USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya

Diskutiere USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya im Bauberichte online Forum im Bereich Modellbau; bin derzeit an vielen Projekten der Enterprise dran, hier z.B.der Mobilkran NS50. Das Modell stammt aus dem Tamiya Bausatz und ich wollte ihn...

Moderatoren: AE
  1. Firebee

    Firebee Space Cadet

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Paraguay
    bin derzeit an vielen Projekten der Enterprise dran, hier z.B.der Mobilkran NS50. Das Modell stammt aus dem Tamiya Bausatz und ich wollte ihn umbauen, daher fehlen hier die hinteren Räder. Aber dann gab mir Mr. Big E den Tip einer Fa. Shapeways, (www.shapeways.com/marketplace/miniatures/?li=marketplace) die im Modellbausektor Teile aus dem 3D Drucker erstellen. Da hab ich dann mal gestöbert und einige schöne Sachen entdeckt und auch gleich bestellt.

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Firebee

    Firebee Space Cadet

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Paraguay
    und hier der Kran aus dem 3D Drucker. Sieht fantastisch aus, der Gitterausleger ist allerdings von Tamiya, den gab es noch nicht. Den Ausleger hab ich ein bisschen modifiziert und angepasst. Ein kleines Podest und Leitern hab ich noch auf beiden Seiten der Fahrerkabine angebracht.Die Zugseile für den Kran setze ich erst nach dem Lackieren ein.

    Anhänge:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  4. Firebee

    Firebee Space Cadet

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Paraguay
    An Flugzeugen stellte ich eine Staffel A-7E Corsair II der VA-22 Fighting Redcocks fertig. An der A-7 kamen diverse Zurüstteile zum Einsatz. Allerdings mussten diese nachgearbeitet werden da sie viel zu gross waren. Die Fahrwerksklappen fertigte ich aus PE Material, da dies schneller ging als die Ätzteile zu bearbeiten. Folgendes wurde geändert, Am Heck wurde das Triebwerk aufgebohrt und eine selbst angefertigte Schubdüse eingesetzt. Pylonen für Sidewinder Raketen am Rumpf verbaut sowie Pylonen unter den Flügeln. Der vordere Lufteinlauf wurde aufgebohrt und die Nase etwas kleiner geschliffen. Die abgeklappten Flügel müssen bei den Tamiya Modellen abgetrennt werden. Die Decals stammen teilweise von Tamiya, leider sind

    Anhänge:

    Anhänge:

    sie etwas vergilbt. Die Nummern hab ich selbst gedruckt. An einer der A-7 stellte ich den Avionicschacht in geöffneter Position dar. Auf dem Foto hab ich entdeckt das ich mit der Farbe des Avionicschachtes den Rumpf erwischt habe, das muss ich noch ausbessern.
     
    ClausWolf, Augsburg Eagle und Christian37 gefällt das.
  5. Firebee

    Firebee Space Cadet

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Paraguay
    ich hab mir auch die Trumpeter Flugzeugmodelle zugelegt, allerdings wurde ich hier enttäuscht und für mich sind die Bausätze nicht verwertbar. Bei der A-7 stimmt die Form des Rumpfes nicht der ist viel zu schmal und im Bugbereich sieht sie eher aus wie eine Crusader. Das Klarsichtteil passt nicht, es sitzt am Übergang zur Nase viel zu tief, was sehr aufwendig korrigiert werden muss. Was mir auch nicht gefällt sind die groben Gravuren und der Klappmechanismus der Flügel. Wenn man die Maschine mit ausgeklappten Flügeln darstellen will muss man den Spalt verspachteln, ausserdem ist der Aussenflügel dicker als der Innenflügel.

    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle gefällt das.
  6. Firebee

    Firebee Space Cadet

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Paraguay
    desweiteren bin ich am gestalten der Figuren. Die Figuren stammen von Preiser und Shapeways. Bei den Figuren von Preiser gibt es nur ein Set mit sechs Seeleuten, daher musste ich hier einige umbauen, das heisst, Arme und Beine amputieren und austauschen. Im Bild seht ihr eine Preiserfigur mit einem Trolly von Shapeways auf dem eine Maverick Rakete transportiert wird. Die Figur ist noch nicht fertig und beim Trolly müssen die Felgen noch lackiert werden. Etwa 300 Figuren sind in Arbeit.

    Anhänge:

     
    Albatros D.Va und Augsburg Eagle gefällt das.
  7. Firebee

    Firebee Space Cadet

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    789
    Ort:
    Paraguay
    und mal ein Bild von meinem Basteltisch was momentan in Arbeit ist. Oben links diverse Flugzeuge und ein Helicopter, rechts Figuren und dann verschiedene Waffensystem wie Bomben Mk82 Snakeeye, Mk82/83/84 von Shapeways. Die A-7 Staffeln und verschiedene Traktoren von Black Dog. Nebenbei bastel ich noch an einer B-52 und AH-64 Apache Helicoptern. So das wars erstmal wieder.

    Anhänge:

     
    ClausWolf, ASA, Augsburg Eagle und 3 anderen gefällt das.
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #667 Augsburg Eagle, 06.02.2018
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    18.348
    Zustimmungen:
    55.360
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wir reden hier schon noch von 1:350? :FFEEK:
    Kommt die auch auf die Enterprise :wink:
     
  10. amsi

    amsi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.10.2016
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    2.378
    Beruf:
    Freizeitorientierterverteidigungsfachangestellter
    Ort:
    ex ETSA
    Augsburg Eagle gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cvn 65 uss enterprise modellbau forum germany www.flugzeugforum.de

    ,
  2. uss enterprise tamiya farben

    ,
  3. cvn 65 uss enterprise modellbau forum germany

    ,
  4. forum cvn 65 uss enterprise,
  5. cvn 65 uss enterprise mit led beleuchten,
  6. cvn 65 uss enterprise beleuchtung,
  7. flugzeugträger 1:350 baubericht,
  8. cvn-65 enterprise 1/350 bAubericht,
  9. decals uss enterprise cvn 65,
  10. bsubericht cvn uss enterprise,
  11. baubericht uss enterprise,
  12. fotoätzteile uss enterprise cvn 65,
  13. baubericht tamiya enterprise 1:350,
  14. Bauplan Tamiya Enterprise,
  15. baubericht cvn-65,
  16. bauanleitung hangar cvn-65 uss enterprise ,
  17. hangar bau cvn-65 uss enterprise modellbau ,
  18. was sagt ihr zur tamiya cvn-65 uss enterprise,
  19. bauberich cv65 uss enterprise,
  20. welche farben für cvn 65,
  21. flugzeuge der uss enterprise 1:350,
  22. us versorgungsschiffe 1:350,
  23. figurenmaler,
  24. flugzeugträger uss enterprise modell 1 350 baubericht
Die Seite wird geladen...

USS Enterprise CVN 65 1/350 Tamiya - Ähnliche Themen

  1. Kurzfristige Reiseplanung Norfolk, VA (Enterprise-Besuch) - Tipps und Hinweise?

    Kurzfristige Reiseplanung Norfolk, VA (Enterprise-Besuch) - Tipps und Hinweise?: Halli hallo Leute, ich habe jetzt kurzfristig eine Einladung für eine letzte Tour der Enterprise am 27.11., vor Außerdienststellung bekommen....
  2. USS Enterprise CVN-65 Final Cruise

    USS Enterprise CVN-65 Final Cruise: Die USS ENTERPRISE CVN-65 "The Big E" befindet sich zurzeit auf ihrer letzten Einsatzfahrt, bevor sie Ende des Jahres außer Dienst gestellt wird....
  3. Aegypten: USS Enterprise, Suez-Kanal, Sumed-Pipeline, Stuhl von Hosni Mubarak

    Aegypten: USS Enterprise, Suez-Kanal, Sumed-Pipeline, Stuhl von Hosni Mubarak: Die USS-Enterprise und ihre Carrier Strike Group hat Gibraltar passiert und fährt Richtung Suez.:!: Sicherlich auch ein starkes Signal der USA....
  4. Spaceshuttle Enterprise

    Spaceshuttle Enterprise: Hi zusammen Jetzt melde ich mich auch mal in einem Raumfahrt-Thread. Unter wissen.de wollte ich etwas mehr über die Space-Shuttles erfahren....
  5. 1/350 USS Nimitz Airwing – Detaillierungsgrad-Bauversuche

    1/350 USS Nimitz Airwing – Detaillierungsgrad-Bauversuche: „Wenn ein Grafiker nichts weiss, macht er Scheiss oder malt ein Kreis“ oder baut in 1/350er A-6 Intruder-Modelle Schubrohre ein. :D Wenn es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden