Deutsche Minensuchflugzeuge im 2. WK

Diskutiere Deutsche Minensuchflugzeuge im 2. WK im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo liebe Forummitglieder ! Ich suche Informationen zu den oben genannten Flugzeugen , meines Wissens wurden verschiedene Baumuster wie JU 52,...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 aquaflug, 23.12.2012
    aquaflug

    aquaflug Kunstflieger

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo liebe Forummitglieder ! Ich suche Informationen zu den oben genannten Flugzeugen , meines Wissens wurden verschiedene Baumuster wie JU 52, Ju 88 (?) , BV 138 `fliegender Holzschuh`, BV 139 eingesetzt. Hat jemand von Euch Informationen, wo diese Einheiten stationiert waren und wie die Kennungen lauteten? Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand von Euch mir ein paar Tips geben könnte. Grüße von aquaflug ;und Euch Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest:):):):):):)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    84
    Über die Einsatzverbände kann ich dir nichts sagen, aber damit es nicht vergessen wird;
    Es gab auch (mindestens ) eine Do 24 als Magnetminensucher ...
    (Foto über Mystery Aircraft? - Page 737 - RC Groups) ...
     

    Anhänge:

  4. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    84
    ... und auch eine eine Do 23MS :
    (Foto über Dornier Do.23 )

    Frohes Fest und guten Rutsch !
     

    Anhänge:

  5. #4 aquaflug, 23.12.2012
    aquaflug

    aquaflug Kunstflieger

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg
    Danke Jemiba für die schnelle Antwort, das ist ja schon mal was,--- ich soll für jemanden ein
    Modell bauen, dessen Vater oder irgendein Verwandter ist bei einer solchen Minensucheinheit im Einsatz gewesen und haben in Dänemark auf einem Scheinflugplatz eine Landung machen wollen, dabei ist die Maschine zu Bruch gegangen. Nun versuche ich darüber etwas heraus zu bekommen, da derjenige, für den ich das Modell bauen soll, auch nur über wenig Informationen verfügt. Grüße von aquaflug
     
  6. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.674
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Moin aquaflug.

    Es gibt auch ein Buch übr diese Thema

    Minensuchgruppe Mausi - mit der Tante Ju in den Kampfeinsatz

    ISBN 3-927132-26-8



    mkg.AG52-P
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 aquaflug, 24.12.2012
    aquaflug

    aquaflug Kunstflieger

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo AG52-P ! Auch Dir und Deiner Familie frohe Weihnachten und schönen Dank für den für den Tip. Grüße von aquaflug
    :D::):D:
     
  9. AG52-P

    AG52-P Astronaut

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    3.674
    Zustimmungen:
    1.479
    Beruf:
    Fachkraft für Lager Wirtschaft
    Ort:
    OF/M & Schweighouse (F)
    Moin aquaflug

    Vielen Dank für deine Wünsche, und das Wünsche ich dir auch.

    Habe das Buch ja selber vor gut 10 Jahren mir selbrr auch geholt, da ich mich ganz Persönlich mit der Junkers Ju 52 3m Beschäftige.

    Mkg.Martin
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Deutsche Minensuchflugzeuge im 2. WK

Die Seite wird geladen...

Deutsche Minensuchflugzeuge im 2. WK - Ähnliche Themen

  1. Deutsche Zweimot auf Endelave (DK) verunglückt

    Deutsche Zweimot auf Endelave (DK) verunglückt: Ein zweimotoriges Flugzeug mit D-Zulassung ist gestern auf dem dänischen Insel Endelave verunglückt. Laut dem Zeitungsbericht unten ist es wohl...
  2. Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?

    Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?: Liebe Nachtjagdexperten, am 24. März 1944 um 18.49 Uhr startete der neuseeländische Pilot Grant Cox mit der Lancaster III JB129/G (61. Sqdn.,...
  3. Airport Leipzig/Halle soll deutsches Frachtdrehkreuz werden

    Airport Leipzig/Halle soll deutsches Frachtdrehkreuz werden: Der Flughafen Leipzig/Halle und damit verbunden auch die gesamte Logistikbranche in der Region könnten von dem neuen Koalitionsvertrag von CDU/CSU...
  4. Verkauf Buch "Deutsche Starfighter" von Klaus Kropf

    Verkauf Buch "Deutsche Starfighter" von Klaus Kropf: Hallo Zusammen, ich verkaufe ein gut erhaltenes Exemplar des Buches "Deutsche Starfighter" vom Autor Klaus Kropf. 148 Seiten EAN (ISBN-13):...
  5. Deutsches Feuerwehr-Museum, Fulda

    Deutsches Feuerwehr-Museum, Fulda: Ich möchte in dieser ziemlich ruhigen Jahreszeit diesen Bereich im ff vervollständigen - und einen Thread zu diesem Museum eröffnen. Auch wenn das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden