F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wird..

Diskutiere F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wird.. im Bauberichte online Forum im Bereich Modellbau; [CENTER][/CENTERHi Leute, hier das Ergebnis nach einer Woche Bauzeit:mad: Alles super gelaufen bis zur versiegelung mit Tamiya Spraydosen...

Sakuro

Fluglehrer
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
180
Ort
Leinzell
[/CENTERHi Leute,
hier das Ergebnis nach einer Woche Bauzeit:mad:
Alles super gelaufen bis zur versiegelung mit Tamiya Spraydosen Klarlack, mir fällt dazu nicht Christliches ein und will mein Vokabular hier auch nicht weiter erläutern nachdem das passierte..
Da lese ich Jahrelang mit aber von so einer Reaktion habe ich noch nie was mitbekommen..
Das Ding liegt nun in der gelben Tonne:mad::mad::mad::mad:
]​
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.915
Ort
Bavariae capitis
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Das ist natürlich Mist und du hast absolut mein Mitgefühl. Vor allem, weil die Sabre gut gebaut ausschaut.

War`s der matte oder der glänzende?
Beim matten wundert es mich gar nicht. Da steht nicht umsonst drauf: "Do not spray on decals". Der ist, na sagen wir mal, "etwas aggressiv".

Beim glänzenden ist es mir noch nicht passiert. Aber die Kombination mit Alclad habe ich noch nicht probiert (und jetzt brauche ich es auch nicht mehr machen).

AE
 

Sakuro

Fluglehrer
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
180
Ort
Leinzell
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Danke für dein Mitgefühl :blush2:
War der glänzende, irgendwo las ich das sich Alclad Polishd Alu net mit Decalweichmacher verträgt.....egal mit dem Revell passiert jedenfalls nichts, das ist okay.
Aber vom Klarlack war nirgendwo die rede:headscratch:
 
Augsburg Eagle

Augsburg Eagle

Alien
Dabei seit
10.03.2009
Beiträge
19.915
Ort
Bavariae capitis
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Danke für dein Mitgefühl :blush2:
War der glänzende, irgendwo las ich das sich Alclad Polishd Alu net mit Decalweichmacher verträgt.....egal mit dem Revell passiert jedenfalls nichts, das ist okay.
Aber vom Klarlack war nirgendwo die rede:headscratch:
Hmm, komisch. Aber ich weiß schon, warum ich Kombinationen von Farben verschiedener Hersteller immer erstmal ausprobiere (nach einigen leidvollen Erfahrungen)
Das hat mir schon so manches Schrottmodell erspart.
 
Geo67

Geo67

Space Cadet
Dabei seit
19.06.2011
Beiträge
1.079
Ort
Dortmund
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Also wirklich Sehr sehr schade… man kann sich den A… abbeißen, dabei.:mad:
Ich persönlich sitze auch gerade an den Flieger dran.:rolleyes:

Ein zwei Fragen habe ich jedoch…an euch allen jetzt, ist nicht persönlich gemeint.:FFTeufel:

1. Warum benutz ihr nicht zum versiegeln kein klar-lack auf Wasserbasis?:FFEEK:
Da passiert nix… die Sprays verursachen nur Probleme.

2. warum gerade Alcad… seid ihr süchtig?:FFTeufel:

Das Zeug besteht 80%, nur aus Verdünnung… klar um so mehr desto glänzender. Aber…
Die Maschinen waren NIE so glänzend, evtl. bei/mit Sonnenschein jaaa…ist aber nur eine Täuschung.
Für mich sehen diese Hochglanz Erscheinungen, jedoch als wären die Oberflächen extra mit
Einer Schicht Chrom behandelt… und das ist unbezahlbar.
Für Reiche privat Leute wiederum jedoch schon.:congratulatory:

Sehr sehr schade… du hast mein Beileid, bei der Sache.
Wenn du noch Abziehbilder hast, für diese Maschine dann würde ich nochmals die Oberflächen
Bearbeiten… und nochmals lackieren. Ein Versuch ist es wert… es ist zu schade.:FFCry:

MfG. Georg.
 

Sakuro

Fluglehrer
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
180
Ort
Leinzell
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Hallo
Zu. 1:
Probleme mit Spraydosen Klarlack hatte ich noch gar nie..
Klappte immer sehr gut, ich hatte den Aqua von Revell der wird bei mir aber komischerweise milchig ??R
Zu 2:
Baute vor ner Weile eine F-100 und verwendete als Grundierung den Grey Primer von Alclad das Ergebniss sah aus wie Revell Alu, nicht besonders glänzend trotz Klarlacks aus der selben Dose.
Dieser hatte damals nichts ausgemacht, denke inzwischen das das Prob. am Gloss Black Primer von Alclad lag....
Hatte diese Kombi zum ersten mal getestet und war vom Ergebniss sehr überascht, ja das glänzte zu sehr und erinnerte an eine Alufelge von meinem Auto aber änder wollte ich es auch nicht mehr.
Hat sich ja mit dem Klarlack eh erledigt...
Egal beim nächsten lass ich die Finger von der Spraydose.
Werde mir den Gloss Cote von Alclad holen damit das nicht mehr passiert und wohl auch kein Polishd Alu mehr verwenden ist zu krass..
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.158
Ort
Bremen
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Auch von mir noch mein Beileid zur Sabre Dog - wirklich schade drum!
Wo du gerade vom Alclad Klarlack schreibst: Bei mir steht demnächst die erste Verwendung desselben an (ALC-310 Klear Kote Gloss).
Weiß jemand, womit ich anschließend am besten die Spritzpistole reinige? Auf dem Fläschen ist nur der Alclad Airbrush Cleaner genannt (hab ich nicht). Im Zweifelsfall Nitro, würde ich sagen, aber weiß es jemand genau?
Gruss
Ingo
 

Jadi

Guest
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Auf dem Fläschen ist nur der Alclad Airbrush Cleaner genannt (hab ich nicht). Im Zweifelsfall Nitro, würde ich sagen, aber weiß es jemand genau?
Gruss
Ingo
Das ist aber wohl das sinnvollste. Ich habe es bei meiner Aztec lieber nicht mit Nitro versucht, deshalb habe ich mir den Alclad Verdünner bestellt und das funktioniert problemlos. :TOP:
 
Rock River

Rock River

Space Cadet
Dabei seit
23.06.2006
Beiträge
2.158
Ort
Bremen
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Das ist aber wohl das sinnvollste. Ich habe es bei meiner Aztec lieber nicht mit Nitro versucht, deshalb habe ich mir den Alclad Verdünner bestellt und das funktioniert problemlos. :TOP:
Ah, danke. Nitro verträgt meine Badger aber ganz gut, zumindest wenn ich hinterher noch mit Terpentinersatz 'nachspüle'. Ich fürchte, die Zeit reicht nicht mehr, mir noch den verdünner zu bestellen.....zu spät drüber nachgedacht..:stupid:
 

Sakuro

Fluglehrer
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
180
Ort
Leinzell
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Auch von mir noch mein Beileid zur Sabre Dog - wirklich schade drum!
Wo du gerade vom Alclad Klarlack schreibst: Bei mir steht demnächst die erste Verwendung desselben an (ALC-310 Klear Kote Gloss).
Weiß jemand, womit ich anschließend am besten die Spritzpistole reinige? Auf dem Fläschen ist nur der Alclad Airbrush Cleaner genannt (hab ich nicht). Im Zweifelsfall Nitro, würde ich sagen, aber weiß es jemand genau?
Gruss
Ingo
Hi
Ich nehm den ganz gewöhnlichen Revell Airbrush Cleaner in dem blauen Fläschen das geht wunderbar !!
Andreas
 

outback

Fluglehrer
Dabei seit
09.07.2010
Beiträge
152
Ort
Thüringen
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Hey also garnicht so kompliziert denken der beste Reiniger für Alclad 2 Farben ist gewöhnlicher Spiritus den man im supermarkt bekommt. Verwende den immer.Da löst sich sogar angetrockner Alcad 2 Film in der Pistole ab. Metall wird nicht angriffen. Verwende die Gabbert TripleX. Auch zum Reinigen bei sämtlichen Acryl Farben. Ich verwende Revell und Vallejo Farben auch da ist Spiritus das beste.

Achja zum versiegeln kann ich nur dan Aqua Glos Lack von Alclad 2 empfehlen.
 
-dako-

-dako-

Space Cadet
Dabei seit
02.06.2009
Beiträge
1.195
Ort
Ratingen
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Das Zeug besteht 80%, nur aus Verdünnung… klar um so mehr desto glänzender. Aber…
Die Maschinen waren NIE so glänzend, evtl. bei/mit Sonnenschein jaaa…ist aber nur eine Täuschung.
Siehe Bild. :)
 
Anhang anzeigen
Geo67

Geo67

Space Cadet
Dabei seit
19.06.2011
Beiträge
1.079
Ort
Dortmund
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Ich will zwar hier nicht kleinlich werden… aber das,

Hier mein Freund Dako, ist erstens keine F-86D sondern eine F-84.
Und für mich ist das eine restaurierte blank polierte mit Chrom überzogene Maschine, fürs Museum.
Möchtest du wirklich sehen wie die F-86D damals aussahen, hier bitteschön.
Einige Beispiele, REINES MATTES ALUMINIUM und das verwittert und oxidiert auch, mit der Zeit.
Ich weiß wovon ich spreche, ich arbeite mit dem zeug seid fast nun 28 Jahren, beruflich.

Chrom sieht zwar sehr schön aus! entspricht aber nicht die Realität fürs Flugzeug…
Autos hingegen können damit leben.

Schöne Grüße…
 
Anhang anzeigen
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.343
Ort
Im Norden
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Evtl guckst du dir mal dieses Bild an, Aluminium auf Hochglanz poliert. Es gab in den frühen Jahren genug Maschinen, die so geflogen sind und regelmäßig gewienert wurden, z.B. CF-104 der Kanadier.
 
Geo67

Geo67

Space Cadet
Dabei seit
19.06.2011
Beiträge
1.079
Ort
Dortmund
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Poliertes Aluminium, auf Hochglanz gebracht.

Klar, das Bodenpersonal lief immer mit der poliermaschine in der Hand, sonst hätten die nichts zu
Tun… :headscratch:
Anscheinend verstehen wir uns hier nicht, um was es geht.:FFTeufel:

MfG Georg.:congratulatory:
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.343
Ort
Im Norden
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Klar verstehe ich dich und es geht prinzipiell um die F-86 D. Ob es dort ebenfalls gewienerte Maschinen gab, entzieht sich meiner Kenntnis und ist mir auch schnurz. Mir ging es eher um die Aussage, dass die Maschinen verchromt wurden um den Hochglanz zu erzielen, was definitiv nicht der Fall ist.

Und ja, es gab genug Warte, die ihre Maschinen auf Hochglanz gehalten haben. Flightliner hat bei seinen Modellen genug Beispiele per Originalfoto geliefert. Einfach mal durchlesen. ;)
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Ort
Raeren / Belgien
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Zwar OT, aber müssen diese unterschiedlichen Schriftgrößen und -farben wirklich unbedingt sein? Ich empfinde das beim Lesen als extrem nervig.

BTT: hochglanzpolierte Maschinen gab es defintiv - Kommandeursmaschinen waren zB sehr oft poliert. Verchromt war mit Sicherheit keine davon, wie Viking schon erkannt hat. Auch nicht die im Bild gezeigte Museumsmaschine...
 
atlantic

atlantic

Astronaut
Dabei seit
26.02.2008
Beiträge
2.874
Ort
Bayern Nähe ETSI
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

Ich will zwar hier nicht kleinlich werden… aber das,


Und für mich ist das eine restaurierte blank polierte mit Chrom überzogene Maschine, fürs Museum.

Schöne Grüße…
Also erst mal, niemand würde auf die bekloppte Idee kommen ein Flugzeug nachträglich zu verchromen. Das dürfte auch technisch nicht so einfach zu machen sein.
Aber das manche Piloten oder ihre Firma ihre Mechaniker 24 stunden lang mit Putzlappen und Polierscheibe um den Flieger jagen ist ja bekannt.
Bestes Beispiel dafür ist die Truppe von "red Bull":TD:
 
popeye

popeye

leider verstorben
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
4.515
Ort
Birsfelden, Schweiz
F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wi

.
Stimme aus dem off >>>

Alles was glänzt, fällt auf. Und Alles was auffällt, ist Marketing oder einfach Liebhaberei.
Dass heute Oldtimer spiegelblank poliert sind, ist Geschmacksache, Punkt.

Ich hab oft genug geholfen, (Flugzeug) Oberflächen-Korrosion wegzupoieren. Es glänzte dann für ungefähr 2 Wochen !

Heute werden polierte Oberflächen mit Polyurethan oder Acryl-Lack versiegelt, dann glänzt es länger - und das Flugzeug sieht länger auffallend, aber unnatürlich aus.

Rolf
 
Thema:

F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wird..

F-86D Sabre Dog und was passiert wenn Alclad II mit Tamiya Klarlack versiegelt wird.. - Ähnliche Themen

  • Royal Hellenic Air Force NA F-86D Sabre Dog

    Royal Hellenic Air Force NA F-86D Sabre Dog: Hallo meine lieben Modellbaukameraden…:) Es folgen nun die offizielle Rollout Bilder, mit einigen Infos. Für Griechenland warst zur Jena...
  • F-86D Sabredog Revell 1:48

    F-86D Sabredog Revell 1:48: Sooo! Dies wird mein erster Roll-Out im FF sein. Über Wochen betrachtete ich ein schön gebautes Modell nach dem anderen. Und jetzt traue ich mich...
  • Revell's F-86D Sabre Dog im Maßstab 1:48

    Revell's F-86D Sabre Dog im Maßstab 1:48: Die F-86D von Revell im Maßstab 1:48 gehört mit zu den besten Bausätzen dieses Herstellers und erfüllte bei ihrem Erscheinen wohl vielen von uns...
  • F-86D Dog Sabre Monogram

    F-86D Dog Sabre Monogram: Meine F-86D von Monogram gebaut mit Eduard Ätzteilen, lackiert mit AlcladII aluminium, Finish mit Erdal Glänzer
  • F-86D Sabre Dog "Texas Terror"

    F-86D Sabre Dog "Texas Terror": Ich stell euch heute mal meinen neusten Vogel im Regal vor. Eine F-86D Sabre Dog von Revell in 1:48. So schnell habe ich schon lange kein Modell...
  • Ähnliche Themen

    • Royal Hellenic Air Force NA F-86D Sabre Dog

      Royal Hellenic Air Force NA F-86D Sabre Dog: Hallo meine lieben Modellbaukameraden…:) Es folgen nun die offizielle Rollout Bilder, mit einigen Infos. Für Griechenland warst zur Jena...
    • F-86D Sabredog Revell 1:48

      F-86D Sabredog Revell 1:48: Sooo! Dies wird mein erster Roll-Out im FF sein. Über Wochen betrachtete ich ein schön gebautes Modell nach dem anderen. Und jetzt traue ich mich...
    • Revell's F-86D Sabre Dog im Maßstab 1:48

      Revell's F-86D Sabre Dog im Maßstab 1:48: Die F-86D von Revell im Maßstab 1:48 gehört mit zu den besten Bausätzen dieses Herstellers und erfüllte bei ihrem Erscheinen wohl vielen von uns...
    • F-86D Dog Sabre Monogram

      F-86D Dog Sabre Monogram: Meine F-86D von Monogram gebaut mit Eduard Ätzteilen, lackiert mit AlcladII aluminium, Finish mit Erdal Glänzer
    • F-86D Sabre Dog "Texas Terror"

      F-86D Sabre Dog "Texas Terror": Ich stell euch heute mal meinen neusten Vogel im Regal vor. Eine F-86D Sabre Dog von Revell in 1:48. So schnell habe ich schon lange kein Modell...

    Sucheingaben

    alclad 2 klarlack

    ,

    alclad chrom klar lack

    ,

    alclad klarlack welcher verdünner

    ,
    alclad ii versiegeln
    , alclad aqua gloss glänzt nicht, alclad aqua gloss erfahrungen, tamiya klarlack auf alclad aluminium, Erfahrungen alclad, alclad 2 f 86 d , klarlack über alclad
    Oben