RF-104 G , Hasegawa , 1/32

Diskutiere RF-104 G , Hasegawa , 1/32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Bastler , einige von Euch , wie auch ich , kennen noch die sogenannte "Starfighter-Krise" . Inmitten Derer befinde ich momentan ....

Moderatoren: AE
  1. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Bastler ,

    einige von Euch , wie auch ich , kennen noch die sogenannte "Starfighter-Krise" .

    Inmitten Derer befinde ich momentan .

    Ich habe noch etliche Bausätze von Hasegawa hier in meinem Lager . Einige sind schon angefangen , andere müssen noch verbaut werden .
    Es ist leider die Qual der Wahl , welche baust Du ? Es gibt so viele Varianten und Markinks .
    Ich könnte hunderte bauen !
    Für die Bastler und insbesondere die "One-O-Four-Fans" , da müßt Ihr jetzt durch .
    Weitere werden folgen .

    Der Bausatz stammt von Hasegawa 1/32 neu graviert , mit Aftermarkt-Teilen , sowie Scratch-Bau und den Decals von DACO .
    Da ich maßgeblich über Jahre (ohne Eigennutz und Überheblichkeit) bei der Umsetzung der "Zappings und Decals" , Danny behilflich war , ist es nur ein "Muß" , meine Traummodelle zu verbauen .

    Die 24+18 ,AG-51 , schräg vorne links .
     

    Anhänge:

    magister und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    rechte Seite , total .
     

    Anhänge:

  4. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    mittel-Heckpartie
     

    Anhänge:

  5. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Front-Section , rechts
     

    Anhänge:

  6. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    nochmal vorn Rechts
     

    Anhänge:

  7. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    links total .

    Ja wem gehört sie denn jetzt ?
    Der 306. der Niederländer oder dem AG-51 ???

    Das sind meine Lieblingszeiten , als da wo noch die Crews ihre Zappings ohne Beschränkungen aufgebracht haben .
     

    Anhänge:

  8. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    links hinten , mit open-Nozzle
     

    Anhänge:

  9. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Zapps und Kameragehäuse . Einfach gefertigt mit ein bißchen Sheet und Spachtel .
     

    Anhänge:

  10. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    links front , die Canadiens dürfen nicht fehlen !
     

    Anhänge:

  11. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    es geschah beim "ROYAL-FLUSH 1970" in Deelen .
     

    Anhänge:

  12. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Oberseite
     

    Anhänge:

  13. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Unterseite
     

    Anhänge:

  14. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hauptfahrwerk , ohne Scratch
     

    Anhänge:

  15. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    14.425
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Frontsection mit Kamerabehälter .

    Nun , dann schießt mal los !


    Gruß logo
     

    Anhänge:

    pok gefällt das.
  16. #15 Augsburg Eagle, 11.06.2011
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.748
    Zustimmungen:
    37.991
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Na, dann mal der erste Schuss.

    Deine RF-104 gefällt mir sehr gut, vor allem die Zaps.
    Eine Frage hätte ich: Ist es Absicht, dass die HFW-Klappen nicht ganz zu sind?
    Oder war das wirklich so?

    Gruß
    AE
     
  17. #16 Flightliner, 11.06.2011
    Flightliner

    Flightliner Astronaut

    Dabei seit:
    02.01.2003
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    4.288
    Beruf:
    Wirtschaftsjurist (ret.)
    Ort:
    Weinort an der Weinstrasse
    Gratulation Jürgen zu Deiner RF, wie immer sauber gebaut und gebrusht. Aber warum zum Teufel hast Du das Canopy angeklebt und Dir damit die Möglichkeit genommen das Modell mit offenem Kabinendach zu präsentieren ? Einen Blick in's Cockpit hätte ich auch gerne geworfen, aber das dürfte etwas schwierig werden in dieser Konfiguration.

    Die Conversion von einer "F" in eine "RF" ist gelungen; hast Du in diesem Bereich gescracht, denn es gibt m.W. keine Umrüstsätze auf dem Markt.

    Etwas Weathering im Unterseitenbereich täte dem Vogel gut und brächte Realismus an Dein schönes Modell, das ich gerne mal live sehen würde. Hoffe, daß das auch mal klappt.

    Gruß
    Peter
     
  18. #17 Tomcatfreak, 11.06.2011
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Mensch Jürgen, Du machst ja los :eek: Superschöner Starfighter und dann noch eine RF :TOP: Von Dir würde ich mir mal einen Baubericht wünschen! Ist die nozzle aus dem Bausatz oder die von Aires?
     
  19. #18 Dt.Luftwaffe, 11.06.2011
    Dt.Luftwaffe

    Dt.Luftwaffe Fluglehrer

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Schüler -.-
    Ort:
    Schwobaländle
    WOW....ein Hammer Modell ! Das neugravieren ist dir , genau wie der Rest am Modell sehr gut gelungen. :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 edivollgas, 11.06.2011
    edivollgas

    edivollgas Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    35708 Haiger
    Da ich voll der 104-Fan bin, gefällt mir ein Starfighter-Rollout schon von Hause aus. Dann aber noch so sauber umgesetzt und als RF-Varianten, schön:TOP:

    Auch schön mit den vielen Daco-Decals. In den Zeit des "Kalten Krieges", waren die Vögel richtig bunt. Genau das gefällt mir:TOP:

    Wann kommen die anderen Starfighter;).
     
  22. pok

    pok Space Cadet

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    586
    Beruf:
    Design Engineer
    Ort:
    Clarkston, MI, USA
    Ja, das geghoert so, die waren nur ganz zu , wenn Fahrwerk eingefahren. Das Model ist sehr schoen geworden - good job !:TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

RF-104 G , Hasegawa , 1/32

Die Seite wird geladen...

RF-104 G , Hasegawa , 1/32 - Ähnliche Themen

  1. Hasegawa RF-104G (Niederl. Luftwaffe), Volkel

    Hasegawa RF-104G (Niederl. Luftwaffe), Volkel: Endlich ist es soweit: Das DACO-Starfighter-Verbesserungs-Set kam heraus. Endlich kann ich al dievielen Versionene bauen. als erstes mal einen...
  2. RF-104 G, Hasegawa/ Victory

    RF-104 G, Hasegawa/ Victory: Hallo Leute, hier meine RF-104 G des AG-52 von Hasegawa mit dem Umbausatz von Victory.
  3. RF-104G AG51 Umbau Hasegawa

    RF-104G AG51 Umbau Hasegawa: Hallo Modellbaukollegen! Es ist endlich vollbracht und ich werde euch nun mein neustes Werk vorführen. Als Grundbausatz diente wieder einmal...
  4. RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten

    RF-104G mit SOC, Italeri und Eigenbauten: Moin, Moin! Ich hatte heute wirklich mal die Musse und habe meine nun schon etwas länger fertig gestellte RF-104G vom MFG2 nach Umtüstung auf die...
  5. RF-104G mit SOC

    RF-104G mit SOC: Nabend allerseits. Ich beschäftige mich gerade etwas mit der RF-104G der Marine, da speziell nach der Einrüstung der Seitensichtkamera. Dabei ist...