Das Do 31 Programm

Diskutiere Das Do 31 Programm im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Do 31 ist bekanntlich weltweit das einzige, je gebaute Transportflugzeug mit Strahlantrieb, das senkrecht starten und landen konnte. Der erste...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 Dracomedia, 04.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2010
    Dracomedia

    Dracomedia Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Journalistin
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Die Do 31 ist bekanntlich weltweit das einzige, je gebaute Transportflugzeug mit Strahlantrieb, das senkrecht starten und landen konnte. Der erste senkrechte Start dieser einzigartigen Maschine erfolgte am 22. November 1967.

    Da das Do 31 Programm aus unserer Sicht ein wesentlicher Bestandteil der deutschen Luftfahrtgeschichte ist, haben Dipl.-Ing. Karl Kössler und ich eine nicht-kommerzielle Internetseite aufgebaut, auf der wir Fakten, Tatsachen und Fotos zum Do 31 Programm publizieren. Dabei greifen wir ausschließlich auf Originaldokumente, wie Testaufzeichnungen und Flugbücher zurück.

    http://www.do31.de

    Natürlich sind weitere Informationen, Geschichten und Fotos, sowie allgemeine Feedbacks höchst willkommen. Wir freuen uns auf eine rege Diskussion!

    Beste Grüße,
    Sabine Winkle

    (C)opyright Do 31 Foto: Pressearchiv DracoMedia (Inhaberin: Sabine Rita Winkle)
     

    Anhänge:

    • DO31.jpg
      Dateigröße:
      34,9 KB
      Aufrufe:
      616
    HoHun gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AG52-P, 04.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2010
    AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Tolles Projekt & INFO

    Moin moin Sabine Winkle !

    Auf jedenfall ein ganz Tolles Projket mit dem Ihr beie euch beschäftigt.

    Das passt auch bei mir persönlich rein, den die Do31 wurde ja auch von der Erprobungsstelle 61 Erprobt (heute WTD61).

    Werde auf jedenfall Euer Projekt verfolgen.

    Wünsche euch auf jedenfall viel Glück :HOT::HOT:beim Gelingen.

    mfg.AG52-P

    PS: Nbenbei Herr Dipl.-Ing. Karl Kössler ist mir sehr jut bekannt aus dem Buch von Ihm

    TRANSPORTER -er kennt sie schon! 1937 - 1945 ist auch für mich ein sehr jutes Buch was die Ju52 Betrifft.
     
  4. #3 sixmilesout, 04.07.2010
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.824
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
    Hab ich leider nie fliegen gesehen/gehört - war lange vor meiner Zeit.:(
     
  5. #4 Reinhard, 04.07.2010
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Das Projekt wurde auch in der DDR sehr aufmerksam verfolgt. Da gibt es noch jede Menge Material in den alten "Fliegerjahrbüchern der DDR" und "Fliegerkalendern der DDR".
     
  6. #5 H.-J.Fischer, 04.07.2010
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Kompliment, sehr schöne Seite über die Do 31

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  7. #6 Dracomedia, 04.07.2010
    Dracomedia

    Dracomedia Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Journalistin
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Vielen Dank für die schnellen, ersten Beiträge!

    Reinhard, hast Du evtl. Kopien, die Du uns zumindest für intere Zwecke zur Verfügung stellen könntest? Das wäre sehr interessant!

    Best Grüße,
    Sabine
     
  8. #7 sixmilesout, 04.07.2010
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.824
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO
  9. #8 Del Sönkos, 04.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2010
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Kann jemand sagen, wie groß die Zuladung bei Max-Fuel war und ob das MTOW für Senkrechtstart das gleiche war für normale Starts?

    Das würde mich mal interessieren:engel:
    Grüße
     
  10. #9 Dracomedia, 04.07.2010
    Dracomedia

    Dracomedia Kunstflieger

    Dabei seit:
    01.11.2002
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Journalistin
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zuladung bei Max-Fuel?

    Interessante Frage! Ich werd's zeitnah klären und dann hier posten.

    Beste Grüße aus dem sonnigen Süden,
    Sabine
     
  11. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Tolle Seite

    Moin moin!

    War geade jute 1,5 Stunden auf Euere Seit gewessen, für mich Prsönlich sehr juteINFO, da kann man sich ja richtig rein versetzten bei dem Projket, das ich leider auch net Live sehen konnte, da ich zu dem Zeit Punkt noch zu klein wae.

    MFG.Martin
     
  12. #11 Kalle-007, 04.07.2010
    Kalle-007

    Kalle-007 Fluglehrer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    318
    Ort:
    Heide, Schleswig-Holstein
    Ich habe mir auch mal ausgiebig die schöne und sehr informative Seite angesehen.:TOP:
    Vielen Dank für diese sehr ausführlichen Informationen über ein Flugzeug dessen Poster in meiner Kindheit über meinem Bett gehangen hat!!!

    Wie Inovativ dieses Flugzeug zu seiner Zeit war kann mann auch hier sehen: Es hatte schon einen "Fluxkompensator":rolleyes: http://www.do31.de//img/walkaround/20.jpg <- War natürlich nur ein Witz...
     
  13. #12 Del Sönkos, 04.07.2010
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Übrigens: Tolles Flugzeug, tolle Homepage:red:
    Ein Traum wäre, an das POH zu kommen.
    Das wäre auch die einzig seriöse objektive Quelle zu meinen vorigen Fragen.

    Wie weit der Entwurf bereits Ende der 50ern war, zeigt in meinen Augen die Bell-Boeing V-22, die erst seit einigen Jahren im Truppendienst steht.
    Wobei die V-22 der DO-31 wahrscheinlich haushoch überlegen wäre...
    Was aber kein Wunder wäre, bei durstigen Jettriebwerken aus den 50ern und effizienten Turboprops aus dem neuen Jahrtausend....

    Grüßen aus dem sonnigen Hamburg
    Sönke
     
  14. #13 sixmilesout, 04.07.2010
    sixmilesout

    sixmilesout Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    1.824
    Beruf:
    IT
    Ort:
    ETSF / Spottingbase: EDMO

    Ohne Do31 hätten die Amis keine V-22.:FFTeufel:


    :rolleyes:
     
  15. #14 Wiesbadener, 06.07.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Hab da was gefunden war 1976 in Oberpfaffenhofen war die D-9530.
     

    Anhänge:

    • 99.jpg
      Dateigröße:
      34,2 KB
      Aufrufe:
      337
  16. #15 Wiesbadener, 06.07.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Nicht schön war da ja erst 15
     

    Anhänge:

    • 99 1.jpg
      Dateigröße:
      20,1 KB
      Aufrufe:
      337
  17. #16 Wiesbadener, 06.07.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    und noch eins
     

    Anhänge:

    • 99 2.jpg
      Dateigröße:
      38,6 KB
      Aufrufe:
      341
  18. #17 Wiesbadener, 06.07.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Nummer 2
     

    Anhänge:

    • 99 2.jpg
      Dateigröße:
      38,6 KB
      Aufrufe:
      339
  19. #18 Wiesbadener, 06.07.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Mal nur die Nase schön den Namen vom Piloten zu lesen.
     

    Anhänge:

    • 99 3.jpg
      Dateigröße:
      26,5 KB
      Aufrufe:
      339
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Wiesbadener, 06.07.2010
    Wiesbadener

    Wiesbadener Guest

    Nun die Maschine von vorne.
     

    Anhänge:

    • 99 4.jpg
      Dateigröße:
      36,7 KB
      Aufrufe:
      340
  22. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Ganz Tolle Bilder

    Moin moin Wiesbadener!

    Ganz Tolle Bilder von dir :HOT::HOT::HOT:, als du diese Bilder gemacht hast war ich mal gerade 10 Jahre alt gewessen, BITTE weiter so machen mit der Flugzeug-Zeitgeschichte von dir.


    mfg.Martin
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Das Do 31 Programm

Die Seite wird geladen...

Das Do 31 Programm - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Mercury-Programm der NASA

    Frage zum Mercury-Programm der NASA: Bei der Wasserung der "Liberty Bell 7" von Virgil i. Grissom nahm die Kapsel Wasser auf und sank. Der Bergungs-Hubschrauber, an dem das...
  2. Nachrichten zum Raumschiffprogramm MPCV / Orion

    Nachrichten zum Raumschiffprogramm MPCV / Orion: Leider ist es hier sehr ruhig geworden zum Thema Raumschiffprogramm Constellation / Orion / Ares. Aus meiner Sicht unverdienter Maßen, da sich...
  3. Programm

    Programm: Hallo Ich wollte mal fragen ob mir jemand ein gutes Zeichnenprogramm für Flugzeuge empfehlen kann ?
  4. Russland denkt über Wiederbelebung seines Shuttle-Programms nach

    Russland denkt über Wiederbelebung seines Shuttle-Programms nach: Die russische Weltraum-Agentur ist ja derzeit dabei weitreichende Pläne zu schmieden und diese auch zu veröffentlichen. Neben den Plänen für eine...
  5. ILA zukünftig ohne Flugprogramm!?

    ILA zukünftig ohne Flugprogramm!?: ---------- Berliner Luftfahrtmesse ILA soll schrumpfen Die Internationale Luftfahrtmesse ILA will vom Flughafen Schönefeld zum Messegelände am...