Eine allgemeine Frage zu Kampfflugzeugen.

Diskutiere Eine allgemeine Frage zu Kampfflugzeugen. im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich bin neu hier im Forum und und gehe zur Zeit in die 2. Klasse der Grundschule und interessiere mich für Flugzeuge. Und ich habe da eine Frage:...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 EDGE-Soeren, 23.02.2006
    EDGE-Soeren

    EDGE-Soeren Sportflieger

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Eisenach
    Ich bin neu hier im Forum und und gehe zur Zeit in die 2. Klasse der Grundschule und interessiere mich für Flugzeuge. Und ich habe da eine Frage: haben Piloten in Kampfjets ihre Sauerstoff-Masken während des Fluges immerzu auf, oder nur in bestimmten Flugsituationen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 phantomas2f4, 23.02.2006
    phantomas2f4

    phantomas2f4 Astronaut

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    452
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Kösching
    Hallo!

    Da in die Sauerstoffmasken auch das Mikro für den Sprechfunkverkehr eingebaut ist,tragen die Besatzungen die Masken ständig.

    Gruß Klaus
     
  4. #3 EDGE-Soeren, 23.02.2006
    EDGE-Soeren

    EDGE-Soeren Sportflieger

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Eisenach
    Dankeschön
     
  5. #4 Schindi, 23.02.2006
    Schindi

    Schindi Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Biologe
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Auch Schutzvisier ist heutzutags immer unten, von vor dem Triebwerksstart bis nach dem Abstellen: bei einem Unfall oder gar einem Ausstieg per Schleudersitz schützen Maske und Visier das Gesicht des Piloten effektiv vor dem Luftstrom und möglichen herumschwirrrenden Kleinteilen.

    Probier mal im Auto bei nur schon 50km/h den Kopf aus dem Fenster zu halten, mit dem Gesicht direkt in den Luftstrom. Stell Dir dann vor, wie es sich anfühlen könnte das selbe bei 5ookm/h zu machen...

    Deshalb ist grundsätzlich immer Maske auf, Visier unten, denn am muss immer mit dem Schlimmsten rechnen. Ohne Maske Kampfjets fliegen gibt es nur im Film - man (ehm Frau...) will Tom Cruise ja sehen - oder bei irgendwelchen eigentlich Fotoshootings "cooler" Piloten, aber das wird gaaar nicht gerne gesehen. :)
     
  6. Shaker

    Shaker Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Schildermacher
    Ort:
    Dresden-Radebeul
    Auch das Risiko eines "Birdstrike" in der Nähe des Cockpits, ist gerade bei Start und Landung nicht zu verachten, da hilft eine Maske und ein Visier schon sehr.
     
  7. #6 Martin22, 23.02.2006
    Martin22

    Martin22 Berufspilot

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Linz
    Wenn wir schon beim thema sind, ist es eigentlich normal
    das die Maske der russischen Piloten nicht bis über die
    Nase getragen wird??? oder wird das dort nicht so genau genommen:p
    Ist mir jetzt nämlich schon des öfteren aufgefallen und hier passts ja gut herein.
    Zu sehen zb. in diesem Video:
    http://www.patricksaviation.com/videos.php?action=view&id=66&go=download
     
  8. #7 EDGE-Soeren, 23.02.2006
    EDGE-Soeren

    EDGE-Soeren Sportflieger

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Eisenach
    Oh! Was ist ein Birdstrike? Sovil weis ich über Flugzeuge noch nicht.
     
  9. #8 TF-104G, 23.02.2006
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.203
    Zustimmungen:
    19.726
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Ein zusammenstoss mit einem Vogel :!:
     
  10. #9 EDGE-Soeren, 23.02.2006
    EDGE-Soeren

    EDGE-Soeren Sportflieger

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Eisenach
    Danke schön für die Erklärung.
     
    AE gefällt das.
  11. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    2.340
    Na dann Herzlich Willkommen im FF :) !
     
  12. #11 muermel, 24.02.2006
    muermel

    muermel Space Cadet

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Flugschüler
    Ort:
    Titusville, Fl, USA (Heimat Sauerland)
    Von mir auch ein herzliches WIllkommen hier. Na wenn du dich schon in der 2. Klasse Grundschule für die Fliegerei interessierst und hier regelmässig reinschaust, kannst du viel interessantes lernen und vielleicht wird aus dir ja mal ein Pilot. :TOP:

    lg
     
  13. Leiste

    Leiste Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern

    *LOL* , machen andere Piloten nicht anders :FFTeufel:

    Gerade beim Kunstflug wo man immer hin und her schauen muß , ist solche Maske hinderlich ( Schlauch)


    und noch ein freundliches Hallo an @EDGE-Soeren
    Hut ab , so jung und solch Interesse



    .
     
  14. Deak

    Deak Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Old Europe
    Leiste, wie kommst Du denn darauf?
     
  15. #14 Markus_P, 24.02.2006
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Die Blue Angels fliegen m.W. ohne Maske... sieht zumindest auf den meisten Bildern so aus
     
  16. Deak

    Deak Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Old Europe
    Richtig, die haben nur einen Hem mit Mikrofon, vergleichbar mit Hubschraubern.
    Die brauchen auch keine Maske, da sie sich nur in geringen Höhen aufhalten.
    Ansonsten ist die Maske immer auf, egal ob Kunstflug oder nicht.
     
  17. Leiste

    Leiste Fluglehrer

    Dabei seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    schon mal mit Helm und Maske im Cockpit gesessen ?


    Der Strick ( Schlauch) stört da ganz schön .






    .
     
  18. #17 wollcke, 25.02.2006
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt

    Öhm, also dann wäre es doch grade da sinnvoll. Ich hab noch keinen Vogel auf FL200 gesehen :TOP:

    MfG Wollcke
     
  19. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    2.756
    Ort:
    Bayern

    Ich persönlich finde nicht unbedingt daß der Schlauch so sehr stört. Zumal er ja seitlich am Körper vorbei führt.


    Gruß

    Tracer
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Der durstige Mann, 25.02.2006
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.557
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Hmmmm :?! .... da auch die Thunderbirds, die Red Arrows, die Patrouille de France, die Frecce Tricolori, die Patrouille Suisse .... ihren Kunstflug in geringen Höhen durchführen, frage ich Dich, warum die Mitglieder dieser Teams die Maske tragen? :confused:
    Die einfachste Erklärung: die Mitglieder der Blue Angels sind so "harte Kerle", dass Sie die Masken nicht brauchen! Vielleicht sind es "Über-Flieger" :FFEEK:

    Es grüsst der durstige Mann
     
  22. Deak

    Deak Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Old Europe
    Dann frag doch nicht mich, sondern sie.
    Ich habe den Blue Angels nicht gesagt, daß sie keine Maske tragen sollen, sondern nur festgestellt, daß sie es nicht tun. Und unter 3.000m Höhe braucht man nun nicht wirklich zusätzlichen Sauerstoff. Und genau dort finden die Vorführungen statt.
    Ganz abgesehen davon stören natürlich (siehe Red Arrows usw.) Helm und Maske beim Kunstflug nicht, auch nicht wenn man sich umdrehen und umsehen muß. Keine Ahnung, wo Leiste seine Weisheiten her hat.
    Schönes Wochenende noch!
     
Moderatoren: gothic75
Thema: Eine allgemeine Frage zu Kampfflugzeugen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kampfflugzeug ohne maske

    ,
  2. kampfflugzeug druckkabine

Die Seite wird geladen...

Eine allgemeine Frage zu Kampfflugzeugen. - Ähnliche Themen

  1. Neues in der allgemeinen Luftfahrt in den letzten 40 Jahren?

    Neues in der allgemeinen Luftfahrt in den letzten 40 Jahren?: Ich habe mehr oder weniger direkten oder indirekten Kontakt mit bzw. Interesse an der allgemeinen Luftfahrt seit ich ein kleines Kind bin. Nun...
  2. Definition der allgemeinen Luftfahrt (General Aviation)

    Definition der allgemeinen Luftfahrt (General Aviation): Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Ich bin für eine studentische Arbeit auf der Suche nach der korrekten Definition für die Allgemeinen...
  3. ELT-Pflicht für die allgemeine Luftfahrt

    ELT-Pflicht für die allgemeine Luftfahrt: Mich wundert, daß hier noch kein "richtiges" Thema zu der ELT-Pflicht aufgekomnen ist.:eek: (Ok es gibt im Bereich "Speziell" einen Eintrag)...
  4. Esci/Ertl 4093 Decals, allgemeine Infos zum Bausatz

    Esci/Ertl 4093 Decals, allgemeine Infos zum Bausatz: Holla KollegInnen Kann mir mal jemand sagen, welche Decals (Staffelzugehörigkeiten) zum o.a. Bausatz mitgeliefert werden? (Scan des Decal Satzes)...
  5. Allgemeine Fragen

    Allgemeine Fragen: Hallo, ich hab hier mal ein paar Allgemeine Fragen übers Fliegen: Wo ist bei einem Flugzeug die Bremse (Hebel zum betätigen oder gibt es nur...