Mein erstes Rollout im FF.

Diskutiere Mein erstes Rollout im FF. im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute werde ich mein erstes Rollout im FF durchführen. Das Modell ist eine Hawker Hunter von Revell im Maßstab 1:32
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Heute werde ich mein erstes Rollout im FF durchführen.
Das Modell ist eine Hawker Hunter von Revell im Maßstab 1:32
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Es ist eine Einsatzmaschine der Qartar Air Force.
Der Bausatz ist aus der Kiste gebaut.
 
Anhang anzeigen
H.-J.Fischer

H.-J.Fischer

Alien
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
6.732
Zustimmungen
2.987
Ort
NRW
Sauber:TOP:

Gruß
Hans-Jürgen
 
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Wichtig war für mich eine Hunter mit Wüstentarnung zu lackieren. Die Nation war dabei eigentlich egal.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Die Decals sind von CAM. Unter 4 arabischen Staaten habe ich mich für Qatar entschieden.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Es war die einzigste Maschine von der ich in einer Aircraft-Ausgabe wenigstens eine Zeichnung als Vorlage gefunden habe.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Ein brauchbares Farbfoto einer Hunter mit Wüstentarnung habe ich bis jetzt nicht gefunden.
 
Anhang anzeigen
ayrtonsenna594

ayrtonsenna594

Alien
Dabei seit
10.04.2006
Beiträge
5.016
Zustimmungen
21.279
Ort
Берлин
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Nur die Staatsflagge am Seitenleitwerk war nicht im Decalbogen. Sie entstand in Eigenleistung.
 
Anhang anzeigen
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Vom Kumpel Stephan (Tomcatfreak) habe ich mir Abziehbilder einer Schweizer Maschine mit Schneetarnung für meine nächste Hunter gesichert.
So, nun seid Ihr dran. MfG Wernerair
 
Anhang anzeigen
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.164
Zustimmungen
7.089
Ort
Шпремберг
Na dann herzlich Willkommen im FF, Gerald :TOP: Ich durfte ja Deine Hunter schon bei unserer Ausstellung begutachten. Und sie sieht , wie alle Deine Modelle, wiedermal sehr realistisch aus!!
Ich hoffe, Du zeigst uns in absehbarer Zeit noch viele Deiner Werke :HOT
 
TurkishAirForce

TurkishAirForce

Flieger-Ass
Dabei seit
31.03.2007
Beiträge
285
Zustimmungen
2
Ort
Kaiserslautern
ich hab ne frage: wie bekommt irh so gute tarunungen hin?? bei mir sieht es immer aus wie eine befleckte kuh nicht wie ein getarnets flugzeug!!!
 
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.143
Zustimmungen
765
Ort
Würzburg
Echt Toll Deine Hunter :TOP:
Besonders die Lackiert gefällt mir prima.
Wie hast Du denn die Staatsflaage in "Eigenleistung" gemacht ?

Willkommen auch von mir :)

Hotte
 
Intruder

Intruder

Astronaut
Dabei seit
13.11.2002
Beiträge
3.160
Zustimmungen
1.480
Ort
Bernkastel-Kues
Hallo Gerald. Das ist aber ein klasse Rollouteinstand:TD: :TOP: Ich hoffe es werden weitere folgen. In dieser Wüstentarnung sieht der einfach toll aus:TOP:

Irgendwie hab ich so das Gefühl hier ist der Huntervirus ausgebrochen:?! :D
Wo de hin guckst nur noch Hunters:FFTeufel: .
Nee nee nee, ich bleibe standhaft gegenüber diesem höllisch gefährlichen Virus:FFTeufel: und baue nach dem Schiffchen einen anderen Fliescher:p .
 
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
968
Ort
Spremberg
Danke für die Komplimente. Das nächste Modell kommt in Kürze. Bin nicht so schnell im Schreiben. Basteln geht schneller. Nun mal ernst!
Eine gleichmäßige Lackierung hin zu bekommen, ist einfach nur Übungssache.
Wichtig! Eine ordentliche Farbe und eine gute Pistole. Die gesprühten Flächen aus etwas Entfernung immer wieder kontrollieren. Und immer wieder "Üben".
Zur Flagge: Aus der Literatur eine Vorlage besorgen. Dann habe ich das Rechteck abgeklebt und schwarz gesprüht. Nach dem trocknen wurden die Fahnen, Fahnenmasten und das Wappen aus Decalresten gestaltet. Zum Schluß farblos lackiert. Alles klar???:!:
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.995
Zustimmungen
7.046
Ort
Private Idaho
....oh! Ein Vorbote des Hunter-Group-Builds..?! :D

Äußerst gelungen, klasse Finish - gefällt mir sehr gut! :TOP:
 
Thema:

Mein erstes Rollout im FF.

Mein erstes Rollout im FF. - Ähnliche Themen

  • Mein erstes eigenes Buch: 101 Dinge, die man über die Luftfahrt wissen muss!

    Mein erstes eigenes Buch: 101 Dinge, die man über die Luftfahrt wissen muss!: Hi ihr Lieben! Ich kann es immer noch nicht glauben, aber da ist es: Mein erstes eigenes Buch ist heute im GeraMond Verlag erschienen - "101...
  • CH53 GA/GS Version, Mein erstes Rollout Revell 1:48

    CH53 GA/GS Version, Mein erstes Rollout Revell 1:48: Heute möchte ich euch mal meine Ch53GA/GS zeigen. Das modell war das der GA. Jedoch bin ich nicht so ein Fan der GA. Während des Baus habe ich...
  • Mein erstes Lackierungsprojekt: - F-104 Pilot in 1:18

    Mein erstes Lackierungsprojekt: - F-104 Pilot in 1:18: Hallo, liebe Gemeinde, endlich ist er fertig: Mein F-104 Pilot von 48SpecialModells: War trotz Verwendung des feinsten erhältlichen Pinsels...
  • Me109 G-10 (mein erstes Rollout hier)

    Me109 G-10 (mein erstes Rollout hier): Hier mein erstes Rollout auf Eurer Seite. Heut erst fertig geworden. Ja:eek: , schon wieder ne Me109, aber was solls. Ist der aktuelle...
  • SU-27 1:32 mein erstes Rollout

    SU-27 1:32 mein erstes Rollout: Hallo liebe Modellbaugemeinschaft, Da ich mich nun endlich durchgerungen habe auch mal ein Rollout zu machen, bis jetzt bliebt Ihr ja verschont...
  • Ähnliche Themen

    Oben