C.C.F. Harvard Mk.IV "AA-615" Academy 1/72

Diskutiere C.C.F. Harvard Mk.IV "AA-615" Academy 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ich habe nach einigen NVA-Modellen endlich mal wieder etwas von der anderen deutschen Seite fertiggestellt. Eine Harvard Mark IV, Lizenzbau der...

Moderatoren: AE
  1. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Ich habe nach einigen NVA-Modellen endlich mal wieder etwas von der anderen deutschen Seite fertiggestellt. Eine Harvard Mark IV, Lizenzbau der T-6G (T-6J), gefertigt durch Canadian Car & Foundry. Die Harvard IV war mit der Piper L-18C das erste Schulflugzeug, auf dem deutsche Piloten schon vor der Gründung der BundesLuftwaffe mit US-amerikanischen Fluglehrern das Fliegen lernten. Bis Sept.1956 hatten die Harvards noch amerikanische Hoheitszeichen und waren als 7351ste FlyingTrainingWing in Landsberg/Lech stationiert. Aus dieser Ausbildungseinheit ist dann die FlugzeugFührerSchule "A" hervorgegangen und die Flugzeuge erhielten die "Eisernen Kreuze".
     

    Anhänge:

    pog68, Flugi, H.-J.Fischer und 5 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Das Modell von Academy hat als T-6G gravierende Unterschiede zu einer Harvard Mk.IV. Somit mussten vorhandene Gravuren geschlossen und an anderer Stelle neu gegezogen, die Posi-Lichter anders positioniert, die Kabine und das Abgasrohr verlängert werden. Für die Cockpithaube konnte ich zum Glück auf eine vor Jahren gekaufte Vacuhaube von AEROCLUB zurückgreifen; das lange Abgasrohr stellte mir @497.BAP zur Verfügung. Vielen Dank noch mal, Stephan!!:TOP:
    Auf dem Bild ist schön der goldene Glanz in der Hoheitsflagge zu sehen. Diesen erreicht leider kein Nassschiebebild. Ich benutzte dafür einen ausgeschnittenen Streifen einer Rettungsdecke. Auch sind die leicht gefahrenen Landeklappen hier gut zu erkennen.
     

    Anhänge:

    pog68, H.-J.Fischer, Jak-25 und 2 anderen gefällt das.
  4. #3 Steven, 05.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2015
    Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Kurz nach der Landung wird der Flugschüler nach dem ersten Alleinflug von seinem zufrieden Fluglehrer und dem Techniker in Empfang genommen.
     

    Anhänge:

    Jak-25, AG52-P und AM72 gefällt das.
  5. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Auch am Motor musste ein wenig mehr detailliert werden. Die Fahrwerkschächte bekamen noch Leitungen und die Scheinwerfer wurden in bessere Form gebracht.
     

    Anhänge:

    H.-J.Fischer, Jak-25, AG52-P und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Lackiert habe ich mit RevellAqua 15. Die Motorenverkleidung ist in Rot und soll das Flugzeug als Ausbildungsmaschine für den Instrumentenflug kennzeichnen. Dafür gab es im hinteren Cockpit eine Blindflughaube; der Pilotenschüler saß dabei auch hinten und der Fluglehrer vorn. Aber die Flugzeuge wurden natürlich auch für den normalen Ausbildungsflugbetrieb genutzt.
     

    Anhänge:

    H.-J.Fischer, AG52-P und AM72 gefällt das.
  7. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Der Flugschüler scheint mit seinem Flugergebnis nicht zufrieden zu sein. Naja, hauptsache vorschriftsmäßig das Käppi auf dem Kopf...:wink:
     

    Anhänge:

    Flugi, AG52-P, xingu und 2 anderen gefällt das.
  8. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Schöner wären die Bilder mit einem Hintergrund des Landsberger Vorfeldes, ich weiß.:blush2:
     

    Anhänge:

    H.-J.Fischer, AG52-P und AM72 gefällt das.
  9. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    ...
     

    Anhänge:

    AG52-P und AM72 gefällt das.
  10. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Nach fast zehn Jahren ist wieder eine Modellbau"Leiche" in meinem Fundus verschwunden und in der Vitrine gelandet. Ich hoffe, Euch gefällt die Harvard. Ich weiß jetzt schon, dass sie manchem zu sauber und/oder zu glänzend erscheint.:D:
    Und nun die Ober- und Unteransicht:
     

    Anhänge:

    Plastikklebär, Flugi, H.-J.Fischer und 8 anderen gefällt das.
  11. #10 Roman Schilhart, 05.10.2015
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.896
    Zustimmungen:
    5.213
    Ort:
    Wien
    Sehr hübsches Modell, zaubert in Gelb sicher einen Farbtupfer in jedes Modellregal.
    Besonders beeindruckt bin ich von dem Piloten - der ist dermaßen toll und glaubwürdig bemalt, dass er locker als 1/35 Figur durchgehen könnte!
    Wie schaffst du sowas in diesem kleinen Maßstab?
    Ich ziehe jedenfalls meinen (nicht vorhandenen) Hut ...
    chapeau!
     
    Steven gefällt das.
  12. #11 airforce_michi, 05.10.2015
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.462
    Zustimmungen:
    3.173
    Ort:
    Private Idaho
    Sehr schönes Modell, Steven - und auch von meiner Seite ein Extralob für die Figur... :TOP:

    Ich habe auch noch T-6's in 1/144, da muß ich mich bezgl. der unterschiedlichen Varianten noch 'mal schlau machen; Diese und die US-Version stecken da einfach in einer Packung... :rolleyes:

    Ach, ist doch egal - ist ja ein Flugschüler, der hat sich halt' verflogen... :TD:

    Toll gemacht! :)
     
    Steven gefällt das.
  13. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Danke Roman, danke Michi! Ja, für die Figuren braucht man echt gute Augen, aber die habe ich noch :wink:
    Das Bemalen ist eine Arbeit in mehreren Schritten. Da passt öfter mal was nicht und man muss Geduld haben und immer wieder über pinseln.

    Für den Unterschied zur T-6 brauchst du das F-40-Heft, Michi! Wenn man jedes einzelne Bild im Heft zehn mal anschaut und vergleicht, schließt man das Heftchen als Studierter :TD:
     
  14. #13 MiGhty29, 05.10.2015
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    776
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    Deine Harvard ist ein absoluter Hingucker geworden! :TOP:
    (da muss ich doch gleich mal bei Dir rumkramen,was Du sonst
    so noch alles gebaut hast!) ...s.u.... ;o>

    Gruss Uwe
     
    Steven gefällt das.
  15. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Schöner gelber Vogel - ich mag gelbe Vögelchen :HOT:

    Hast Du schön gemacht, und gut das die vorgenommen Änderungen auch dazu schreibst - solch Modellen sieht man die Arbeit nicht an, die drinne steckt. :TOP:
    Zu "Sauber" ist mir die Lackierung nicht, ich gehe bei Schulflugzeugen von guter Pflege aus und Betonung von Gravuren ist bei solch Lackierungen kritisch ...
    Und sauber hast Du auch gearbeitet so das Du auch schön nah mit der Kamera bist :TOP:
     
    Steven gefällt das.
  16. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.029
    Zustimmungen:
    601
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Schönes Teil Dein gelber Vogel :TOP:
    Der Pilot schaut recht angespannt :)

    Hotte
     
    Steven gefällt das.
  17. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Danke Leute für Euer Interesse und Euer Lob. Freut mich wirklich sehr, dass das Vögelchen gefällt. Ich finde auch, dass das Gelb ein schöner Farbtupfer in der Vitrine ist...

    @Hotte: Dass der Pilot so schön angespannt schaut, ist aber nicht durch mein Bemalen, sondern eher Zufall. Ich glaube, in 1:72 noch die Gesichtszüge darzustellen, ist kaum machbar. Schade eigentlich!

    :):):)
     
  18. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Klar geht das und es gibt jede Menge Beispiele dafür. Eines sieht man doch so schön in Deinem Modell sitzen - Dein verbissen dreinblickender Flugschüler in Beitrag 6 :)
     
    Steven gefällt das.
  19. #18 Hangar-Hamster, 08.10.2015
    Hangar-Hamster

    Hangar-Hamster Kunstflieger

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    89
    Beruf:
    Beamter im öffentlichen Dienst
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    Respekt und Anerkennung! Ein schön gebautes Modell wieder passend in Szene gesetzt. :TOP:
    Bei mir stellten sich beim Betrachten sofort eine "Vermischung" aus Erinnerungen an meine Bundeswehrzeit und vergangene Flugtage mit den Piloten Walter & Toni Eichhorn ein! Bin schon gespannt auf Dein nächstes "Rollout".
     
    Steven gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fckeller, 11.10.2015
    fckeller

    fckeller Kunstflieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    Techn. Spezialist
    Ort:
    Arlesheim, Schweiz
    Hallo Steven,

    Respekt, hammerschönes Modell, kaum zu glauben das sie " nur" 1/72 ist.

    Gruss

    Christian
     
    Steven gefällt das.
  22. Steven

    Steven Space Cadet

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    bester der Welt ;)
    Ort:
    Dortmund
    Danke Jungs! :)
     
Moderatoren: AE
Thema:

C.C.F. Harvard Mk.IV "AA-615" Academy 1/72

Die Seite wird geladen...

C.C.F. Harvard Mk.IV "AA-615" Academy 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Harvard II KF183

    Harvard II KF183: Nach 73 Jahren im Dienst des britischen Militärs wurde letzten Monat die Noorduyn AT-16 Harvard IIB, die KF183 der QinetiQ, außer Dienst...
  2. DLB, Deutsche Luftberatungs Dienst AT-6F Harvards/Texans

    DLB, Deutsche Luftberatungs Dienst AT-6F Harvards/Texans: Hallo FF-Leser, Moechte mal wissen ob jemand helfen kann; woher diesen AT-6F Texans der DLB damals gekommen sind. Was wondering if someone...
  3. Decals Für T-6 Harvard/ Texan gesucht

    Decals Für T-6 Harvard/ Texan gesucht: Liebe FF-Gemeinde, ich suche euren Rat, da ich mich als "Rotorhead" in dem Bereich nicht so auskenne. Ich habe eine T-6 in 1:72 übrig und...
  4. Mickey Mouse an Harvard Mk.IV

    Mickey Mouse an Harvard Mk.IV: Hallo, die Bundesluftwaffen Harvards der Technischen Schule 1 in Kaufbeuren hatten ja teilweise das Schachbrettmuster an der Cowling und die...
  5. AT-16 Harvard II 1/72

    AT-16 Harvard II 1/72: Letzten Sonntag hab ichs endlich geschafft. Die Harvard ist fertig