Warthog

Diskutiere Warthog im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Warhog Tach werte Gemeinde........, bin im Netz über folgendes Bild gestossen. Kann mir einer sagen, was es mit dieser Bemalung auf sich...

Alpha1

Flugschüler
Dabei seit
29.10.2002
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Warhog

Tach werte Gemeinde........,


bin im Netz über folgendes Bild gestossen. Kann mir einer sagen, was es mit dieser Bemalung auf sich hat? Habe ja schon einige Tarnschemen gesehen, aber so etwas hier noch nicht.

Oder ist es hier nur frei erfunden? Denn offensichtlich handelt es sich doch um ein Funk-Flieger oder was meint ihr dazu?
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: Warthog. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Erdferkel

Erdferkel

Space Cadet
Dabei seit
30.05.2002
Beiträge
1.303
Zustimmungen
27
Ort
Marl/NRW
Es gab etliche A-10 Tarnschemata; sieh dir das peanutssheme an, oder ähnliches. Das vorliegende ist auf jedenfall ein Modell, und wurde so nie eingesetzt
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
sag niemals nie! :)
das obige ist ein Versuchsschema und es ist mindestens ein Warzenschwein damit geflogen; wenn auch die Farben und das Sprenkelmuster etwas anders waren! (kann aber auch am Licht liegen)
Ich schau mal ob ich ein Bild finde, kann kurz dauern! ;)
 

Alpha1

Flugschüler
Dabei seit
29.10.2002
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Mann...........,

das nenn ich prompt!!!!!:HOT

Vielen Dank:TOP: !!!!!!!!
 

Reinhard

Guest
Da ist wohl jemandem die Phantasie durchgegangen.Mit der Bewaffnung wohl auch.
Aber es gab Versuche mit ähnlichem Tarnmuster,allerdings mit einer Grundfarbe ,die würde ich als beige oder ganz helles braun bezeichnen:"Versuchs-Tarnanstrich JAWS II,erprobt
an einer A-10A des 66FSW des Jäger-Waffen-Geschwaders in Nellis/Nevada(WA).Und mit mehr Farbklecksen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Original geschrieben von Reinhard
Aber es gab Versuche mit ähnlichem Tarnmuster,allerdings mit einer Grundfarbe ,die würde ich als beige oder ganz helles braun bezeichnen:"Versuchs-Tarnanstrich JAWS II,erprobt
an einer A-10A des 66FSW des Jäger-Waffen-Geschwaders in Nellis/Nevada(WA).Und mit mehr Farbklecksen.

mir schwirrt da auch noch ein Bild im Kopf herum aber ich finde es nicht mehr! :( :?!
hast Du eins von der Kiste?



Nachtrag: zwar nur ein Modell, existierte aber definitiv im Oringinal: http://209.133.73.68/Gal/0001-1000/Gal_001-100/Gal_051-060/gal052_A10JAWS/gal052.htm
 
Zuletzt bearbeitet:

Reinhard

Guest
Ja,hab ich.Aber ich weiß nicht recht-und hab auch keine Lust-wie ich meinen Scanner vom Hungerstreik abbbringen
kann.Laß deinen Kopf mal weiterschwirren !!!
Kann nicht mal jemand die Überschrift ändern:
WarTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTThog=Warzenschwein
inoffizielle Bezeichnung der A-10 ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.045
Zustimmungen
644
Ort
Süddeutschland
Ein RC-Modell ist es auf jedem Fall, siehe das Fahrwerk!
 

Alpha1

Flugschüler
Dabei seit
29.10.2002
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Original geschrieben von Reinhard
Ja,hab ich.Aber ich weiß nicht recht-und hab auch keine Lust-wie ich meinen Scanner vom Hungerstreik abbbringen
kann.Laß deinen Kopf mal weiterschwirren !!!
Kann nicht mal jemand die Überschrift ändern:
WarTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTThog=Warzenschwein
inoffizielle Bezeichnung der A-10 ?

Negativ..........,

das ist definitiv so, dass die Reservisten diese Maschiene WARhog nennen. Und die eigentlichen Piloten nennen sie "die Sau". Für den Begriff Warzenschwein, gibt es nur den Grund, dass es sich schon desöfteren diesen Keilerkopf als Bemalung gab.
 
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.396
Zustimmungen
152
Ort
Aßlar
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Zustimmungen
309
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Kleines Detail am Rande: In der Realität würde wohl nie ein ECM-Pod mit Tarnfarbe bemalt, so wie dies beim ersten Bild der Fall ist, da ECM-Geräte aufgrund der Empfindlichkeit immer mit spezieller Farbe lackiert werden. "Normaler" Lack, egal welcher Farbe, würde die Empfindlichkeit dieser Geräte stören. Bestes Beispiel sind die Radoms moderner Jets (F-16, F-18, etc.), welche immer im selben Grau lackiert werden (achtet mal darauf!)! Besonders auffällig ist dies bei den Aggressor-F-18 der Navy!
 
AT-6

AT-6

Space Cadet
Dabei seit
13.04.2002
Beiträge
1.396
Zustimmungen
152
Ort
Aßlar
Och, warum ?

Mal abgesehen vom typischen "pfeifen", wäre die Kiste visuell gesehen in Fusshöhe beim Herbstspaziergang im Park doch niemals aufgefallen, haha:D
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.331
Zustimmungen
964
Ort
Niederrhein
Original geschrieben von Reinhard
Da ist wohl jemandem die Phantasie durchgegangen.Mit der Bewaffnung wohl auch.
Die Kombination wirkt in der Tat ungewöhnlich. Mit meinem Scheelen Auge würde ich nur eine Maverick aber zwei Sidewinder erkennen wollen. Wie Amir schon gesagt hat ist der ECM-Pod in Wagenfarbe wohl nix. Aber sowohl Maverick als aus Sidewinder gehören schon dazu. Halt normalerweise in einem anderen Mix.
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
23
Ort
Südhessen
Namensgebung

Original geschrieben von Alpha1
Negativ..........,

das ist definitiv so, dass die Reservisten diese Maschiene WARhog nennen. Und die eigentlichen Piloten nennen sie "die Sau". Für den Begriff Warzenschwein, gibt es nur den Grund, dass es sich schon desöfteren diesen Keilerkopf als Bemalung gab.
Zur Namensgebung: ich zitier mal aus einem Buch: Warthog - Flying the A-10 in Gulf war von William Smallwood.

Also, los gehts.


About six months after the Air Force made its decision to go with the ugly child, an officer writing about it in a professional journal wondered what it might be named. He then recalled that Republic's F-84, which on hot days sometimes could not get airborne, was called the Groundhog, or just "Hog." When the swept-wing model of the F-84 appeared, also with ground-loving characterists, pilots called it the "Super Hog". Since the Republic F-105 was also a ground lover and called the "Ultra Hog" by pilots (later the F-105 became much better known as "The Thud") the writer wondered if the A-10, which promised to be the meanest and ungliest plane ever to join the Air Force, should perhaps be called the "Warthog."
The Air Force leadership chocked on that name and Fairchild dutifully came up with something much more distinguished. Wanting to capitalize on the immortal reputation of the rugged P-47 Thunderbolt that was so effective as an air-to-ground warrior in World War II, they decided to invite two WW II Thunderbolt pilots, both highscoring aces, to a ceremony and christen the plane the "Thunderbolt II".

....

And the nickname the pilots finally decided to use for the airplane? It certainly isn't "Thunderbolt II", the nickname Fairchild convinced the Air Force to accept. The pilots almost gag when they hear someone using that name.
In principle they liked the nickname "Warthog" and they have semi-officially adopted it because it symbolizes what they perceive to be the airplane's two key characteristics; like the real warthog, it is both mean and ugly.
However, one never hears the pilots themselves using that nickname. "Warthog" is strictly for polite company (and for book titles). Within the community of pilots they shorten the name [...] because of its ugliness. The pilots call their airplane the "Hog", and, proudly, they call themselves "Hog drivers"



Laut Buch also offiziell "ThunderboltII", inoffiziell Warthog (mit t), unter den Piloten nur "hog".
"Warhog" hab ich ehrlich gesagt noch nicht gehört...! :confused:
 

Alpha1

Flugschüler
Dabei seit
29.10.2002
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Hamburg
Tach auch..........,


hmmmmmm........,

da kann man mal sehen, wie unterschiedlich das Referenzmaterial doch so ist.
Ich habe halt ein andere Info. Einigen wir uns doch einfach auf
"Donnerkeil II"?!:D
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.305
Zustimmungen
34
Ort
Canada
@Alpha1

Wo hast Du das denn mit dem "Warhog" her ?
Also ich kenne zwar keine A-10 Piloten persoenlich, aber meine Refenrenzen (div. Buecher) bestaetigen mir, dass der Spitzname der Maschine unter Piloten und Personal "Warthog" ist trotz der offiziellen "Thunderbolt II" Bezeichnung.
Von "Warhog" kann ich nun ueberhaupt nichts finden und es hat auch nichts damit zu tun, ob vorne am Bug das Warzenschwein drauf ist oder nicht.
Die Maschine hat diesen etwas abwertenden Nicknamen (Warthog) durch ihr aeusserliches Aussehen bekommen.
Ich gehe einfach einmal so weit und sage, dass es sich bei Deinen Referencen um einen Hoer-/Schreibfehler handelt.

Dein Bild auf der ersten Seite ist ein schoenes (R/C) Modell in einem Farbenkleid, welches es nie gab. Aber das wurde ja schon gesagt.
Der 57th Wing, Nellis AFB in Nevada hatte einige ihrer A-10 im JAWS (Joint Attack Weapons System) Tarn-Schema.
Schoene Bilder und Text von den "richtigen" Maschinen gibt es im Buch "Republic's A-10 Thunderbolt II" auf den Seiten 56 & 57.
 

wollcke

Flieger-Ass
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
310
Zustimmungen
17
Ort
... wo die Sonne verstaubt
Das ist ein definitiv nicht echt. guckt euch nur mal dieses fragile Fahrwerk an. Das ist nen Zahnstocher :p
 

THUNDER73

Kunstflieger
Dabei seit
18.06.2002
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Ort
Potsdam
JAWS

Servus,

was genau bedeutet eigentlich diese Abkürzung "JAWS" - is' doch eine oder ???
Bezieht sie sich auf das Tarnschema oder auf die Waffenpalette ?
Was wären denn typische Waffenkombinationen ?
Ist die Gatling-Gun echt über 6m lang (hab' ich gelesen) ?

In Unwissenheit
THUNDER73
 
Thema:

Warthog

Warthog - Ähnliche Themen

  • AH 10 Warthog von Hobby Boss 1/48

    AH 10 Warthog von Hobby Boss 1/48: Nach langer Zeit mal wieder was neues von mir ​Lange hat es gedauert bis ich meine Motivation wieder gefunden habe. Das Ergebnis der wieder...
  • A-10 Warthog 1:72

    A-10 Warthog 1:72: Hallo, Ich wollte mal meine A-10 Warthog vorstellen:
  • Hotas Warthog wird nicht erkannt

    Hotas Warthog wird nicht erkannt: Hallo Zusammen Ich habe das Problem, das mein Joystick unter Win 10 nicht laufen möchte. Hatte vorher das Win 7 drauf, da ging alles...
  • Boeing überlegt Export von A-10 Warthog !?

    Boeing überlegt Export von A-10 Warthog !?: Gemäß einem Artikel von FlightGlobal überlegt Boeing anscheinend die A-10 als "Bestes Nahunterstützungsflugzeug aller Zeiten" für den Export zu...
  • Zwei A-10 Warthog gerade eben über Ahlen fotografiert

    Zwei A-10 Warthog gerade eben über Ahlen fotografiert: Hiho, vor nicht ganz zehn Minuten sind zwei A-10 über uns hinweggedonnert. Und das meine ich auch so....dieser Sound: Einfach nur Wahnsinn...
  • Ähnliche Themen

    • AH 10 Warthog von Hobby Boss 1/48

      AH 10 Warthog von Hobby Boss 1/48: Nach langer Zeit mal wieder was neues von mir ​Lange hat es gedauert bis ich meine Motivation wieder gefunden habe. Das Ergebnis der wieder...
    • A-10 Warthog 1:72

      A-10 Warthog 1:72: Hallo, Ich wollte mal meine A-10 Warthog vorstellen:
    • Hotas Warthog wird nicht erkannt

      Hotas Warthog wird nicht erkannt: Hallo Zusammen Ich habe das Problem, das mein Joystick unter Win 10 nicht laufen möchte. Hatte vorher das Win 7 drauf, da ging alles...
    • Boeing überlegt Export von A-10 Warthog !?

      Boeing überlegt Export von A-10 Warthog !?: Gemäß einem Artikel von FlightGlobal überlegt Boeing anscheinend die A-10 als "Bestes Nahunterstützungsflugzeug aller Zeiten" für den Export zu...
    • Zwei A-10 Warthog gerade eben über Ahlen fotografiert

      Zwei A-10 Warthog gerade eben über Ahlen fotografiert: Hiho, vor nicht ganz zehn Minuten sind zwei A-10 über uns hinweggedonnert. Und das meine ich auch so....dieser Sound: Einfach nur Wahnsinn...

    Sucheingaben

    Tarnanstriche Versuchsschemen

    ,

    Fairchild A-10

    Oben