Werbung: Starfighter gefällig?

Diskutiere Werbung: Starfighter gefällig? im Antiquariat Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; In meinem Bücherregal habe ich ein altes "Schätzchen" wiederentdeckt: Hannes Trautloft: Oh, diese Düsenjäger. Luftfahrt-Verlag Walter Zuerl...
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
In meinem Bücherregal habe ich ein altes "Schätzchen" wiederentdeckt:

Hannes Trautloft: Oh, diese Düsenjäger. Luftfahrt-Verlag Walter Zuerl, München, 1962.
 
Anhang anzeigen
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Aus Gründen des Copyright will ich gar nicht die spitzenmäßigen Karrikaturen aus dem Buch hier abbilden, sondern Euer Augenmerk auf ein paar Werbeanzeigen lenken, die en bloc im hinteren Teil des Buches zu finden sind.
Heute käme vermutlich niemand mehr auf die Idee, für Schleudersitze, Strahltriebwerke oder Düsenjäger zu werben.

Aber seht selbst.
Los geht's!
 
Anhang anzeigen
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Immer auf Nummer sicher gehen ...

PS: Warum in der Anzeige "1965" steht, in den bibliografischen Daten aber "1962" zu finden ist, kann ich nicht erklären. Vermutlich ist es eine spätere Auflage, die jedoch nicht kenntlich gemacht ist.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Der Lieferant Ihres Vertrauens, falls Sie einmal ein "neuzeitliches Hochleistungsflugzeug" benötigen ...
 
Anhang anzeigen
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Morgen geht's dann weiter. Jetzt wird erst einmal an der Matratze gelauscht ...

Gute Nacht!

Barrie ;)
 
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Ob die folgende Werbung wirklich verkaufsfördernd war, sei dahingestellt. Aber so eine Bölkow 207 hat 'was!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Ja, aus Donauwörth kamen einmal Reiseflugzeuge, die nicht Airbus hießen! Was verbirgt sich eigentlich hinter dem Signet "SIAT WMD" oben rechts?
 
Anhang anzeigen
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Alle Welt kennt (noch) die Do 228, die Dornier 328 und vielleicht sogar die 728. Woher kommt eigentlich das "28"? Genau, daher!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Auf was bezieht sich die Formulierung "wie einst"? Auf die '1000 Jahre', die etwa 20 Jahre zuvor zu Ende gegangen waren? Immerhin, putzige Anzeige!
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Hoppla, schon zu Ende?!

Das war's!
Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit, für die ich mich mit Hannes Trautlofts Blumen von der Himmelswiese (Seite 63) revanchieren möchte.

Barrie :)
 
Anhang anzeigen
Flying_Wings

Flying_Wings

Alien
Dabei seit
10.06.2002
Beiträge
6.193
Zustimmungen
13.552
Ort
BY
:TOP: super, da waren viele Sachen dabei die mich zum Schmunzeln brachten!!

F_W
 
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
So war's gedacht.
Vielen Dank *höflichverbeug*

Barrie ;)
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Zustimmungen
3.788
:TOP: Klasse Beitrag:HOT
Danke !
 
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Danke, danke ...

Ein paar hab' ich noch:

Würden Sie von diesem Herren einen Wendezeiger kaufen? Eine doch sehr hausbackene Anzeige; da ist es gut zu wissen, daß die Geräte wenigstens vom LBA zugelassen sind ...

Kann es sein, daß sich hinter der Firma "AOA Apparatebau Gauting" die alte "Askania" verbirgt?
 
Anhang anzeigen
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Kennt eigentlich noch einer von euch die alten Kohnke-Fallschirme mit separatem Gurtzeug für Segelflieger? Der Fallschirm bleibt im Flugzeug und wird erst nach dem Einsteigen mittels zweier Karabiner mit dem Gurtzeug verbunden. Dabei sollte man tunlichst keine Gestänge oder Steuerstangen "miteinklinken" ... Zumindest wißt Ihr jetzt dann, woher die Dinger kamen.
Dabei sind 398 persönliche Absprünge schon ein gewichtiges Argument, wenn man sich für Luftlandegeräte interessiert.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Manchmal, wenn der Flieger reimt,
ist er nur recht abgefeimt.
Dann will er durch des Lesers Lachen
am Ende nur Geschäfte machen!


;)

So viel zum Thema gewissenhafte Flugvorbereitung und Einholen einer gültigen Wettervorhersage ...
 
Anhang anzeigen
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
So, damit ist der Anzeigenteil dieses Buches edgültig ausgelutscht. Aber es gibt ja noch das eine oder andere alte Werk mit interessanter Werbung im Anhang ...

Es war mir ein Vergnügen,

Barrie :)
 
Thema:

Werbung: Starfighter gefällig?

Werbung: Starfighter gefällig? - Ähnliche Themen

  • Wanderausstellung als Werbung bzw. Spendenaufruf für das Winterhilfswerk

    Wanderausstellung als Werbung bzw. Spendenaufruf für das Winterhilfswerk: Hier FOTO - FLUGZEUG - Junkers G 24 mit "WL-WHW" - ASTA 2 - FLUGPLATZ "ZELTWEG" • EUR 132,33 wird ein Foto (Vorder- und Rückseite) einer G 24 mit...
  • Spielwaren oder Schleichwerbung?

    Spielwaren oder Schleichwerbung?: Moin, heute beim Aufräumen im Spieleschrank der Kinder gefunden, die Puzzle stammen aber eher aus meiner Jugend. Leider ist der Karton nicht mehr...
  • "Luftfahrttest" für Bewerbung

    "Luftfahrttest" für Bewerbung: Hallo, ich mache demnächst bei einem Assessment-Center mit, für die Ausbildung zum Fluggerätmechaniker. Im Tagesplan steht auch Luftfahrttest...
  • Flugzeugwerbung in den 30er - 40er Jahren

    Flugzeugwerbung in den 30er - 40er Jahren: Hallo liebe Gemeinde, mich interessiert, wie im o.g. Zeitraum von und mit Flugzeugen geworben wurde. Da hätten wir zum einen die...
  • Breitling Werbung

    Breitling Werbung: Also das ist mal eine Werbung *träum* BREITLING Air Race - Spot TV - YouTube
  • Ähnliche Themen

    • Wanderausstellung als Werbung bzw. Spendenaufruf für das Winterhilfswerk

      Wanderausstellung als Werbung bzw. Spendenaufruf für das Winterhilfswerk: Hier FOTO - FLUGZEUG - Junkers G 24 mit "WL-WHW" - ASTA 2 - FLUGPLATZ "ZELTWEG" • EUR 132,33 wird ein Foto (Vorder- und Rückseite) einer G 24 mit...
    • Spielwaren oder Schleichwerbung?

      Spielwaren oder Schleichwerbung?: Moin, heute beim Aufräumen im Spieleschrank der Kinder gefunden, die Puzzle stammen aber eher aus meiner Jugend. Leider ist der Karton nicht mehr...
    • "Luftfahrttest" für Bewerbung

      "Luftfahrttest" für Bewerbung: Hallo, ich mache demnächst bei einem Assessment-Center mit, für die Ausbildung zum Fluggerätmechaniker. Im Tagesplan steht auch Luftfahrttest...
    • Flugzeugwerbung in den 30er - 40er Jahren

      Flugzeugwerbung in den 30er - 40er Jahren: Hallo liebe Gemeinde, mich interessiert, wie im o.g. Zeitraum von und mit Flugzeugen geworben wurde. Da hätten wir zum einen die...
    • Breitling Werbung

      Breitling Werbung: Also das ist mal eine Werbung *träum* BREITLING Air Race - Spot TV - YouTube
    Oben