Revell Bo 105 PAH in 1:32

Diskutiere Revell Bo 105 PAH in 1:32 im Hubschrauber Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So, und hier kommt noch ein Revell BO 105 PAH. Leider habe uich damals nur zwei Bilder gemacht. Und das Ding steht gerade 340 km weiter weg.

Moderatoren: AE
  1. #1 Dorsten, 07.02.2010
    Dorsten

    Dorsten Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    So, und hier kommt noch ein Revell BO 105 PAH. Leider habe uich damals nur zwei Bilder gemacht. Und das Ding steht gerade 340 km weiter weg.
     

    Anhänge:

    Steven gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dorsten, 07.02.2010
    Dorsten

    Dorsten Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    mehr

    auch diese Maschine stammt aus Bückeburg und ist out of the Box gebaut. Habe mit Airbrush Badger 150, feine Nadel gearbeitet. Das ding ahbe ich glaube ich 1998 gebaut in den Semsterferien. Die gute alte Zeit halt.
     

    Anhänge:

  4. #3 F-14A TomCat, 07.02.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    2.283
    Ort:
    Hennef, NRW
    Bis auf die Tatsache das die Rotorblätter zu stark durchgebogen sind gefällt sie mir gut.
     
  5. #4 derxsammler, 08.02.2010
    derxsammler

    derxsammler Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Vorarlberg, Österrreich
    Deine beiden Modelle finde ich ganz gut, aber das mit den Rotorblättern hat schon was...
     
  6. #5 MD-1982, 08.02.2010
    MD-1982

    MD-1982 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Harz
    Die Rotorblätter sind wirklich etwas zu dolle und unförmig verbogen, aber abgesehen davon ein sauber gebautes Modell! Ich find die Farbübergänge echt super!
     
  7. #6 Dorsten, 10.02.2010
    Dorsten

    Dorsten Flieger-Ass

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    226
    Beruf:
    Prince of Darkness
    Ort:
    Nähe Wiesbaden Airfield
    ?

    Hey, kommt schon: nobody is perfect! Das Ding habe ich vor ca. 10 Jahren gebaut. Heute würde ide Kiste ganz anders aussehen. Viel besser natürlich. Heute aber habe ich praktische keine Zeit mehr ...
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Revell Bo 105 PAH in 1:32

Die Seite wird geladen...

Revell Bo 105 PAH in 1:32 - Ähnliche Themen

  1. 1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell

    1/32 Eurofighter "125 Jahre Oswald Boelcke" Revell: Zum 125. Jubiläum 2016 von Oswald Boelcke, kreierte unser Oberstleutnant d.R. Bodo Heinrichs, ehem.Tornadopilot, wieder ein sehr schönes Motiv für...
  2. Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten

    Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten: Hallo, die 1:32iger Starfighte von Revell haben alle (zumindest die Bausätze Nr. 4709 und 4725) vier Unterflügelpylone. Welche F-104 Version...
  3. W2018BB - Avro Shackleton AEW.2 - Revell 1:72

    W2018BB - Avro Shackleton AEW.2 - Revell 1:72: Hallo liebe Kollegen, mein erster Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs ist Revell's 1:72er Avro Shackleton AEW.2, No. 8 Squadron, Royal...
  4. Revell P-51 D early

    Revell P-51 D early: Nachdem mir u.a. Bastelalex mit seiner fantastischen Revell Mustang "Cripes a Mighty" den Mund schön wässrig gemacht hat, konnte ich als...
  5. 1/72 Revell Avro Lancaster B.III

    1/72 Revell Avro Lancaster B.III: Guten Tag liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Revell Lancaster B.III, in Markierungen der 100.Squadron, RAF, 1945. Fotos von Wolfgang Rabel. [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden