MiG-31 BM in 1:72 von Trumpeter

Diskutiere MiG-31 BM in 1:72 von Trumpeter im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Zwei Raketen in 1:48 mussten ihre spitzen Spitzen für die Triebwerke hergeben.
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
2.031
Zustimmungen
258
Ort
Schleswig-Holstein
Die Bremsklappen stehen über:



Auf den wenigen Bildern wo man die eingefahrenen Luftbremsen sehen kann, sieht es aus als ob die bündig im Rumpf verschwinden. Kann das jmd. bestätigen?
 
Anhang anzeigen
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
23.112
Zustimmungen
47.216
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
Die sind doch Teil der Fahrwerkklappen und am Boden immer offen. Natürlich müssen die bündig sitzen. Die Klappen überlappen aber ein Teil der Rumpfhaut und liegen da nur an.
Der Koffer hat so schon genug Luftwiderstand.
Böse Zungen sagen ja, das eine TW ist für den Antrieb und das andere zur Überwindung des Luftwiderstandes. :biggrin:

 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
2.031
Zustimmungen
258
Ort
Schleswig-Holstein
Jo, danke. Dann stellt sich nur die Frage, ob der Rezess im Rumpf fehlt oder die Klappe einfach zu dick ist?
 
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
2.031
Zustimmungen
258
Ort
Schleswig-Holstein
Ah super auf, Bild 3 und 5 kann man das ja gut erkennen. Außerdem sieht man auf 5 direkt in den Schlund der der Hölle; was für ein Ofen...
 
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
2.031
Zustimmungen
258
Ort
Schleswig-Holstein
Verdammte Axt. Ich krieg diese Spalte nicht weg. Hab mehrmals mit Tamiya Spachtel versucht das Ding zu füllen. Aber entweder schleife ich falsch oder die Spachtelmasse ist schlecht? Nach jedem Schleifen ist diese Furche wieder da...kann Spachtelmasse überhaupt richtig schlecht werden?
 
Anhang anzeigen
kosmodian

kosmodian

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
2.031
Zustimmungen
258
Ort
Schleswig-Holstein
Probiere mal Sekundenkleber.
Danke, hab ich gemacht. Nachher mal drübersprühen, mal gucken wie es geworden ist.

Zwischenzeitlich ist Post aus Russland gekommen:


Hab mich mal mit der Düse beschäftigt. Ist wohl ne Schwierigkeitssrufe zu hoch für mich:






Ist nicht richtig rund (das kriegen die nichtmal auf der Herstellerseite hin) und müsste auf Stoß zugeschnitten werden um ne Überlappung zu vermeiden....

Bin geneigt das aufzugeben und nochmal 15€ in Reskit plug and play zu investieren 😪
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
boxkite

boxkite

Space Cadet
Dabei seit
17.07.2008
Beiträge
2.496
Zustimmungen
5.700
Ort
Thüringen
Auf den Fotos der Reskit-Webseite findet man nicht wirklich einen Unterschied, aber da Du ja die Version BM baust, sollte RSU072-0017 das passende sein, denn da wird ja im Gegensatz zur RSU072-0016 ausdrücklich auch die BM erwähnt. Und preislich sind sie auch identisch, machst also keinen Verlust ;-) .

Oder frag doch mal direkt bei info@reskit.com.ua nach.
 
Airboss

Airboss

Astronaut
Dabei seit
12.07.2001
Beiträge
3.272
Zustimmungen
2.479
Ort
bei Bayreuth
Wg. Spachtel: hast Du vor dem Verspachteln mit Alkohol gereinigt? Vielleicht war da zuviel Schleifstaub im Spiel oder Reste von fettigen Wurstfingern, oder beim erstmal step gleich zu dick aufgetragen.
Ich vermische Revell oder Humbrol Spachtelmasse auch gerne mal mit wenig Plastikkleber, das erhöht die Haftung.
Mein neuester Geheimtipp ist Spachtelmasse von Wamod aus Polen.
 
Thema:

MiG-31 BM in 1:72 von Trumpeter

MiG-31 BM in 1:72 von Trumpeter - Ähnliche Themen

  • Umbau JJ-5 und Mig-15bis von Trumpeter zu Mig-15uti und Mig-17F

    Umbau JJ-5 und Mig-15bis von Trumpeter zu Mig-15uti und Mig-17F: Diese Modelle eignen sich gut als Einstiegsmodell für Modellbau im Maßstab 1 zu 32. Es sind eines der ersten Modellbausätze von "Trumpeter"...
  • Mig-23 MF in 1/32 von Trumpeter

    Mig-23 MF in 1/32 von Trumpeter: Hallo Zusammen, die Sommerpause neigt sich dem Ende und es kribbelt wieder in den Fingern. Eigentlich habe ich immer im stillen Kämmerlein...
  • MiG-3 Early Version von Trumpeter in 1:48

    MiG-3 Early Version von Trumpeter in 1:48: Liebe Bastler und Bastlerinnen (gibt´s die überhaupt?;)), ich möchte heute meinen ersten Baubericht starten. Objekt meiner Bigierde ist dieses...
  • 1/32 MiG-21US von Trumpeter

    1/32 MiG-21US von Trumpeter: Aus "folgt in Kürze" sind mal schlappe 7 Monate geworden :eek: wie schnell doch die Zeit vergeht!! Ob es sich jetzt hundert prozentig um eine U...
  • Mig 21 UM von Trumpeter

    Mig 21 UM von Trumpeter: Die Mig 21 wurde von mir direkt aus dem Karton für meinen Vater gebaut. Ich habe versucht sie wie auf dem Farbfoto zu lackieren. Habe aber...
  • Ähnliche Themen

    • Umbau JJ-5 und Mig-15bis von Trumpeter zu Mig-15uti und Mig-17F

      Umbau JJ-5 und Mig-15bis von Trumpeter zu Mig-15uti und Mig-17F: Diese Modelle eignen sich gut als Einstiegsmodell für Modellbau im Maßstab 1 zu 32. Es sind eines der ersten Modellbausätze von "Trumpeter"...
    • Mig-23 MF in 1/32 von Trumpeter

      Mig-23 MF in 1/32 von Trumpeter: Hallo Zusammen, die Sommerpause neigt sich dem Ende und es kribbelt wieder in den Fingern. Eigentlich habe ich immer im stillen Kämmerlein...
    • MiG-3 Early Version von Trumpeter in 1:48

      MiG-3 Early Version von Trumpeter in 1:48: Liebe Bastler und Bastlerinnen (gibt´s die überhaupt?;)), ich möchte heute meinen ersten Baubericht starten. Objekt meiner Bigierde ist dieses...
    • 1/32 MiG-21US von Trumpeter

      1/32 MiG-21US von Trumpeter: Aus "folgt in Kürze" sind mal schlappe 7 Monate geworden :eek: wie schnell doch die Zeit vergeht!! Ob es sich jetzt hundert prozentig um eine U...
    • Mig 21 UM von Trumpeter

      Mig 21 UM von Trumpeter: Die Mig 21 wurde von mir direkt aus dem Karton für meinen Vater gebaut. Ich habe versucht sie wie auf dem Farbfoto zu lackieren. Habe aber...
    Oben