Verbleib der Concordes

Diskutiere Verbleib der Concordes im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, kann mir einer sagen, wo genau all die schönen Concordes in Museen ausgestellt sind? Eine ist in Süddeutschland (Zornsdorf?), eine soll...

Moderatoren: Skysurfer
  1. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    3.161
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,

    kann mir einer sagen, wo genau all die schönen Concordes in Museen ausgestellt sind? Eine ist in Süddeutschland (Zornsdorf?), eine soll auf einem ausrangierten Flugzeugträger in NYC ausgestellt werden und wo der Rest?

    Danke,

    Matthias

    P.S. Oder ist es verboten etwas anderes als Suchoi-Flugzeuge hier zu diskutieren?:FFTeufel:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flying_Wings, 27.01.2004
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    9.021
    Ort:
    BY
    die BA-Flotte:
    Heathrow
    Manchester Airport
    Museum of Flight, Edinburgh
    British headquarters of Airbus at Filton, near Bristol
    The Museum of Flight in Seattle
    New York's Intrepid Sea, Air and Space Museum
    Grantley Adams Airport in Bridgetown, Barbados

    und die AF-Concordes:
    F-BVFA: Steven F. Udvar-Hazy Center, Smithsonian Institute, Washington D.C. (dort eingetroffen am 12.06.2003, Eröffnung des Museums am 15.12.2003)
    F-BVFB: Sinsheim Auto & Technik Museum
    F-BVFC: Toulouse (ehemalige Sud Aviation Fabrik)
    F-BTSD: Le Musée de l'Air et de l'Espace, Le Bourget (dort eingetroffen am 14.06.2003)
    F-BVFF: soll am Flughafen Charles de Gaulle ausgestellt werden

    Gibt's übrigens schon alles hier im FF ;):
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?threadid=11248&
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?threadid=9167&perpage=10&pagenumber=6

    F_W
     
  4. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    3.161
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    Vielen Dank!

    Matthias
     
  5. #4 highphlyer, 27.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Zornsdorf...........
    nur um das mal zu erwähnen, hier in Sinsheim steht auch die Tu-144 auf dem Dach des Museums und ab März steht die Concorde auch dort!:TD: :rolleyes:
     
  6. mcnoch

    mcnoch Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    3.161
    Beruf:
    IT Management
    Ort:
    Nürnberg
    >>Zornsdorf........... Sinsheim <<

    So geht das, wenn man mit einem Militärhistoriker in einem Büro sitzt, ständig erzählt der einem was von irgendwelchen wilden Schlachten zwischen Preußen und Russen im Jahre 1758 und prompt schreibt man Zornsdorf statt Sinsheim.:D

    Gruß,

    Matthias
     
  7. #6 TU-154M, 09.05.2004
    TU-154M

    TU-154M Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    FRA
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Fleet Air Arm Museum

    Moin.
    Ein Prototyp der Concorde steht im Fleet Air Arm Museum in Yeovilton, GB.
    Ich war kürzlich da, und weil man uneingeschränkt herum laufen kann und von achtern bis ins Cockpit durchlaufen kann war es wirklich interessant.
    Da es ein Prototyp war hat er natürlich keine Sitzreihen, sondern eine Unzahl an Instrumenten.

    Thomas
     
  10. #8 Kenneth, 09.05.2004
    Kenneth

    Kenneth Space Cadet

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    151
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (Maschinenbau)
    Ort:
    Süddeutschland
    Prototypen

    Zur Vervollständigung, jetzt wo die Prototypen genannt wurden, dann stehen zwei andere jeweils im Imperial War Museum in Duxford und im Musée de l'air in Le Bourget (Paris).
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Verbleib der Concordes
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. concorde verbleib

    ,
  2. verbleib die erste concorde

Die Seite wird geladen...

Verbleib der Concordes - Ähnliche Themen

  1. NVA Mi-8 und Verbleib

    NVA Mi-8 und Verbleib: Hier und hier gibt es Fotos eines Mi-8 (mehr oder weniger nur noch ein Wrack) mitten in einem Wald. Hat jemand mehr Informationen dazu (welche...
  2. Bell UH-1D - Verbleib

    Bell UH-1D - Verbleib: Wo fliegen sie denn ? Wie viele und welche Bell UH-1D sind noch wo - in welchem Standort eingesetzt ? mfg Fred
  3. Verbleib der Mi-9

    Verbleib der Mi-9: moin, nachdem ich die 93+93 in Franken wiedergefunden habe [ATTACH] ist meine Frage: Wo ist die 93+91 abgeblieben (zuletzt gesehen in...
  4. Verbleib F-4F 37+04 aus Kaufbeuren, Lackierung Norm72

    Verbleib F-4F 37+04 aus Kaufbeuren, Lackierung Norm72: Hallo liebe Fliegergemeinde, kann mir jemand sagen wo die 37+04 aus Kaufbeuren geblieben ist? Es gab da ja 3 maschinen (37+04; 37+14 und...
  5. DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?

    DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?: Viele, viele Jahre bin ich die B463 durch Pforzheim gefahren und habe mehr im Augenwinkel als bewußt an der St.Georgen Steige vor dem Brauhaus...