was hab ich da für einen Scleudersitz eingestellt

Diskutiere was hab ich da für einen Scleudersitz eingestellt im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; hallo, - ich hab da einen Schleudersitz eingestellt - und nun ist gleich die erste Frage :confused: - und ich hab doch keine Ahnung - in was für...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 wolfram99, 04.12.2005
    wolfram99

    wolfram99 Flugschüler

    Dabei seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geisingen
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    727
    Ort:
    Im Norden
  4. #3 Voyager, 04.12.2005
    Voyager

    Voyager Guest

    In einer Fiat G-91R/3 R/4 oder T/3.
     
  5. #4 michael132, 06.12.2005
    michael132

    michael132 Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    177
    Ort:
    EDJA
    Zwei Fragen:
    Wo kriegt man einen Schleudersitz her?
    Kann man in dem Teil einigermaßen bequem längere Zeit sitzen?

    Eigentlich bin ich ja pleite, aber... :cool:
     
  6. Husum

    Husum Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Norddeutschland
    @voyager: Hatten nicht jedenfalls R 3 und T 3 die gleichen Sitze? Die Sitze wurden (Ende der 60iger/Anfang der 70iger Jahre?) geändert, das war am modifizierten Kabinendach zu sehen. Ich dachte aber, es wären jeweils die gleichen Modelle. Wie es bei den 50 R 4 ausah weiß ich nicht.
    Grüße
    Husum
     
  7. #6 Voyager, 06.12.2005
    Voyager

    Voyager Guest

    Die für Deutschland gebauten G-91/R 3 und T 3 hatten die gleichen Sitze. Das G in Mk. GW-6A steht wenn mich die Erinnerung nicht verlassen hat für Germany. Also ein Sitz der Mk.6 Baureihe. Bei der R 4 bin ich mir auch nicht ganz sicher, ob die Bezeichnung GW-6A richtig ist, da diese Flugzeuge ursprünglich nicht für Deutschland gebaut worden sind. Der Sitz dürfte technisch aber der gleiche gewesen sein. Beim F-104 Sitz GQ-7A für Deutschland und dem IQ-7A für Italien ist mir ausser der Bezeichnung auch kein technischer Unterschied bewusst.
     
  8. #7 schrammi, 06.12.2005
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Hallo und herzlich willkommen. Und schonmal einen Aufmerksamkeitspunkt vorneweg: Deine ebay-Auktion hast Du gut im Forum bekannt gemacht :cool:
     
  9. #8 Voyager, 06.12.2005
    Voyager

    Voyager Guest

    Offiziell eigentlich nur über die VEBEG. Die letzten Sitze, die dort ausgeschrieben waren kamen von der F-4F.
    Allerdings ist ein "neuerer" demilitarisierter Sitz (z.B. Mk. 7-10 Baureihe), auch abgerüstet relativ schwer. Ein normales Drehgestell für einen Schreibtischstuhl hält das garnicht (oder nicht lange) aus, geschweige denn die Rollen oder der Teppich darunter. Die Sitzqualität bekommt man mit anderen Polstern einigermassen hin, allerdings muss man mit der Neigung experimentieren. Und hier gibt es wieder große Kippgefahr ;)
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Bhati Al-Boya, 07.12.2005
    Bhati Al-Boya

    Bhati Al-Boya Sportflieger

    Dabei seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Nein, zu geil :D :D :D

    :TOP:

    *sorry wegen mangelndem Inhalt des Posts*
    ;)
     
  12. #10 wolfram99, 09.12.2005
    wolfram99

    wolfram99 Flugschüler

    Dabei seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geisingen

    hallo,
    ein Kollege hat den geschenkt bekommen - ein "verblichener" hat den vererbt und die Erben wussten nichts damit anzufangen - bequem sieht der ja aus - bin aber nicht lange drin gesessen um das auf dauer zu testen.
    Aber so richtig bequem ist eigentlich nur das Sofa.

    verschiedene Dinge lassen sich bestimmt noch eintellen - um den Sitz ergonomisch auf sich einzustellen.

    den ein oder anderen Hebel (z.B. für die Höhenverstellung habe ich gemeint entdeckt zu haben

    tschüssle
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

was hab ich da für einen Scleudersitz eingestellt

Die Seite wird geladen...

was hab ich da für einen Scleudersitz eingestellt - Ähnliche Themen

  1. Hat jemand einen Propeller für Italeri C-119 Flying Boxcar 1:72 übrig/ zu verkaufen?

    Hat jemand einen Propeller für Italeri C-119 Flying Boxcar 1:72 übrig/ zu verkaufen?: Hallo, ich habe bei meiner fast fertigen Boxcar einen Propeller verschlampt, Italeri kann keinen mehr als Ersatzteil liefern.. Hat zufällig...
  2. Späte Ruhe für einen RAF Bomberbesatzung

    Späte Ruhe für einen RAF Bomberbesatzung: Am 17.April 1943 stürzte die Lancaster ED427 der RAF in der Nähe von Mannheim ab. Am 21.Oktober 2015 konnten die Leichen der Besatzung auf dem...
  3. Weihnachten für die Kleinen ;-) -> Papertoys

    Weihnachten für die Kleinen ;-) -> Papertoys: Da Weihnachten naht (und um das Nachwuchsproblem unter den Luftfahrtbegeisterten anzugehen :wink:), hier ein Tipp für Väter und Großväter:...
  4. Gibt es einen Kamerabehälter in 72 für eine Hurricane MKI

    Gibt es einen Kamerabehälter in 72 für eine Hurricane MKI: Moin, kennt jemand evtl. einen Zurüsthersteller der so etwas anbietet? Hier mal ein Link zu einer Maschine die so einen Behälter unter dem Rumpf...
  5. Welche Extras und Umbauten machen für einen "guten" 1/32er Tornado Sinn?

    Welche Extras und Umbauten machen für einen "guten" 1/32er Tornado Sinn?: Halli hallo, ich habe mich jetzt schon einige Zeit im Forum belesen, bin mir aber trotzdem nicht so recht schlüssig, was ich nun machen soll....