Welcher Klarlack?

Diskutiere Welcher Klarlack? im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo zusammen, habe seit langem mal wieder mit Modellbau angefangen. Hab meine 3 Phantoms nun lackiert mit folgenden Farben: 1. F4: Model...

Moderatoren: AE
  1. #1 clint666, 17.11.2008
    clint666

    clint666 Testpilot

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    GAF
    Ort:
    Simmertal
    Hallo zusammen, habe seit langem mal wieder mit Modellbau angefangen.

    Hab meine 3 Phantoms nun lackiert mit folgenden Farben:

    1. F4: Model Master Enamel Paint

    2. F4: Humbrol Enamel

    3. F4: Revell Colour u. Humbrol Enamel.

    Hab heute alle 3 Modelle mit Klarlack aus´m Baumarkt-Obi Buntlack, Matt Kunstharz, lösemittelhaltig lackiert.


    Alle 3 Modelle haben kleine Falten geworfen-vorallem die Model Master :mad:

    Die haben wohl den Lack nicht vertragen!? Welche Klarlacke (Matt u. Glanz) kann ich denn künfftig nutzen, um so etwas zu vermeiden?

    Hoffe ihr könnt mir helfen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rasten

    rasten Kunstflieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Versuchs mal mit speziellem Modellbau-Klarlack, wie zb. der von Revell.
    ist zwar einiges teurer, aber auf jeden fall besser als ein versautes Modell :TOP:
     
  4. #3 Garamond, 17.11.2008
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Hallo Clint,

    ich kann die Humbrol Klarlacke empfehlen. Warum hast du die, obwohl du mit Humbrol lackiert hast, nicht genommen? Zum Verdünnen nehme ich Revell-Verdünner (stinkt nicht so wie Humbrol). Beim anschließenden Washing mit Ölfarben hab ich damit auch noch keine Probleme gehabt. Als Abschlusslack bleibe ich auch bei Humbrol mit einer Mischung aus seidenmatt und matt.

    Gruß Garamond
     
  5. #4 clint666, 17.11.2008
    clint666

    clint666 Testpilot

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    GAF
    Ort:
    Simmertal
    Danke für die schnellen Antworten! :TOP:

    Weiß auch nicht was in mich gefahren ist :confused:

    Werde mir jetzt Humbrol und Model Master Klarlack in Matt u. Glanz bestellen und dann mal kucken was ich noch retten kann...
     
  6. #5 Wolfgang Henrich, 17.11.2008
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    wenn die Farben Falten geworfen haben, dann kann man nix retten, indem man anderen Klarlack drüber lackiert.

    Da hilft wohl nur runter und neu.
     
  7. #6 clint666, 17.11.2008
    clint666

    clint666 Testpilot

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    GAF
    Ort:
    Simmertal
    Das hatte ich vor, zumindest bei der Model Master Phantom, da ist es nämlich ziemlich übel.
    Die andern beidern halten sich in Grenzen, da hake ich das dann unter dem Thema "Lehrgeld" ab ;)

    Wieder mal nen Fehler gemacht, den ich hoffentlich nicht wieder gegehn werd.

    Hab übrigens gerade Klarlack Matt u. Glänzend vom Model Master und Humbrol bei MV-Hanke bestellt :TOP:
     
  8. #7 Günter1u, 17.11.2008
    Günter1u

    Günter1u Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    929
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    na retten kann man das schon

    hier z.B. http://www.unruh-berlin.de/hobby/anleitung/teil4.htm

    Wichtig ist immer das der Grund bzw die Grundfarbe wirklich richtig trocken sind.
    Sonst kann man jeden vorher genannten Klarlack nehmen.
    Ich persönlich nehme Enamel Klarlacke die werden fester als Acryl-Farben

    Gruss
    Günter
     
  9. #8 clint666, 17.11.2008
    clint666

    clint666 Testpilot

    Dabei seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    GAF
    Ort:
    Simmertal
    Danke für den Tip!!!:TOP:
     
  10. #9 Wolfgang Henrich, 17.11.2008
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln

    ich hatte geschrieben "indem man anderen Klarlack drüber lackier". Natürlich kann man das retten....wie es auch im Link gezeigt wird, nämlich die versauten Stellen runter und neu machen.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Günter1u, 18.11.2008
    Günter1u

    Günter1u Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    929
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin - H'S'hausen
    ich entschuldige mich, Wolfgang

    Gruss
    Günter
     
  13. #11 Wolfgang Henrich, 18.11.2008
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    577
    Ort:
    Köln
    Warum? Kein Grund! Ich wollte nur nochmal darauf hinweisen. Nicht dass nachher jemand etwas falsch versteht.
     
Moderatoren: AE
Thema: Welcher Klarlack?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Model master klarlack erfahrung

    ,
  2. enamel farbe falten

Die Seite wird geladen...

Welcher Klarlack? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Klarlack?

    Welcher Klarlack?: Moin, Hab jetzt ein weiteres Modell von Revell fertig gestellt. nun wollte ich meine Modelle versiegeln, da die Decals nach einiger Zeit...
  2. Untergrund für Decals, welcher Klarlack?

    Untergrund für Decals, welcher Klarlack?: Hallo ihr lieben Leute... ich lese nun schon etwas länger vergnügt und aufmerksam in euerem (unserem) Forum. Da ich Wiedereinsteiger bin, und...
  3. Welcher Typ ist das?

    Welcher Typ ist das?: Kann jemand den Flugzeugtyp auf diesem Foto identifizieren? (Copyright by me) Danke für Vorschläge Gruß Tommy
  4. MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?

    MiG-29 Nordkorea in 1:72 - welcher Bausatz?: Moin ihr Lieben, im Zuge meiner diversen Wettbewerbsbasteleien zum Thema "Korea-Krieg" stieß ich durch Zufall auf die MiG-29 der DVRK und wie es...
  5. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?

    Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?: Ich bräuchte mal eure Hilfe bei einer Kaufentscheidung. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist empfehlenswerter. Der Fujimi F-4C/D oder Italeri 1/72...