Lufthansa Airbus 300-600

Diskutiere Lufthansa Airbus 300-600 im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo! Die Lufthansa fliegt ja noch einige A 300, was mich erstaunt, denn die Flugzeuge sind ja nicht mehr die neuesten, oder? Weiß jemand, wie...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Christian K, 02.10.2005
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
    Hallo!

    Die Lufthansa fliegt ja noch einige A 300, was mich erstaunt, denn die Flugzeuge sind ja nicht mehr die neuesten, oder? Weiß jemand, wie alt die sind? Die A310 hat Lufthansa ja schon längst rausgeschmissen.
    Der A 300 ist ein schönes Flugzeug, finde ich! Sie wird von LH gelegentlich sogar auf Kurzstrecke zwischen TXL und FRA eingesetzt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beistrich, 02.10.2005
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
  4. #3 Schorsch, 02.10.2005
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    2.233
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Alt heißt nicht gleich schlecht. LH nutzt den A300 auf Kurzstrecken mit hoher Kapazität. Dafür ist der A300 besser geeignet als alle anderen verfügbaren Muster, lediglich die 767 käme nahe ran (und wird in den USA auch gerne für solche Strecken benutzt).
    Die Nachteile des A300 (Technologie Stand Mitte der 70er bis Anfang der 80er) tun da manchmal nicht so viel zur Sache. Jedoch loggen die A300 der LH wohl recht viele Starts- und Landungen, so dass man sie nicht ewig weiterfliegen kann.
    Aber die A300 Linie ist ja noch offen.
     
  5. #4 dg1000flyer, 02.10.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Da ich bei LHT arbeite kann ich nur sagen dass die 306 noch paar jährchen fliegen wird denn die auslastung auf den innerdeutschen kurzstrecken ist doch recht hoch, z.b. ham-fra...letzten winter hat noch ein 306 (weis leider das kennzeichen nicht mehr) bei uns einen d-check (überholung) bekommen...also technisch sind die meisten noch gut in schuss. besser als mancher "neuere" flieger der bei uns rein kommt von anderen airlines!!! okay, aeroflot sollte man hier vieleicht nicht zu zählen...die sind ja eh ne ausnahme
     
  6. #5 Antonov, 02.10.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Inwiefern sind die ne Ausnahme?
     
  7. #6 dg1000flyer, 02.10.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    War nur so gesagt, sorry...die flieger sind von innen einfach total verkommen...das heist dreckig und stinken und es kommt echt oft vor dass einige leute nicht mehr weiter an den fliegern arbeiten wollen weil es sowas von ekelig ist und das kann ich auch verstehen!!! wir bauen im moment eine 744 für abu dhabi um und das war vorher eine air namibia mühle, hab damals unter anderem die toiletten ausbauen dürfen und war danach 3 wochen krank geschrieben! das ist jetzt über 1 jahr her und der flieger riecht in manchen ecken immernoch mehr als unangenehm!!! also aeroflot steht dem in nix nach...

    ok ich hoffe dass ich hier jetzt nicht zuviel verwirrung gestiftet hab!!!sorry wenn doch!
     
  8. #7 Antonov, 02.10.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Nich Verwirrung, ich flieg nur schon seit langem kein Aeroflot mehr, nur LH. Hab aber schon schlechte Sachen über ihre neuen Flieger gehört!
     
  9. #8 dg1000flyer, 02.10.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    Also was heist die neuen flieger...ich kann jetzt nur vom 310 und der 777 reden...
     
  10. #9 beistrich, 02.10.2005
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    Ich hoffe das freut dich: Beide Typen fliegen nicht mehr für Aeroflot. Die A310 wurden an andere Airlines verkauft, der Großteil wurde voher bei Acela ;) zu Frachtern umgebaut(oder wird gerade umgebaut) für Emirates und Fedex.

    Die B777 wollte eigendlich die Aua kaufen aber das wurde wieder verworfen. Sie waren für normale Wartungsarbeiten in der aua-werft und da hat man anscheinend den gleichen Zustand bemerkt den du beschreibst. O-Ton eines aua-Technikers: " So am Sand... "
    Zumindest eine fliegt jetzt für Vietnam Airlines.
     
  11. #10 Antonov, 02.10.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Aso, ich hab eigentlich nur den Zustand der 32S mitbekommen.
     
  12. #11 dg1000flyer, 02.10.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    @beistrich
    also alle können zumindest noch nicht übergeben worden sein...die 777 stand letzte woche noch bei uns in hamburg also weis ich nicht genau ob die schon linie fliegt für vietnam airlines...

    @ antonov
    was hast du denn über die flieger gehört? wir haben wie gesagt normal nur die 310 bei uns und halt die 777 die umgebaut wurde. interessiert mich jetzt!
     
  13. #12 beistrich, 02.10.2005
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    Das wird die (ehmalige?) VP-Bau sein? Sie hat nicht mehr das Aeroflot-livery oder? Die ehemalige VP-Bas fliegt als VN-A147 jedenfalls für Vietnam Airlines.
     
  14. #13 dg1000flyer, 03.10.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    nee müsste die ex vp-bas es sein...kann sein dass es noch irgendwelche mängel gab die behoben wurden oder so, aber ich werd dienstag mal nachsehen welches kennzeichen sie hat...die hat auf jedenfall die va livery. sag mal woher kommst du eigentlich?
     
  15. #14 Antonov, 03.10.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Also ich hab gehört, dass die Aeroflot 320 Familie sehr verschmutzt ist, positives hab ich nur über die 310er von S7 gehört, die sollen von der Sauberkeit her an westliche Standarts heranreichen können!
     
  16. #15 Antonov, 03.10.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    VP-BAU war doch vor nicht so langer Zeit, in Hamburg dachte ich, während die BAS schon länger für Vietnam fliegt!
     
  17. #16 dg1000flyer, 03.10.2005
    dg1000flyer

    dg1000flyer Space Cadet

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    EX-ETNW jetzt EDDH
    ok ich werd morgen nachsehen, bin mir grad nicht ganz sicher<da ich das letzte mal nicht aufs kennzeichen geachtet hab. kann sein dass du recht hast... sag dir bescheid.
     
  18. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    Wir hatten dieses Jahr je einen A310 von Aeroflot und von Transero zum Umbau, beide waren Zellemäßig recht gut in Schuss, was ich beobachtet hab waren einige kleinere Wartungsfehler, aber nix gravierendes.

    Was die LH A300 angeht, im Moment gibt es m.E. keinen adequeten Ersatz, und wie schon gesagt wurde, solange sie gut in Schuss sind, warum nicht.

    Hinter vorgehaltener Hand wird gemunkelt, dass Fedex bereits Vorkaufsrecht für alle A300 von LH und auch die von American Airlines hat...

    Ich bin gespannt...
     
  19. #18 Antonov, 03.10.2005
    Antonov

    Antonov Guest

    Wieso sollt man sie auch ersetzen? Also sind super Flieger!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Acela

    Acela Testpilot

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker bei EFW Dresden
    Ort:
    Dresden
    Natürlich sind es super Flieger, da sie aber meistens Kurzstrecke fliegen, wird die Zelle und das Fahrwerk mehr belastet als eigentlich ursprünglich vorgesehen, weswegen die Wartungskosten höher sind und die Lebensdauer verkürzt wird...
     
  22. #20 Christian K, 03.10.2005
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.509
    Zustimmungen:
    1.124
    Ort:
    LDS
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Lufthansa Airbus 300-600
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lufthansa Airbus 310

    ,
  2. airbus a310 lufthansa

    ,
  3. lufthansa a300 routes

    ,
  4. a310 lufthansa,
  5. lufthansa a310,
  6. lufthansa a310 sitzplan
Die Seite wird geladen...

Lufthansa Airbus 300-600 - Ähnliche Themen

  1. Airbus A340-600 Lufthansa 1:144 aus 2x Airbus 330-300 Revell

    Airbus A340-600 Lufthansa 1:144 aus 2x Airbus 330-300 Revell: Hallo zusammen, ich überlege gerade ob man zwei Revell Airbus A330-300 zu einen Airbus A340-600 umbauen kann. Total Deteilgerecht geht es...
  2. Airbus A340 Lufthansa

    Airbus A340 Lufthansa: Moin, Ich wollte mir mal wieder für die Wintermonate ein neues Modell anfangen. Meine Wahl fiel hier auf den A340 von Revell. Ich habe mir den...
  3. Lufthansa Airbus A-300 in schwarz?

    Lufthansa Airbus A-300 in schwarz?: Hallo liebe Modellbaugemeinde. Es wird mal wieder Zeit für einen Airliner. Meine Wahl viel auf einen A-300 der Lufthansa. Das ist eigentlich...
  4. Lufthansa Airbus A380

    Lufthansa Airbus A380: Da ich ein großer Fan von Lufthansa bin wollte ich wissen, wann Lufthansa den ersten Airbus A380 zugeliefert kriegt? Und wo wird Lufthansa diesen...
  5. Airbus A 321-131 D-AIRX Lufthansa Retro Design "50 Jahre Lufthansa"

    Airbus A 321-131 D-AIRX Lufthansa Retro Design "50 Jahre Lufthansa": Moin Moin :D Nach recht langer Zeit ´mal wieder ein Rollout von meiner Seite - diesmal wieder etwas Ziviles... Airbus A-321-131 "Weimar"...