Revell BAe Hawk 1/72 Red Arrows

Diskutiere Revell BAe Hawk 1/72 Red Arrows im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Der Red-Arrow Hawk von Revell (Italerie) fast aus der Schachtell. Die einzigen Änderungen betreffen den Zusatztank unterm Rumpf und die...
rider

rider

Berufspilot
Dabei seit
09.01.2003
Beiträge
96
Zustimmungen
52
Ort
Tübingen
Der Red-Arrow Hawk von Revell (Italerie) fast aus der Schachtell. Die einzigen Änderungen betreffen den Zusatztank unterm Rumpf und die Einspritzdüsen am Triebwerksauslass.
Der Zusatztank wurde scratch gebaut.
 
Anhang anzeigen
rider

rider

Berufspilot
Dabei seit
09.01.2003
Beiträge
96
Zustimmungen
52
Ort
Tübingen
Farben sind Tamiya bzw. Gunze Acryl-Lacke
 
Anhang anzeigen

Thunderbolt

Space Cadet
Dabei seit
01.07.2002
Beiträge
1.135
Zustimmungen
30
Ort
Stuttgart
Sieht sehr gut aus! Sauber! :TOP:
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
266
Ort
Mönchengladbach
Der sieht echt prima aus, gefällt :TOP: Gut find ich das du die Besonderheiten der Red Arrows (Einspritzdüsen/Zusatztank) bedacht hast.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Hey, sieht geil aus!:TD:

Sorry wenn ich so doof frage aber von was für Einspritzdüsen ist die Rede?:?!
 
Starfighter

Starfighter

Alien
Dabei seit
14.02.2002
Beiträge
6.354
Zustimmungen
625
Ort
Raeren / Belgien
sehr schönes modell, echt scharf!:TOP:
@sören: jo meint wohl die einspritzdüsen für farböle über der düse!
 
jo020

jo020

Space Cadet
Dabei seit
20.04.2002
Beiträge
2.093
Zustimmungen
266
Ort
Mönchengladbach
Original geschrieben von Sören
Hey, sieht geil aus!:TD:

Sorry wenn ich so doof frage aber von was für Einspritzdüsen ist die Rede?:?!
@ Sören: Das hat Ben genau richtig erklärt, die meinte ich ;)
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.346
Zustimmungen
1.205
Ort
Im Norden
Sehr schönes Modell,gefällt mir sehr gut! :TOP:
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
5.997
Zustimmungen
3.259
Klasse rollout.
Im Italeri-Kit sind da nur die Decals für die Red Arrows oder auch für Schulmaschinen?
 
centuryfan

centuryfan

Testpilot
Dabei seit
04.09.2002
Beiträge
538
Zustimmungen
11
Ort
Bad Oeynhausen
Ein kleiner roter Jet zum Valentinstag..

...das passt ja :D! Gefällt mir sehr gut! Super Finish!
mfg Bernd
 
Barrie

Barrie

Testpilot
Dabei seit
27.08.2002
Beiträge
809
Zustimmungen
35
Ort
München
Original geschrieben von Sören
Hey, sieht geil aus!:TD:

Sorry wenn ich so doof frage aber von was für Einspritzdüsen ist die Rede?:?!
Habe da gerade ein (ziemlich altes) Foto ausgegraben: Besagte Düsen sind die "Krakel", welche von oben in den Abgasstrahl ragen.

Barrie :)
 
Anhang anzeigen
rider

rider

Berufspilot
Dabei seit
09.01.2003
Beiträge
96
Zustimmungen
52
Ort
Tübingen
Original geschrieben von Eidner
Klasse rollout.
Im Italeri-Kit sind da nur die Decals für die Red Arrows oder auch für Schulmaschinen?
Weis nicht, was im Italeri-Kit drin ist/war. Im der Revell-Ausgabe ist aber nur eine Red-Arrows-Variante und ein schweizer Trainer möglich.
 
Mystic

Mystic

Space Cadet
Dabei seit
27.10.2002
Beiträge
1.130
Zustimmungen
14
Ort
Bamberg
Original geschrieben von Eidner
Klasse rollout.
Im Italeri-Kit sind da nur die Decals für die Red Arrows oder auch für Schulmaschinen?
Ich hab in meiner ANfängerzeit die Italeri Mk.100 gebaut, sah aber von der Nase her anders aus. Damit liess sihc eine getarnte Demonstratormaschine von BAe sowie eine australische (grau-grau getarnt) bauen.
 
rider

rider

Berufspilot
Dabei seit
09.01.2003
Beiträge
96
Zustimmungen
52
Ort
Tübingen
Original geschrieben von Barrie
Habe da gerade ein (ziemlich altes) Foto ausgegraben: Besagte Düsen sind die "Krakel", welche von oben in den Abgasstrahl ragen.

Barrie :)
Die "Krakel" sind wohl Schutzkappen oder sowas. In echt sieht das nach gebogenen Rohren aus.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Revell BAe Hawk 1/72 Red Arrows

Revell BAe Hawk 1/72 Red Arrows - Ähnliche Themen

  • BAe Hawk T1. (Revell)

    BAe Hawk T1. (Revell): Hallo an´s Forum. Die Hawk hat mir schon immer gut gefallen: klein, schnittig, wendig und trotzdem irgendwie "very british" :) Revell hat hier...
  • BAe Hawk Revell 1/32

    BAe Hawk Revell 1/32: Hallo Modellbauer. Ich traue mich auch mal wieder an einen Baubericht und habe mir die 32er Hawk von Revell dafür ausgeguckt. Der BS wurde ja...
  • BAe Hawk T.1A Revell

    BAe Hawk T.1A Revell: Hallo. Heute beginne ich mit einem BB der neuen Revell Hawk in 1/32. Dazu habe ich schon eine Bausatzvorstellung gemacht...
  • 1/32 BAe Hawk T.1A – Revell

    1/32 BAe Hawk T.1A – Revell: Bezeichnung: BAe Hawk T.1A Hersteller: Revell Massstab: 1/32 Material: Spritzguß Preis: 20-24 €, je nach Anbieter (Stand 03.2011) Anmerkung...
  • BAe 146-100 STA von Revell

    BAe 146-100 STA von Revell: Die BAe 146-100 STA (sideloading tactical airlifter) basiert auf den Frachtflieger QT und wurde in der einzigen militärischen Version mit einer...
  • Ähnliche Themen

    • BAe Hawk T1. (Revell)

      BAe Hawk T1. (Revell): Hallo an´s Forum. Die Hawk hat mir schon immer gut gefallen: klein, schnittig, wendig und trotzdem irgendwie "very british" :) Revell hat hier...
    • BAe Hawk Revell 1/32

      BAe Hawk Revell 1/32: Hallo Modellbauer. Ich traue mich auch mal wieder an einen Baubericht und habe mir die 32er Hawk von Revell dafür ausgeguckt. Der BS wurde ja...
    • BAe Hawk T.1A Revell

      BAe Hawk T.1A Revell: Hallo. Heute beginne ich mit einem BB der neuen Revell Hawk in 1/32. Dazu habe ich schon eine Bausatzvorstellung gemacht...
    • 1/32 BAe Hawk T.1A – Revell

      1/32 BAe Hawk T.1A – Revell: Bezeichnung: BAe Hawk T.1A Hersteller: Revell Massstab: 1/32 Material: Spritzguß Preis: 20-24 €, je nach Anbieter (Stand 03.2011) Anmerkung...
    • BAe 146-100 STA von Revell

      BAe 146-100 STA von Revell: Die BAe 146-100 STA (sideloading tactical airlifter) basiert auf den Frachtflieger QT und wurde in der einzigen militärischen Version mit einer...
    Oben