Griechenland eröffnet neue Ausschreibung

Diskutiere Griechenland eröffnet neue Ausschreibung im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die neue griechische Regierung kündigt erwartungsgemäß den Vertrag mit Eurofighter. Nächstes Jahr soll es eine neue Ausschreibung für den...

Moderatoren: gothic75
  1. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Die neue griechische Regierung kündigt erwartungsgemäß den Vertrag mit Eurofighter. Nächstes Jahr soll es eine neue Ausschreibung für den Nachfolger der Crusader und Mirages geben.

    Quelle:

    Reuters
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 seahawk, 23.11.2004
    seahawk

    seahawk Testpilot

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Essen
    Crusader ?? Eher Corsair II
     
  4. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Tschuldigung, Corsair II, sehen sich irgendwie verdammt ähnlich, die beiden.
     
  5. #4 LimaIndia, 23.11.2004
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    3.598
    Ort:
    CH
    Welche Mirages sind damit gemeint? Doch etwa nicht die deux-milles? :?!
     
  6. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Nein, für die bereits außer Dienst gestellten F-1.
     
  7. #6 Baron-Rojo, 23.11.2004
    Baron-Rojo

    Baron-Rojo Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Hellenic Air Force Weapon Controller
    Ort:
    Trikala "Thessalias" - Thes/nikh "Greece"
    Keine Mirage........ :eek: :FFEEK: :confused:
    Das neue Flugzeug wird die A-7 Corsiar II und die F-4E Phantom II SRA ersetzen :D
     
  8. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Oder gar keins, weil Griechenland Pleite ist, und Brüssel jetzt auch Polen etwas Geld überweisen muß, damit sie was übrig haben zum Betrieb von F-16.
     
  9. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Ob unsere US Freunde wieder mit der F16 Block 50 antreten? :D
     
  10. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    341
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Mein Tipp für Griechenland F-35.
     
  11. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Eher nicht. Die Grichen sind eh etwas US Abgeneigt und da die Türkei schon die F35 "geordert" haben oder wollen, wird Hellas eher was sich zulegen was dem überlegen ist, da Sie nicht Masse wie die Türken sich leisten können sondern nur Klasse um das Auszugleichen.
     
  12. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Und was wäre das dann ? F-22 ? :D
     
  13. Ashley

    Ashley Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Köln
    Vielleicht schauen die sich auch mal bei den Russen um. Die verscherbeln doch ihre modernen SU und MiG für 'kleines' Geld.
     
  14. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Wer weiß, bei FlaRak haben's ja auch russische Systeme im Inventar. Glaub aber eher weniger dran. Wenn sie bei was westlichen bleiben, brauchen sie zumindest nicht noch alle möglichen Waffen, Bodengeräte, etc pp neu anzuschaffen. Ich würde einfach ein paar gebrauchte F-16A von den Amis kaufen, und zusammen mit den restlichen A's später mit JSF oder Drohnen ersetzen.
    So sehr ich den Eufi mag, das Zeitfenster ist eigentlich durch. Mitte der 90ger eingeführt wie geplant, wär er ca 10 Jahre der beste Jäger auf dem Markt gewesen. Jetzt haste wie Griechenland entweder noch F-16/52 oder M2K gekauft oder wartest auf den JSF.
     
  15. 701

    701 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    NVP
    Die F35 ist nichtmal im Ansatz fertig. Die ersten Maschienen würden die Griechen so gegen 2010 oder 2011 bekommen. Als Level 3 Partner und dazu müssten Sie erst einmal Geld einzahlen. Dabei bekommen die Griechen hohe Subventionen aus dem EU Topf und nocheinmal wird sich die EU wie im Polen Fall das nicht bieten lassen, wenn da einer US Gerät kauft von EU Geldern.
    Vom Wirtschaftsaspekt mal ganz abgesehen. Einen EF kann man auch nahe Athen zusammen schrauben. Eine F35 nicht. Ausserdem wollen die Hellas leuts sicher was anderes als das was Ihr Erzfeind hat.
    Russische Systeme sidn nur die S300 auf Zypern. In der LW wäre das ein viel zu grosser Aufwand und dazu noch viel zu unsicher was Wartung und Versogung angeht.
    Sollte es nicht der EF werden so kann es nur eine Lösung geben.
    Schwedische Flieger. Da können Sie dann mit Tschechien zusammen Trainieren und auch die Versorgung udn Support sidn hier sicher.
     
  16. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    Ich bezweifle, dass die Griechen auf die F-35 warten können. Mit den in Zulauf befindlichen 60 F-16C/D und den geplanten 60 EF hätten insgesamt ca. 90 Corsair, 90 F-4, 24 F-1 und die restlichen F-5 ersetzt werden sollen.

    Gebrauchte F-16A und auch Gripen beurteile ich nicht als wirklich zu erwartende Lösung. Ich sehe eher den Kauf von weiteren F-16 (Block 60, attraktiver $-Kurs), ev. auch Rafale (bisher guter Kunde für Frankreich, Dassault braucht dringend den ersten Exportkunden und ist daher sicher zu Preiskompromissen bereit) oder ev. sogar SU-30MK (super Preis).

    Diese Stornierung dürfte auch in Oesterreich wieder für innenpolitische Stimmung sorgen ......
     
  17. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Mein Tipp ist F-16. Egal ob neu oder gebraucht.
    Das der JSF ein Papierflieger ist, hat ja auch schon so viele europäische Staaten davon abgehalten ihn zu kaufen. :rolleyes: Außerdem wird der JSF mit Sicherheit ein Erfolg, schließlich hängt die Entwicklung nicht von dem Goodwill europäischer Politiker ab.
    Und die Sache mit den Türken ist meines erachtens nach irrelevant. Erstens ist Athen um Entspannung bemüht, siehe Haltung zum EU-Beitritt, und zweitens nutzen sie ja auch F-16 und Phantom, genauso wie die bösen Türken.
    Außerdem kommt nicht nur Geld aus Brüssel. Ich lass mich da gern korregieren, aber bezieht Griechenland nicht auch U.S.-Militärhilfe ?
    Der Eurofighter hat seinen Dienst getan. Griechenland hat den €, jetzt geht es um militärische Hardware von verlässlichen Lieferanten zum kleinen Preis. D.h. Lockheed-Martin, Dassault oder Saab.
     
  18. #17 beistrich, 25.11.2004
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    Ich glaube nicht das die Griechen gebrauchte F-16 kauft. Bevohr sie das tun kaufen sie keine.

    Bei uns sind (alle) Politiker wie überall: Solange es nicht von irgendeiner Zeitung oder Fernsehsendung vorgekaut wird kapieren sie es nicht
     
  19. #18 seahawk, 25.11.2004
    seahawk

    seahawk Testpilot

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Essen
    Ach, das kann auch wieder der Eufi werden. Es geht nämlich um den Preis. Wen ndie das was drücken können, dann hat der EF durchaus Chancen. Und ein US Produkt kaufen, wenn man auf Grund seiner Schummelei im Haushalt dringend das Wohlwollen der EU Partner braucht, das glaube ich eher nicht.

    Ich denek es wird eine kleiner Anzahl von EFs werden.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. beat

    beat Space Cadet

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Schweiz
    Oder Rafale :D
     
  22. Aurel

    Aurel Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    34
    Wer sagt denn was von kaufen ? Gebrauchte F-16 aus AMARC kriegste geschenkt. Kosten fallen nur für das Instandsetzen an. Und selbst das ist sicher mittels U.S. Militärhilfe abzudecken. Die Infrastruktur ist ebenfalls schon vorhanden. Und um die Corsair/Phantom zu ersetzen reichen olle F-16 allemal.
    Sprich jetzt Defizit verringert, später genau die Kiste gekauft, die die Rolle der A-7 bestens ausfüllt. Die F-35.
    Mal sehen was jetzt in der Tranche 2 Vereinbarung so an Upgrades inbegriffen ist, wenn so Dinge wie AMSAR schon drin sind (wichtig auch für Singapur), dann kann man eventuell nochmal drüber nachdenken.
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Griechenland eröffnet neue Ausschreibung

Die Seite wird geladen...

Griechenland eröffnet neue Ausschreibung - Ähnliche Themen

  1. Kurzvorstellung Ferienflugplatz Kos / Griechenland

    Kurzvorstellung Ferienflugplatz Kos / Griechenland: Nachdem ich kein Thema "Urlaubsflugplätze" gefunden habe mache ich für den Flugplatz in Kos einen eigenen Thread auf - auch wenn er aus meiner...
  2. AH64 Crash in Griechenland

    AH64 Crash in Griechenland: Beide Piloten überlebten gestern diesen Crash . https://youtu.be/1f6Ahh-2kv4 C80
  3. Flugbetrieb in Heraklion (Griechenland)

    Flugbetrieb in Heraklion (Griechenland): A 320 SP-HAC und ATR 42, leider mit Gegenlicht.
  4. Flugbetrieb Skiathos Griechenland (LGSK/JSI

    Flugbetrieb Skiathos Griechenland (LGSK/JSI: Flughafen Alexandros Papadiamantis 24.05.2014
  5. 6. Flotte in Piräus / Griechenland

    6. Flotte in Piräus / Griechenland: http://www.c6f.navy.mil/ Weiß jemand von euch, ob die 'Reise' des Trägers der 6. Flotte nach Piräus schon länger geplant war? Die deutschen...