polnische P-39

Diskutiere polnische P-39 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hi Leute, Hab ich im www gefunden. Zeigt eine poln. P-39Q. Soll von General Fiodor Polynin geflogen worden sein. Kommandeur der poln....

Moderatoren: mcnoch
  1. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    578
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hi Leute,

    Hab ich im www gefunden. Zeigt eine poln. P-39Q.
    Soll von General Fiodor Polynin geflogen worden sein. Kommandeur der poln. Luftwaffe von 44 bis 47. Weiß da einer was mehr. Wie viele P-39 flogen die Polen. Und von wem wurden die geliefert. Russen :confused:
    Hotte
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bücherwurm, 25.12.2004
    bücherwurm

    bücherwurm Flugschüler

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo-- in sämtlichen listen wird , soweit ich bei cynk "history of polish air force" und krolikiewicz "polski samolot i barwa - seite 123" nachgelesen habe , nur diese eine kommandeursmaschine P-39 genannt --- sonst nur jaks u.ä. bei den auf russischer seite eingesetzten polen (...ich tippe auf lend lease P-39 via russische luftwaffe..das andere material kam schliesslich auch von dort , ...mal nachsehen in" lend lease - unter rotem stern "?)-- die exil polen auf englischer seite flogen spitfire mustang u. hurricane. - in "samolot i barwa" findest du auf farbtafel 44 die maschine als farbprofil -- der kommander in chief wurde übrigens von 47 bis mitte der 50er jahre wieder durch einen russischen offizier ersetzt---gruss- bücherwurm
     
  4. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    578
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Hallo Bücherwurm,

    Danke für die Info. Der Vogel macht einen hübschen Eindruck. Wäre als Model sicher eine Bereicherung. Ich habe der Sache mit der P-39 bei den Polen nicht so getraut.

    Hotte
     
  5. #4 Bleiente, 30.12.2004
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Hallo Hotte,
    ich habe da so einen schönen alten Wälzer von Kopenhagen "Sowjetische Jagdflugzeuge" Verlag Transpress von 1984 (?)
    Zitat Seite 125
    "...Von der UdSSR erhielten die Luftstreitkräfte Polens zwei P-39Q. Eine Maschine hatte der damalige Chef der polnischen Fliegerkräfte, General Polynin, geflogen. Sie verblieb bis 1948 in der 2.Staffel des 2. Spezialfliegerregimentes. Die zweite Maschine wurde in einer Schule der Luftstreitkräfte als Ausbildungsgerät verwendet. .."

    Allerdings habe ich keine Ahnung was es mit den Spezialfliegerregiment (klingt aber interessant und nach vielen unterscheidlichen Flugzeugtytpen in einem Verband :confused: ) auf sich hatte und welche Schule gemeint gewesen ist.

    Gruß
    Bleiente
     
  6. #5 bücherwurm, 30.12.2004
    bücherwurm

    bücherwurm Flugschüler

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo-- ist ja nett...4augen sehen eben mehr als zwei !-da muss ich den polnischen text evtl. falsch "erraten" haben. ich lasse das buch jetzt aber mal von jemandem ansehen der richtig polnisch kann .. bis auf die miserable druckqualität sind dort nämlich wirklich fast alle polnischen maschinen und markierungsarten enthalten . vielleicht finden wir ja doch etwas über die unbekannte zweite maschine - wenn ich was zu der schuleinheit finden sollte , melde ich mich wieder (.... mein buch stammt übrigens von kopenhagen selbst ...seine notizen liegen noch drin..)- gruss bücherwurm


    ------------------p.s. weiss jemand etwas über den verbleib bzw das aussehen des grossen CANT-wasserflugzeugs von 1939 in polnischen farben ?( es gibt einen bausatz von supermodell in1/72...aber nur deutsche oder italienische markierungen)
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Bleiente, 30.12.2004
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Cant Z 506B

    Hallo Bücherwurm,
    lt. Flugzeug EXTRA 2/2003 in einem Artikel über polnische Beuteflugzeuge bei der EDL wurde dieses zerstört
    Seite 53 Zitat "... Das einzige moderne Flugzeug der MDL, eine in Italien gebaute Cant Z 506 wurde in das Innere Polens geflogen und später auf dem Siemiener See durch ein deutsches Flugzeug zerstört. .."

    Die übrigen 29 Stück von 30 bestellten wurden von die Italienern verwendet.

    Bleibt noch die Frage nach dem Aussehen und wann die Maschine in Polen ankam.
    :confused:

    Gruß Bleiente
     
  9. #7 Bleiente, 03.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2005
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Cant Z.506B

    einen hab ich noch :)

    http://wp.scn.ru/camms/shablon_view.shtml?archive/ww2_navy/0010/pics/0010_29_1.jpg

    und dann den noch:
    http://wp.scn.ru/camms/shablon_view.shtml?archive/ww2_navy/0010/pics/0010_29_2.jpg

    Ich halte aber Nr. 2 für zu ähnlich dem Werksanstrich (wegen dem Pfeil) vielleicht Überführungsmarkierungen ??

    gruß
    Bleiente
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

polnische P-39

Die Seite wird geladen...

polnische P-39 - Ähnliche Themen

  1. Polnische Segelflugzeuge: 1945-1970

    Polnische Segelflugzeuge: 1945-1970: Polnische Segelflugzeuge: 1945-1970 Segelflugzeuge sind die Basis der Luftfahrt, wie wir sie heute kennen, waren sie doch die ersten Maschinen,...
  2. Polnische F-16D Sonderlackierung

    Polnische F-16D Sonderlackierung: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Decals (1:48) für die polnische F-16 mit Sonderlackierung vom Tigermeet 2013. [ATTACH] Evtl weiß...
  3. Polnische MiG-15UTI

    Polnische MiG-15UTI: Das Cover des damaligen KP-Bausatzes zeigte eine polnische MiG-15UTI in grün/brauner Fleckentarnung. Läßt sich diese Fleckentarnung mit einem...
  4. Polnische MiG-29 Tarnung

    Polnische MiG-29 Tarnung: Moin moin, wollte mal wissen, was die Polnischen MiG-29 für eine Tarnung fliegen, wie sie auf der ILA geflogen ist?? Bei Don-Color hab ich...
  5. W2012RO M-28 Eastern Express Polnische Luftwaffe

    W2012RO M-28 Eastern Express Polnische Luftwaffe: Das als An-28 begonnene Modell hat sich mittlerweile als eine M-28 herausgestellt - genauer gesagt: PZL-Mielec M-28 B1TD - Bryza 1TD. Es ist eine...