Trumpeter P-40F

Diskutiere Trumpeter P-40F im Props ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Mit der P-40F ist Trumpeter nun mit einer "kurznasigen" P-40er auf dem Markt erschienen. Obgleich der Bausatz durch sehr gute Passgenauigkeit...

Moderatoren: AE
  1. joeg

    joeg Berufspilot

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Brackenheim
    Mit der P-40F ist Trumpeter nun mit einer "kurznasigen" P-40er auf dem Markt erschienen. Obgleich der Bausatz durch sehr gute Passgenauigkeit besticht gibt es in anderen Bereichen durchaus markante Schwächen. Besonders hervorzuheben wären da das erneut zu flach ausgefallene Cockpit, der Kühlereinlauf und auch falsche Formgebungen bei den seitlichen Fenstern und letztlich auch dem zu gewölbten Cowlingrücken. Da der Bausatz zudem nicht gerade billig ist, ärgert man sich teilweise dann schon über solche Unzulänglichkeiten. Diese sind zwar nahezu alle ausmerzbar (wenn man sie denn auch erkennt) aber müssten eigentlich von vorneherein herstellerseits vermieden werden.
    Allerdings war dann eine F-Variante doch zu verlockend und so nutzte ich den Kaufschwung aus und machte mich unverzüglich ans Werk, so dass nach recht kurzer Bauzeit das nachfolgende Ergebnis auf dem Tisch stand. Bei der Lackierung habe ich dann etwas für mich Neues ausprobiert und eine mehrschichtige Lackierung und Maskierung aufgebracht. Nach der Grundierung und den in Silber gehaltenen Abnutzungsflächen wurden diese zunächst mit Maskol und einem Schwämmchen bearbeitet, hiernach erhielt das Modell dann eine Schicht zinc-chromate-Primer , welche erneut mit Maskolschwämmchen betupft wurde. Erst hiernach erfolgte der Tarnanstrich. Beim Entfernen des Maskols ergabensich dann unterschiedliche Abnutzungen, teils nur bis auf das Zinc-Chromate, an anderen Stellen bis auf das "blanke Metall". Mit Ausnahme des Indianerkopfes der von Berna-Decals stammt wurden sämtliche Markierungen lackiert.

    Anhänge:



    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    herzog990, motogp, bolleken96 und 7 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Trumpeter P-40F. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. joeg

    joeg Berufspilot

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Brackenheim

    Anhänge:

     
    Roman Schilhart, herzog990, motogp und 6 anderen gefällt das.
  4. #3 jabog43alphajet, 20.05.2019
    jabog43alphajet

    jabog43alphajet Testpilot

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    892
    Ort:
    OLDENBURG
    Gefällt mir sehr gut deine P-40. Die Abnutzungsspuren mit Maskol darzustellen ist eine gute Idee.



    Gruß Werner
     
  5. #4 Wild Weasel78, 20.05.2019
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.452
    Zustimmungen:
    4.285
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Schön gebaute P-40 :thumbsup: leider ist der Bausatz eine Krücke und dies wurde auch bei cybermodeler behandelt. Da schrieb der Autor, das man den Bausatz versuchen sollte umzutauschen wegen der ganzen Unzulänglichkeiten. Sowas finde ich immer sehr schade.......

    Mfg Michael
     
    joeg gefällt das.
  6. joeg

    joeg Berufspilot

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Brackenheim
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. joeg

    joeg Berufspilot

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Brackenheim
    ...würde mir auch keine Zweite kaufen....aber wenn es der Händler nicht mehr zurücknimmt muss man sich halt was einfallen lassen und durch. Wäre Hasegawa mal nich schnell mit einer F rausgekommen wär ich auch nicht bös gewesen.
    ...sie hat aber dennoch einen Platz in meiner Vitrine bekommen:rolleyes1:
     
  9. #7 Roman Schilhart, 09.06.2019
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    9.972
    Ort:
    Wien
    Sehr schicker Franzose, Kompliment aus Wien!
     
    joeg gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

Trumpeter P-40F

Die Seite wird geladen...

Trumpeter P-40F - Ähnliche Themen

  1. Savoia Marchetti S.M.79 Sparviero von Trumpeter

    Savoia Marchetti S.M.79 Sparviero von Trumpeter: Servus, nun ist es soweit! Der Bau meiner S.M.79 beginnt. Gefallen hat mir diese Flugzeug schon immer, ich finde sie hat durchaus einen gewissen...
  2. Chengdu J-10, Trumpeter, 1:72

    Chengdu J-10, Trumpeter, 1:72: Hallo zusammen, seit gestern Abend ist meine Chengdu J-10 von Trumpeter in 1:72 fertig. Das Modell stellt einen der Prototypen dar, während der...
  3. F-18 SUPER HORNET - REVELL VS TRUMPETER in 1/32

    F-18 SUPER HORNET - REVELL VS TRUMPETER in 1/32: Hallo liebe Modellbaukollegen, ich werde aus dem Internet leider nicht schlau, was meint Ihr wer von den zwei Herstellern die beste Form getroffen...
  4. L-39 Ungarische Luftwaffe 1-48 Trumpeter

    L-39 Ungarische Luftwaffe 1-48 Trumpeter: Hallo zusammen,,, ich möchte Euch hier meine kürzlich fertig gewordene L-39 vorstellen. [ATTACH] Gebaut habe ich die Trumpeter L-39. Die Decals...
  5. Grumman F6F-5 Hellcat – Trumpeter Nr. 02257 1/32

    Grumman F6F-5 Hellcat – Trumpeter Nr. 02257 1/32: Nach einer kleinen Abstinenz werde ich mit einer F6F-5 Hellcat einen neuen Baubericht starten. Einige meinten, netterweise, ich sollte meinen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden