Wie lange kann der Sea Lynx fliegen?

Diskutiere Wie lange kann der Sea Lynx fliegen? im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Leute, da ich durch googlen und mit der Suche des Forums keine Antwort zu finden im Stande bin, frage ich mal an dieser Stelle, wie die...
foefighter

foefighter

Flieger-Ass
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
369
Zustimmungen
167
Ort
bei DTM
Hallo Leute, da ich durch googlen und mit der Suche des Forums keine Antwort zu finden im Stande bin, frage ich mal an dieser Stelle, wie die Zukunft der Bordhubschrauber der Fregatten aussieht?
Wie lange kann der Sea Lynx Mk.88A, der jetzt 36 Jahre in Dienst steht, noch durchhalten?
Und nachgefragt: Glaubt ihr, dass der AW159 Wildcat der Nachfolger wird?
 

Jumo 004

Astronaut
Dabei seit
15.07.2011
Beiträge
3.061
Zustimmungen
8.937
Ort
Germany
Er kann noch durchhalten, so lange noch problemlos Ersatzteile zu bekommen sind. Nach den Erfahrungen mit dem Seaking wird man es vermutlich aber nicht mehr dazu kommen lassen, dass man wegen des Mangels an Ersatzteilen nur noch vier bis fünf davon in die Luft bekommt. Man kann davon ausgehen, dass die Ersatzbeschaffung nach der Ablieferung der Sealion anlaufen wird. Ich gehe davon aus, dass das eine Variante des Sealions werden wird, zumal der NH-90 bereits von anderen Ländern als Marine-Hubschrauber genutzt wird. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich die Marine nochmals zwei relativ kleine Serien völlig unterschiedlicher Hubschrauber auf den Hof stellen wird, da sich bei nur einem Modell Vorteile bei der Ausbildung und Ersatzteilbevorratung ergeben würden.
 
Thone

Thone

Astronaut
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
3.462
Zustimmungen
1.778
Ort
Kreis Cuxhaven
Moin.

Ich denke auch, dass die Nachfolgebeschaffung nach der kommenden Bundestagswahl eingeleitet wird.
Dem Vernehmen nach wollte man das noch dieses Jahr anschieben, jetzt bin ich mal gespannt wann das konkret wird.

Wieder einmal verfolgt die Marine (zumindest in Teilen) eine Lösung die nicht aus Donauwörth kommt, spannend wird ob man sich wieder gegen den H&H-Lieferanten entscheiden wird, analog zum MTH.

Thomas
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
15.747
Zustimmungen
36.074
Ort
Köln
Das unsere Lynx schon 36 Jahre auf dem Buckel haben kann man so auch nicht stehen lassen. Die Kennung hat 36 Jahre auf dem Buckel, aber die angebliche Umrüstung von Lynx auf Super Lynx war doch nichts anderes als das austauschen der Hubschrauberflotte (83+01 - 83+19). Ein paar wenige Teile der Lynx wurden in die neue Super Lynx eingebaut.
Habe damals schon einen Thread aufgemacht mit der Frage wo sind all die Lynx Rümpfe hin, ein paar liegen ja hier und da rum : Marine Lynx Mk88 - verbleib der Restzellen
 
foefighter

foefighter

Flieger-Ass
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
369
Zustimmungen
167
Ort
bei DTM
Ich habe noch eine kleine Information gefunden. Zitat aus der Flugrevue:
Um die Jahrtausendwende wurden umfassende Modernisierungsmaßnahmen an der Sea Lynx durchgeführt. Im Zuge dieser Maßnahmen wurde aus der Mk.88 die Version Mk.88A. Die Triebwerke wurden bei der Modernisierung jedoch nicht auf den aktuellen stand gebracht, weshalb mittlerweile die Sea Lynx nur noch mit erheblichem Aufwand instandgehalten werden können. Ein Nachfolger soll ab 2025 eingeführt werden. Zitat Ende
 
Thone

Thone

Astronaut
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
3.462
Zustimmungen
1.778
Ort
Kreis Cuxhaven
Moin.

RR und Westland haben häufig drauf hingewiesen, dass der Support (gerade für die Triebwerke) für den Lynx mit Einführung der Wildcat auf absehbare Zeit nicht mehr gesichert ist.

Eine Einführung ab 2025 ist ambitioniert, zumindest wenn man nicht von der Stange kauft.

Thomas
 
foefighter

foefighter

Flieger-Ass
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
369
Zustimmungen
167
Ort
bei DTM
... Und nachgefragt: Glaubt ihr, dass der AW159 Wildcat der Nachfolger wird?
Ich zitiere mich mal selber ;) Nachfolger des Sea Lynx wird - wie an anderer Stelle sicher schon erwähnt und hier nur der Vollständigkeit halber genannt - der Sea Tiger. Hinter diesem Namen verbirgt sich der NH90 in der NFH-Variante, der die Bundeswehr-Bezeichnung „Mehrrollenfähiger Fregattenhubschrauber“ (MRFH) erhält. Einführung ist das Jahr 2025, wie oben schon bemerkt.
 
Thone

Thone

Astronaut
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
3.462
Zustimmungen
1.778
Ort
Kreis Cuxhaven
Genau.

So viel zu den Spekulationen, man würde einen SH-60 oder eine Wildcat beschaffen.

Thomas
 

kurnass

Testpilot
Dabei seit
04.05.2006
Beiträge
693
Zustimmungen
3.849
Ort
Kessel, NRW
War da nicht irgendwo geredet über ein neues Hubschrauber für die Special Forces der Marine? Welches kleiner ist als der NH-90?
Oder lieg ich da komplett Falsch?
 
Thone

Thone

Astronaut
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
3.462
Zustimmungen
1.778
Ort
Kreis Cuxhaven
Es gibt die Absicht, einen MH-SOF zu beschaffen.
Und dabei ist es bislang auch geblieben.

Thomas
 

Praetorian

Space Cadet
Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
1.949
Zustimmungen
445
Ort
Deutschland
MH-SOF werden, soweit sie denn realisiert werden, sehr sicher einfach nur weitere MH90 in einer entsprechenden Ausführung. Zwei Muster hätten bei einer in etwa Zweiteilung der Flotte Sinn ergeben - für wie derzeit angedacht sieben Lfz irgendwas anderes zu beschaffen tut es das nicht. Insbesondere, da die MH-SOF einschiffbar sein sollen.
 
GorBO

GorBO

Space Cadet
Dabei seit
03.09.2012
Beiträge
2.061
Zustimmungen
1.989
Ort
Magdeburg
MH-SOF werden, soweit sie denn realisiert werden, sehr sicher einfach nur weitere MH90 in einer entsprechenden Ausführung.
Meinst Du nicht, die werden sich beim MH-SOF am LUH-SOF der Luftwaffe orientieren?
Dann können die KSM auch mit den KSK zusammenwirken.
 

Praetorian

Space Cadet
Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
1.949
Zustimmungen
445
Ort
Deutschland
Meinst Du nicht, die werden sich beim MH-SOF am LUH-SOF der Luftwaffe orientieren?
Unwahrscheinlich.
Die Forderungen an den MH-SOF sind ziemlich umfangreich:
  • einschiffungsfähig
  • decklandefähiges Fahrwerk
  • Decksicherungssystem
  • Radar zur Schiffsortung
  • Bewaffnung
  • Fast Roping/Rapelling
  • Unterstützung der dauerhaften und uneingeschränkten Operationsfähigkeit der Spezialkräfte mit Fähigkeitsprofil Verbringung/Opposed Boarding, Maritime Interdiction Operation (MIO), Einsatzunterstützung, Ausfliegen von Personal sowie HRO (Hostage Release Operation)
  • Für die SOATU-RW (M) (Special Operations Air Task Unit – Rotary Wing (Maritime)) wird der Transport von 16 Soldaten Spezialkräfte mit Ausrüstung oder 2000 kg Nutzlast mit einer Flugzeit von zwei Stunden respektive einem Missionsradius von 100 nm gefordert, ggf. verteilt auf zwei Lfz.
Das kann man mit H145M nicht abbilden. Sowas wie ein Wildcat oder H160M ginge (Edit: da passen doch nur je sechs Mann rein), aber aus technischen, logistischen und ausbilderischen Gründen spricht eigentlich alles für zusätzliche MH90.
 
Zuletzt bearbeitet:

HelicoPeter

Fluglehrer
Dabei seit
07.10.2016
Beiträge
123
Zustimmungen
175
Meinst Du nicht, die werden sich beim MH-SOF am LUH-SOF der Luftwaffe orientieren?
Dann können die KSM auch mit den KSK zusammenwirken.
Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun.
Wie Praetorian schon sagte, kann der H145M die Forderungen nicht abbilden.

Dennoch kann natürlich auch das KSM mit den LUH SOF der Luftwaffe in deren Fähigkeitsspektrum arbeiten, wie auch das KSK mit den zukünftigen MH SOF der Marine.

Wer als Bedarfsträger im Laderaum sitzt, kann der Besatzung ja erstmal egal sein. Möglicherweise kommt der Bedarfsträger ja auch mal aus Spezialkräften einer anderen Nation
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wie lange kann der Sea Lynx fliegen?

Wie lange kann der Sea Lynx fliegen? - Ähnliche Themen

  • Kodak-DIA-Film wie lange haltbar / nutzbar und wird sowas noch entwickelt

    Kodak-DIA-Film wie lange haltbar / nutzbar und wird sowas noch entwickelt: Ich habe da mal eine Frage an die etwas professionelleren Fotografen bzw. an die, die Fotografieren und alles drumherum etwas vertiefter...
  • Medical 1 ruhen lassen, wenn Medical 2 vorhanden ist - wie lange geht das?

    Medical 1 ruhen lassen, wenn Medical 2 vorhanden ist - wie lange geht das?: Hallo zusammen, ich habe aktuell noch ein Mdeical Klasse 1, welches Ende diesen Monats abläuft. Da ich aktuell aber nur privat fliege, reicht...
  • Wie lange trocknen Ölfarben?

    Wie lange trocknen Ölfarben?: Hallo, ich möchte zum ersten Mal Revell Aqua als abschließenden Klarlack verwenden. Wie lange muß ich das Ölfarbenwashing (Gravuren u...
  • Wie groß darf man als Kampfpilot maximal sein? (maximale Oberschenkellänge)

    Wie groß darf man als Kampfpilot maximal sein? (maximale Oberschenkellänge): Hallo, wäre dankbar wenn mir jemand diese Frage beantworten kann...... mfg Thunder
  • Tornado: irgendwie sieht der viel länger aus...

    Tornado: irgendwie sieht der viel länger aus...: Hallo ! Beim populären Online-Flugzeug-Fotoalbum habe ich dieses Bild gefunden: http://www.airliners.net/open.file/990224/M/ Ist das Bild in...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    fregatten ersatz für sea lynx hubschrauber

    ,

    Sea lynx bundeswehr ersatz

    ,

    sea lynx nachfolger

    ,
    hubschrauber ersatz für sealynx
    Oben