Silbervogel: Swiss Air Lines Douglas DC-3 von Revell

Diskutiere Silbervogel: Swiss Air Lines Douglas DC-3 von Revell im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo! Ich möchte Euch heute meine schon seit längerem fertiggestellte Douglas DC-3 von Revell in 1/72 vorstellen. Es gab mal diesen Bausatz mit...

Moderatoren: AE
  1. #1 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Hallo!
    Ich möchte Euch heute meine schon seit längerem fertiggestellte Douglas DC-3 von Revell in 1/72 vorstellen. Es gab mal diesen Bausatz mit schönen Decals der wunderbaren Swiss-Air-DC-3 HB-ISC, die immer noch zu Nostalgieflügen in der Schweiz abhebt.
    Ich habe das Modell mit Alufolie (genauer gesagt "Chrome") der Marke Bare Metal beplankt. Das Original glänzt genau so prächtig.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Die Folie wurde in kleine Stücke geschnitten und dann vorsichtig aufgerieben. Ist sehr aufwendig, aber mit Farbe bekommt man einen solchen Metall-Look einfach nicht hin (ich zumindest....).
     

    Anhänge:

    Luftpirat gefällt das.
  4. #3 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Die Ruderflächen habe ich mit Revell-Farbe (Aluminium 99) bemalt. Diese sind im Original stoffbespannt und glänzen daher nicht so sehr wie die Metallhaut des Flugzeugs.
     
  5. #4 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Bild vergessen:D
    Ich habe außerdem mit einem selbstgebauten "Nietrad" noch Nieten hinzugefügt. Hierzu habe ich aus einer alten Uhr ein feines Zahnrädchen in eine Halterung eingebaut (ein Stück altes Alurohr, in welches ich eine Nut gesägt habe), so daß es sich über die Plastikoberfläche rollen läßt. Das Zahnrädchen habe ich an den Zacken noch etwas nachgeschliffen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Glänz.....:D
     

    Anhänge:

  7. #6 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Glänz......:cool:
     

    Anhänge:

  8. #7 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Revell scheint bei dem Bausatz Formen von Italeri benutzt zu haben. Zumindest hatte ich in den 80er Jahren mal eine Italeri-DC-3 gebaut, die von der Formgebung her identisch ist mit dem Revell-Modell
     

    Anhänge:

  9. #8 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Zündung! Jetzt fehlt nur noch der Rauch des verbrennenden Restöls aus den Zylindern...
     

    Anhänge:

  10. #9 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    auch der andere Prop kann sich drehen:TD:, leider reichte meine Puste nicht für beide gleichzeitig....:rolleyes:
     

    Anhänge:

  11. #10 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    ...fliegen kann sie auch....
     

    Anhänge:

  12. #11 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    das Fahrwerk..
     

    Anhänge:

  13. #12 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    ...
     

    Anhänge:

  14. #13 Bergfalke, 05.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    und ein letztes... Feuer frei für Lob und Kritik! Schönen Abend noch!!
     

    Anhänge:

  15. #14 Modellhubifan, 05.06.2009
    Modellhubifan

    Modellhubifan Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    122
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Leinefelde
    Allererste Sahne.:HOT::eek::TOP:
     
  16. #15 Taylor Durbon, 05.06.2009
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Lob!;)
     
  17. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    Sehr schön - sehr klassisch und nostalgisch !

    Die DC-3 der Swissair waren in den 40ger und 50ziger Jahren tatsächlich die meiste Zeit so poliert, dass dieser Finish realistisch wirkt, Kompliment.

    Eine Steigerung wäre nur noch, wenn die Oberfläche nicht so glatt wäre, sondern die Bleche zwischen den Nietenreihen leicht wellig wären.


    Wehrmutstropfen, - es werden's die wenigsten realisieren:

    Die Swissair hatte keine ISC - der Bausatz repräsentiert die DC-3 der "Classic Air" - der Nostalgie-Effekt war beabsichtigt - Reaktion auf das grounding der Swissair.

    Also soweit hat alles seine Richtigkeit, bloss ist es keine echte Swissair Maschine.

    popeye
     
  18. Swiss

    Swiss Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Schweiz
    Und sie trägt auch keinen Schriftzug mehr bzw. ist seit ner Weile in privater Hand. Mir gefällt sie trotzdem. Ist dir wirklich gut gelungen.
    Aber du könntest den neusten Oldtimer in der Schweiz bauen. Die HB-IRJ - wär doch was oder?
     
  19. #18 Bergfalke, 06.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Guten Morgen!
    Vielen Dank für Euer positives Feedback!!:HOT::HOT::HOT:
    Gruß
    Bergfalke
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bergfalke, 06.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Das ist doch die neue Breitling DC-3, richtig? Da hast Du recht; das wäre ein tolles Vorbild. Ich habe aber noch so viele ungebaute Modelle auf Halde, da werd ich wohl in nächster Zeit leider kaum dazu kommen....
    Ich bin froh, das die -ISC noch immer fliegt; schließlich stand der Weiterbetrieb doch sehr in den Sternen....
     
  22. #20 Bergfalke, 06.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    das wäre die Krönung, stimmt. Aber ich wüßte icht, wie man sowas hinbekommt. Vielleicht gibt es hier ja Experten, die sowas schon mal gemacht haben. Käme bestimmt gut.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Silbervogel: Swiss Air Lines Douglas DC-3 von Revell

Die Seite wird geladen...

Silbervogel: Swiss Air Lines Douglas DC-3 von Revell - Ähnliche Themen

  1. Swiss Airlines - Sicher oder Unsicher?

    Swiss Airlines - Sicher oder Unsicher?: Hallo an das Forum, ich fliege demnächst mit der Swiss Airline nach Bangkok um meine Freunde zu treffen. Nun habe ich über viele Probleme der...
  2. Swiss Hornet Display 2017?

    Swiss Hornet Display 2017?: Hey Leute, wollte mal fragen, ob es 2017 überhaupt ein F-18-Display auf Airshow geben wird. Teddy ist mit der letzten Saison ja in "Rente"...
  3. F/A-18C Hornet Swiss Air Force

    F/A-18C Hornet Swiss Air Force: Hallo, habe unter anderem gerade die 72er Academy Hornisse auf meinem Basteltisch. Es soll die J-5011 der Swiss Air Force werden....
  4. Swiss Boeing 777-300, HB-JND, Sicherheitslandung in Iqaluit, Kanada - 01.02.2017

    Swiss Boeing 777-300, HB-JND, Sicherheitslandung in Iqaluit, Kanada - 01.02.2017: Auf dem Weg von Zürich nach Los Angeles hat die Crew sich für eine Sicherheitslandung in Iqaluit entscheiden, weil das linke Triebwerk...
  5. American Airlines oder Swiss nach New York?

    American Airlines oder Swiss nach New York?: Hallo zusammen. Ich hoffe meine Frage ist hier richtig. Wenn nicht, bitte um Verzeihung. Im Oktober 2017 fliegen meine Freundin und ich nach...