Farbe PRU Blue ???

Diskutiere Farbe PRU Blue ??? im Farben, Verdünner, Pinsel & Pinselarbeiten Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo Ich bin auf der SUCHE nach der Farbe von Humbrol 230 PRu Blue BS381C 636!!!! Meine Bitte ist,kennt jemand diese Farbe und könnte er mir...

Moderatoren: AE
  1. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    537
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    Ich bin auf der SUCHE nach der Farbe von Humbrol 230 PRu Blue BS381C 636!!!!
    Meine Bitte ist,kennt jemand diese Farbe und könnte er mir auch sagen,wie und wo ich diese im Sortiment von Gunze oder ähnlichem finden kann!?! :confused::confused::confused:
    Leider konnte ich nichts richtiges im WWW finden.
    DANKE euch schon für das Bemühen.
    Gruss Toche :bee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ralph

    Ralph Testpilot

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    679
    Beruf:
    Landschaftsgärtner
    Ort:
    Leutenbach
    ... ich glaube , daß Du auf der Suche nach ,Prussian Blue ' von Humbrol bist . kann man inzwischen kaufen .

    ich habe es mir für meine Mustang von Dragon noch selbst zusammengemischt .
     
  4. zippo

    zippo Flugschüler

    Dabei seit:
    02.07.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fertigungsfachkraft Automobilindustrie
    Ort:
    Schnufenhofen,Oberpfalz
    Hallo,

    RAF PRU Blue BS 636 gibt es von Xtracrylix ( XA1008) .


    Schönen Gruß

    Robert
     
  5. Ralph

    Ralph Testpilot

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    679
    Beruf:
    Landschaftsgärtner
    Ort:
    Leutenbach
    hier das Kartonbild

    Anhänge:

     
  6. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    und von Vallejo Aircraft Colors Acryl # 6117 - wobei die Farbnummer auf meinem Fläsch'chen etwas verwischt ist - keine Gewähr für die Ziffer 6.

    Rolf
     
  7. #6 netvoyager, 21.09.2014
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    509
    Mit dem Suchbegriff "Model paint conversion tables" findet man doch einiges?

    Humbrol behauptet z.B. PRU Blue 230 entspricht:
    RAL 5000
    FS 35052
    Vallejo 965
    Xtra XA1008

    Vallejo meint auch, das RAL 5000 und FS 35052 der gleiche Farbton, wie ihr 965 sind gibt noch ein paar mehr Vergleichshersteller an. Also sollte Humbrol PLU Blue 230 schon in diese Richtung gehen.
     
  8. #7 Lancer512, 21.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2014
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    PRU Blue heisst nicht Prussian Blue. PRU bedeutet Photo Recon Unit, und damit sind Aufklärer gemeint.

    RAL 5000, FS 35052 und Vallejo 965 könnte man untereinander ersetzen, aber das liegt völlig daneben und hat mit PRU Blue nichts zu tun. Wenn man bedenkt dass die Sabre Mk.5 unten so lackiert sein sollte. Edit: Wenn ich den beiden Links von Netvoyager folge, steht bei Vallejo 965 eine Referenz zu Humbrol 25. Das ist normales Blau.

    Habe mal Xtracolor 8 mit dem RAL Farbfächer verglichen: RAL5104 kommt da ungefähr am entferntesten hin. Ist vielleicht ein Tick zu hell.
    Oder Tamiya XF-18 mit Grau mischen, bis es in etwa so hin kommt:
    http://www.paragonpaints.co.uk/BS381C-636-PRU-Blue.html
    http://www.advancedcoatings.ie/Colour-Chart/BS-636-PRU-Blue
     
  9. #8 Wild Weasel78, 21.09.2014
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.347
    Zustimmungen:
    3.621
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Da ich dieses PRU-Blue für meine CL-13Mk.5 Bundeswehr brauche, habe ich mal mit Revell 79 und Zugabe von Revell 56 probiert. Geht auch, da ja viele Wege nach Rom führen. Einen passenden Ton aus dem Modellbereich konnte ich auch nicht finden. Humbrol 230 ist mir jetzt auch neu!

    Mfg Michael
     
  10. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    537
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    DANKE euch für diese Meinungen und Vorschläge. Auch ich habe schon etwas darüber zusammen getragen,was mich dann halt auch etwas Verwirrte.(in etwa 3 Stunden durch das WWW )
    In der Tat steht es für Photo Recon Unit (Aufklärer).
    @Ralph --nein das ist es wirklich nicht :blush2:

    Ja ja,in der Tat von Humbrol Nr.230 (BS381C so die richtige Bezeichnung :headscratch: )
    Habe da noch von ModellMaster 2061 und Gunze H337 ,was ich aber nicht so recht glauben möchte.
    Für Humbrol habe ich noch das 144 was dem FS 35164 entsprechen soll. Aber auch noch FS 35190 und 35189.
    Manches ist wirklich Blau und andere wiederum Grau. :confused:
    Dies liegt scheinbar auch an den "Farbkarten" aus dem Netz und die Einstellung des Monitors von mir.
    Ich werde dann mal mich auf die Suche nach diesem Humbrol 230 machen.Eventuell kann ich mich damit doch noch Arrangieren. :FFCry::cool:

    DANKE euch allen.
    Gruss Toche :bee:
     
  11. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    537
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
  12. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    663
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Wenn Du eine Spitfire in historischem PRU Blue darstellen willst (und nicht eine Museumsmaschine), solltest Du bedenken, dass es über die Jahrzehnte vermutlich verschiedene PRU Blue gegeben hat. Der Standard BS381C existiert erst seit 1948, Abweichungen namentlich gleicher Farbe vor 1948 denkbar.
    Hierfür spricht z.B. die Tabelle der IPMS Stockholm http://www.ipmsstockholm.org/colorcharts/stuff_eng_colorcharts_uk.htm

    1938-1945: Humbrol 144

    1945- : 15*Hu:34 + 10*Hu:25 + 7*Hu:101 + 4*Hu:70

    bläulicher als die Museumsmaschine: http://www.littlefriends.co.uk/gallery/7prg/pa982.jpg
     
  13. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    537
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    Dort habe ich es auch her. Dabei ist mir aber aufgefallen,das die dort auch NACH 1945 das PRU Blue mit Xtracolor X8 angeben,sowie bis 1945!:FFEEK::!:
    Das dieses PRU Blue bläulicher sein müsste,habe ich an Hand der Museumsmaschinen gesehen,doch kann ich nicht immer darauf vertrauen was ich dort auf Bildern sehe. Die Leute im Museum nehmen ja so aller Hand von Farben.:wink:
    Schlussendlich soll es eine Maschine werden,die 1952 in Schweden geflogen wurde!!!! So und dafür möchte ich dieses PRU Blue haben. :cool: , Wollte es eigentlich nicht so recht sagen aber es hilft doch ungemein wenn man gemeinsam das Ziel kennt. :blush2:
    DANKE euch!!
    Gruss Toche :bee:
     
  14. #13 fliegerantonow, 22.09.2014
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    509
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo Toche,
    Du kannst noch eine ganz einfache Lösung am 27.09.14 herbeiführen. Fahre zu E-Day nach Prag und kaufe Dir die Agama-Farbe "B19P" - PRU modra / PRU Blue - B steht für britisch und P für polomatna / satin.
    Wenn Du erfolgreich bist, kannst Du mir ja so gegen 13:00 Uhr in der bewußten Ecke ein gutes tschechisches Bier ausgeben.
    :TOP: und die Fahrt lohnt sich ja nicht nur wegen der Farbe!
    Gruß
    fliegerantonow
     
  15. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    537
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    Und ob wir uns um 1300Uhr in der besagten Ecke treffen!!! ABER--AGAMA wollte ich nun wirklich nicht kaufen,denn das ist nicht so mein Ding. :wink:
    DANKE aber dennoch für den netten Hinweis. Eduard hat ja zum Glück Gunze und nun hoffe ich bis Freitag eine Lösung zu finden.:loyal:
    Gruss Toche :bee:
     
  16. BOBO

    BOBO Space Cadet

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    2.363
    Zustimmungen:
    593
    Beruf:
    IT-Kaufmann/ Programmierer
    Ort:
    SRB 15344
    Wieso denn dat, Farbe aufrühren(!) verdünnen, rein in die Airbrsuh und aufs Modell, was ist da das Problem :FFEEK:

    Anhänge:

     
  17. #16 Hans Trauner, 24.09.2014
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Die Schweden selber haben ihre Aufklärer-Spit in einem PRU-Blau restauriert, das einen Tacken "grüner" oder "türkiser" ist als das britische PRU-Blau. Ja,ja, Museum, ja,ja, Blitzaufnahme....:hororr:, aber mal zum Nachdenken. Bild ist von mir, 2007.

    H.
     

    Anhänge:

    • 0001.jpg
      Dateigröße:
      1 MB
      Aufrufe:
      4
  18. #17 Hans Trauner, 24.09.2014
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Die IPMS Stockholm behauptet allerdings, bei den Spits sei PRU Blue nach britischem Standard verwendet worden und gibt FS 15193 an.
     
  19. Toche

    Toche Space Cadet

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    537
    Beruf:
    CNC Dreher/Fräser
    Ort:
    Zerbst
    Hallo
    So nun habe ich mal alle Farben so bei einander,die ich verwenden würde. Acrylic von Humbrol ist erst mal überhaupt nix für mich,nur so vorneweg gesagt. :blush2:
    Ich würde dann doch zum Humbrol 230 tendieren. Mal sehen wie es auf dem kompletten Modell am Ende aussehen wird.
    Entscheidet und sagt mal eure Meinung dazu. Würde mich freuen,denn jeder hat dann doch eine andere Sichtweise von dieser Farbe.
    DANKE!!!!
    Gruss Toche :bee:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    663
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein Dorf bei Lüneburg
    Danke für diesen Farbvergleich.
    Von diesen vier Möglichkeiten kommt die H230 wohl dem, das PRU-blau sein sollte, am nächsten. Satter und tick grünlicher als die anderen (zumindest auf meinem Monitor).
     
    Toche gefällt das.
  22. #20 mosquito, 01.10.2014
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Nach meinen Unterlagen müsste Humbrol 144 PRU Blau sein.
    Ich denk aber am Modell ist auch Deine Wahl nicht falsch.

    Vermutlich kommt es dann noch darauf an wie viel die Farben bei der weiteren Lackierung noch nachdunkeln, es sind beide Farbtöne recht nahe am Soll.
     
    Toche gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Farbe PRU Blue ???

Die Seite wird geladen...

Farbe PRU Blue ??? - Ähnliche Themen

  1. Farbe F-16 64 AS "Aggressors" Air Blue Farbgebung

    Farbe F-16 64 AS "Aggressors" Air Blue Farbgebung: Hallo Leute, ich würde gerne eine F-16 Aggressor in der Air Blue Version bauen: http://www.f-16.net/g3/f-16-photos/album38/album64/84-1301...
  2. Yak-28 Farben Cockpit/Fahrwerk

    Yak-28 Farben Cockpit/Fahrwerk: Eine Frage an unsere Experten für russische Flugzeuge: Stimmen die Farbangaben in der Bauanleitung der Yak-28 von Bobcat? Sie geben für das...
  3. Aqua Color-RLM Farben?

    Aqua Color-RLM Farben?: Hallo, gibt's irgendwo eine Vergleichstabelle Revell Aqua Color zu RLM Farben? Benötige aktuell RLM 78 und 79 (Wüstentarnung) als Aqua Color...
  4. Farben für aermacchi tricolori mb 339

    Farben für aermacchi tricolori mb 339: Hallo Leute, für ein Modellbau-Projekt suche ich die Farbnummer der aermacchi frecce tricolori mb 339. Am besten in RAL Angaben oder auch Nummern...
  5. Farbe österreichische Draken

    Farbe österreichische Draken: Hallo zusammen, was sind die Farben für die österreichischen Draken? Soweit ich weiß, sind es RAL Farben. Vielen Dank, Thomas