Technik- Verein Pütnitz e.V.

Diskutiere Technik- Verein Pütnitz e.V. im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hier ist nun die Fortsetzung meiner Bilder aus Pütnitz: http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?p=303766#post303766post303766 Über...

Moderatoren: mcnoch
  1. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Hier ist nun die Fortsetzung meiner Bilder aus Pütnitz: http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?p=303766#post303766post303766
    Über diesen Verein informiert man sich am besten über deren HP: http://www.boxer-motor.de/Verein/die_ausstellung.htm
    Obwohl er auf einen Flugplatzgelände ansässig ist, die Flugzeuge dort kann man an einer Hand abzählen. Das soll aber nicht heißen, ein Besuch lohnt sich nicht, im Gegenteil, hinfahren und anschauen. Der Fahrzeugfreak kommt hier voll auf seine Kosten. Was hier in der kurzen Zeit zusammengetragen wurde, ist beachtenswert.
    Hier nun noch ein paar Bilder, die so auf der HP nicht zu finden sind.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Technik- Verein Pütnitz e.V.. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Die PF im Eingangsbereich. Alle drei Mig´s sind von Peenemünde hierher gekommen und Leihgaben des Luftwaffenmuseums Gatow.
     

    Anhänge:

  4. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Wenden wir uns erst mal der Halle 3 zu, hier steht nun diese F-13.
     

    Anhänge:

  5. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Das Flugzeug ist seit 1978 außer Betreib und stand bis zur Wende als Scheinziel im Platzbereich von Peenemünde. Daran muss man denken, wenn man den Zustand der Maschine einschätzen will. Überall fehlen Teile, Abdeckungen und Klappen.
     

    Anhänge:

  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Vielleicht hat man sich der wahren Identität der Maschine wieder angenommen, es wäre zu wünschen. ;)
     

    Anhänge:

  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Wer hat neue Reifen?
     

    Anhänge:

  8. #7 Flugi, 21.09.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2006
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Im letzten Bild im Hintergrund schon zu sehen, diese Jung Mecklenburg. Ob Restauration oder Nachbau war nicht zu erfahren.
    Man beachte hinten, Nicht Rauchen! ;)
     

    Anhänge:

  9. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Gut in Schuß, diese Z-37 Cmelak.
     

    Anhänge:

  10. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Man hat hier gleich noch einen Satz Kraftstoffbehälter mitbekommen, obwohl die Maschinen so nie geflogen sind. Man konnte den KS auch nicht im Fluge aus den Behälter entnehmen. Das Umfüllen war nur am Boden möglich, mit einer speziellen KS-Pumpe.
    FOK78 = Flug-Ottokraftstoff 78 Oktan
     

    Anhänge:

  11. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Die Halle 3 soll zukünftig Luftfahrtgeräte und Kettentechnik beherbergen.
     

    Anhänge:

  12. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Die letzte MiG-21F13 steht noch in der Halle 1, ganz in der Ecke und fristet hier ihr Dasein.
     

    Anhänge:

  13. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Eingeklemmt zwischen Fahrzeugen, war sie schlecht zu fotografieren.
     

    Anhänge:

  14. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Stark zerbeulte ZB´s daneben.
     

    Anhänge:

  15. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Zwei Luftschraubenblätter unbekannter Herkunft, die auf dem Gelände gefunden worden.
    Die Hallenwand als Hintergrund passt gut dazu. :D
     

    Anhänge:

  16. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Neben der MiG lag ein Tragflügelmittelteiltorso in einem stark korrodierten Zustand.
    Schwer zu bestimmen woher und von wem.
     

    Anhänge:

  17. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Weiteres fliegerisches Highlight in dieser Halle 1, der Katapulttrainer zur L-39.
     

    Anhänge:

  18. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Noch ein paar Bilder für den Technik- und Fahrzeugfreak. Wie Eingangs schon erwähnt, ist dies der Hauptbestandteil dieser Sammlung in Pütnitz. Viele der Fahrzeuge sind fahrbereit und dürfen für ein kleines Endgeld auch unter fachkundiger Anleitung chauffiert werden.
    SIL 135 (LM), u.a. Fahrzeug für Raketenkomplex 9K52/R65, Startrampe 9P113, auf Deutsch: Luna M.
     

    Anhänge:

  19. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Selbstfahrende Fähre GSP-55
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

  21. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Einen Blick in die spartanische Fahrerkabine
     

    Anhänge:

  22. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    21.018
    Zustimmungen:
    30.125
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
    Hier steht wenigstens eine Typenbezeichnung auf der Fahrertür.
    Links daneben MAZ 543, Transportfahrzeug u.a. für Kettenfahrzeuge und auch Startfahrzeug 9P117M für 8K14 (SS1C / Scud-B)
     

    Anhänge:

Moderatoren: mcnoch
Thema: Technik- Verein Pütnitz e.V.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftwaffe pütnitz halle

Die Seite wird geladen...

Technik- Verein Pütnitz e.V. - Ähnliche Themen

  1. NVA-LSK Tauschbörse für Technik-Literatur-Ausrüstung-Bekleidung u.v.m. bis 1990

    NVA-LSK Tauschbörse für Technik-Literatur-Ausrüstung-Bekleidung u.v.m. bis 1990: Hallo,bin schon einige Zeit hier im Forum dabei. Habe daher mitbekommen,das im FF viele Sammler vertreten sind,die sich mit dem Thema NVA-LSK...
  2. Technik- und Verkehrsmuseum Stade/Elbe

    Technik- und Verkehrsmuseum Stade/Elbe: Hallo zusammen! Da ich von einem FF-Mitglied um mehr Bilder des "Star-Exponats" (aus Sicht des Luftfahrt-Aficionados) gebeten wurde, möchte ich...
  3. Frage von Technik-Fool

    Frage von Technik-Fool: Hallo miteinander! Ich habe eine Frage, die mein technisches Unvermögen schonungslos offenlegt - aber mein Interesse ist geweckt und deshalb...
  4. 29.12.18 SAR AW 139 Crash Vereinigte Emirate

    29.12.18 SAR AW 139 Crash Vereinigte Emirate: Eine AW 139 stürzte nach dem Einflug in eine Zipline am höchsten Berg der VAE ab. Dabei kamen alle 4 Besatzungsmitglieder, 3 Emiratis und ein...
  5. Formationsflug im Verein (Aeroclub Coburg)

    Formationsflug im Verein (Aeroclub Coburg): Bei uns im Aeroclub gbt es seit diesem Jahr den Versuch, in Formation zu fliegen. Sieht am Himmel immer schön leicht aus. Ist es aber nicht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden