauptquartiers gestaffelt eingesetzt.

Als Übergangsmassnahme zur Armee XXI werden im nächsten Jahr die
Panzer-Trainingskurse und Umschulungskurse I der Mechanisierten Aufklärer in
Thun gestrichen.

Eine weitere Besonderheit im neusten Schultableau ist die Aufhebung der
Rekruten- und Unteroffiziersschulen 5/205 der Infanterie in Aarau und der
Infanterie/Leichte Truppen-Schulen 24/224 (welchen die Radfahrer angehören)
in Drognens. Die Territorial-Infanterie RS/UOS 4/204 ist wegen
Renovationsarbeiten ab 2002 nicht mehr in Liestal, sondern in Aarau
stationiert.

Sämtliche Schul- und Kursdaten sind im Internet unter www.armee.ch/wk
abrufbar.

EIDG. DEPARTEMENT FÜR VERTEIDIGUNG, BEVÖLKERUNGSSCHUTZ UND SPORT
Information
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Gerüchteküche

(Die Gerüchteküche brodelt momentan ganz extrem)

Die Anzeichen verdichten sich, dass die Mirages der CH-Luftwaffe auf Ende 2002 definitiv ausser Dienst gehen. Ähnliches soll dem Hawk, der PC-7 und den Tigern geschehen.

Ein momentan überprüftes Szenario geht von nur noch 20 Tiger F-5E (Einsitzer) in der Luftwaffe aus, die Doppelsitzer sollen aber bleiben.

Hawk sollen ganz abgeschafft und die Ausbildung im Ausland durchgeführt werden. PC-7 -Bestand soll massiv verkleinert werden in dem Fall.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ist das Dein ernst???? Also .... dann werd ich wohl bald meine Kamera verkaufen und Modelleisenbahn spielen gehen ......:mad: :mad:

Und wehe sie mustern die Mirages aus, ohne eine zünftige Flugshow zu organisieren!!!! :mad: :mad: :mad:
 
Hornet

Hornet

Flieger-Ass
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
314
Zustimmungen
0
Ort
Genf, Schweiz
Original geschrieben von AMIR
Ist das Dein ernst???? Also .... dann werd ich wohl bald meine Kamera verkaufen und Modelleisenbahn spielen gehen ......:mad: :mad:

Und wehe sie mustern die Mirages aus, ohne eine zünftige Flugshow zu organisieren!!!! :mad: :mad: :mad:
Ich nehme mal an, das es in der jetztigen Situation keine grosse Airshow geben wird!

Ich finde es nicht gut, die Schulung zu privatisieren. Es könnte sein, dass man dann an allen Ecken und Kanten spart und so die Schulung nicht so gut ist!
PC-7 ausmustern ginge ja noch, aber der Hawk nicht. Denn bei den Props haben wie noch die PC-9 aber bei der Hawk gibt es keinen Eratz mehr!
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
Wo sollte den die Schulung im Ausland durchgeführt werden? In den USA oder bei dieser neuen Trainingszentrum in Kanada? Die einzigen logischen Plätze für mich. Oder sehe ich das falsch?
 
_Michael

_Michael

Space Cadet
Dabei seit
02.04.2001
Beiträge
1.871
Zustimmungen
743
Heute sind es doch 16 Jetpiloten jährlich und 19 Hawk?
 
Hornet

Hornet

Flieger-Ass
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
314
Zustimmungen
0
Ort
Genf, Schweiz
Ja, heute schon, aber bei 33 Hornets werden wir wohl nciht mehr soviele haben ... ich nehme mal an 3-4 Piloten jährlich
Es stimmt, es lohnt sich nicht die Hawks weiter zu betreiben. Mit der PC-21 wäre auch ein Flugzeug vorhanden welches eigentlcih Schulungsjets ersetzten sollte und man jene nur noch für kleine Sachen bruachen würde. Aber ab wann werden die PC-21 in Dienst sein?

Ein Ausbildung im Ausland: naja, da habe ich wegen der Qualität der Ausbildung Sorgen...
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
Wieso? Also wenn die Ausbildung mit der der NATO in Sheppard vergleichbar ist, dann würde ich mir keine Sorgen machen. Wir sind damit zumindest höchst zufrieden. Vielleicht bekommt Ihr sogar noch ein paar neue Impulse dadurch (Erfahrungsaustausch).
 
Hornet

Hornet

Flieger-Ass
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
314
Zustimmungen
0
Ort
Genf, Schweiz
Ich meine jetzt auch nicht jene Schulung!


Die Östereicher haben ja vor, die PC-7 auch auszumustern und die Schulung bei einer privaten Flugschule im Land zu machen. Die Flugschule bekommt dann pro Schüler vom Bund das Geld für die Ausbildung. Ich hätte da aber Angst, dass die Flugschule möglichst wenig für jeden Schüler ausgeben will undtrotzdem alles vom Bund einnehmen will. Ich weiss nicht ob das eine ideale Lösung wäre...
 

UeDA

Testpilot
Dabei seit
30.05.2001
Beiträge
579
Zustimmungen
9
Ort
S-H
Okay, das kommt dann wohl auf die Flugschule an. Wir machen für unsere Tralala-Piloten sowas ähnliches. Wir schicken sie zur LH nach Bremen und lassen sie dort am normalen Lufthansa-Programm teilnehmen. Bisher ist das noch hervorragend gelaufen.
 
Noodle

Noodle

Fluglehrer
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
122
Zustimmungen
1
Ort
Wabern
@Airpic: Wie ernst kann man denn Payerne '04 nehmen?

Noodle
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Ich stimme Dir zu, Noodle ...... Für '99 war auch eine Show in Payerne vorgesehen, die wurde aber gecancelt ...... und 60 Jahre UeG (dieses Jahr) ging ja auch leer aus .....

Also, wenn's so weiter geht, stimme ich glaube ich demnächst auch für die Abschaffung der Armee, wenn man als normal sterblicher das Zeugs nicht mal mehr zu GEsicht bekommt ..... sind ja immerhin unsere Steuern ......!!!:mad:

Hoffentlich wird die obere Führung der Luftwaffe bald mal wieder von einem Luftfahrtbegeisterten besetzt ....!
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
@Airpic


Dein Vorschlag gefällt mir !!! Man könnte ja die Maschinen im Abstand von 200 Metern aufstellen .... da wäre dann mit ein bisschen Geschick sicher keine andere Maschine mehr mit drauf .... ;)

Eines wollte ich Dich schon immer fragen: Verdienst Du mit der "Fliegerei" eigentlich Deinen Lebensunterhalt? Du hast ja Connections, dass einem die Augen tränen ...... :(
 
_Michael

_Michael

Space Cadet
Dabei seit
02.04.2001
Beiträge
1.871
Zustimmungen
743
Pro Jet etwa zwei bis drei Piloten (durchschnitt), etwa 20 Jahre als Pilot und etwa 120 Jets, das ergibt pro Jahr etwa 12 neue Jetpiloten pro Jahr(sofern noch neue für Tiger und Mirage ausgebildet werden). Wie machen dann 19 Hawk Sinn? Nicht mal ein Schüler pro Hawk!
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Ich habe in der NEWS-Sektion des FF nen Beitrag gepostet über die zukünftige europäische Jetpilotenausbildung. Die Schweizer Luftwaffe macht bei dieser Studie auch mit.

Mal schauen, ob ich es nun verlinken kann:

Europäische Jetpilotenausbildung ab 2010
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.874
Zustimmungen
12.952
Ort
Anflug Payerne
Daten TOT Payerne im neuen Jahr:

26. April und 27. September 2002
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

News

News - Ähnliche Themen

  • Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News

    Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News: Auf leehamnews.com gibt's mehrere m.E. sehr lesenswerte Serien zu aerodynamischen Grundlagen und Flugzeugtechnik. Leider existiert kein dazu...
  • A&A Models News

    A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
  • Tornado PA200 Technik&News

    Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
  • News zum Tornado Nachfolger 20xx

    News zum Tornado Nachfolger 20xx: NTV berichtet das ab 2016 die ersten Planungen zum Nachfolger des Panavia Tornado starten sollen. Ich dachte mir diesen Beitrag hier frühzeitig...
  • Airliner Decal News

    Airliner Decal News: Hallo FF-User, ich habe vor, hier immer wieder neue Airliner-Decals vorzustellen, sei es aus anderen Foren oder aus Websites. Es tut sich ständig...
  • Ähnliche Themen

    • Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News

      Bjorn’s Corner: Fachartikel bei Leeham News: Auf leehamnews.com gibt's mehrere m.E. sehr lesenswerte Serien zu aerodynamischen Grundlagen und Flugzeugtechnik. Leider existiert kein dazu...
    • A&A Models News

      A&A Models News: Für Ende September/ Anfang Oktober sind von A&A Models folgende Neuheiten aviisert. Preise stehen noch nicht fest! Die Distribution geht über...
    • Tornado PA200 Technik&News

      Tornado PA200 Technik&News: Neues von den Fachjournalisten des Spiegels... Mängel bei der Bundeswehr: Deutsche "Tornados" sind nicht Nato-tauglich - SPIEGEL ONLINE - Politik
    • News zum Tornado Nachfolger 20xx

      News zum Tornado Nachfolger 20xx: NTV berichtet das ab 2016 die ersten Planungen zum Nachfolger des Panavia Tornado starten sollen. Ich dachte mir diesen Beitrag hier frühzeitig...
    • Airliner Decal News

      Airliner Decal News: Hallo FF-User, ich habe vor, hier immer wieder neue Airliner-Decals vorzustellen, sei es aus anderen Foren oder aus Websites. Es tut sich ständig...
    Oben