Scout-Bomber, Douglas

Diskutiere Scout-Bomber, Douglas im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Da kann ich doch auch ein Modell dieses berühmten "ship killer" beisteuern: SBD-5 Dauntless von Accurate Miniatures. Das Original flog bei...

Moderatoren: AE
  1. #1 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Da kann ich doch auch ein Modell dieses berühmten "ship killer" beisteuern:

    SBD-5 Dauntless von Accurate Miniatures.

    Das Original flog bei der VB-16 von Bord der USS Lexington (CV-16) aus und nahm 1943 an der Operation "Galvanic" teil.
    Ein Originalphoto dieser Maschine habe ich leider nicht gefunden, als Referenz diente mir "SBD Dauntless - in detail and scale". Sollte jemand ein Photo genau dieser Maschine haben, wäre ich sehr interessiert - mal sehen wie gut oder schlecht ich sie getroffen habe.

    Das Modell ist bis auf die Antennen und die Reifen (True Details) aus dem Kasten gebaut. Lackiert habe ich mit Xtracolor.

    Momentan fehlt dem Modell noch die Kanzel des Bordschützen, das fällt zwar in dem Glas-Wust in der Mitte nicht sonderlich auf aber stören tut es mich natürlich schon. Das Teil habe ich Rindvieh kurz vor der Fertigstellung zerbrochen, vielleicht besorge ich mir ein Satz von Squadron als Ersatz.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Hier mal etwas näher drann...
     

    Anhänge:

  4. #3 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Und etwas weiter nach vorne...
     

    Anhänge:

  5. #4 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Weiter geht es, einmal auf die andere Seite...
     

    Anhänge:

  6. #5 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Ein Blick aufs Cockpit...
     

    Anhänge:

  7. #6 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Am Heck angelangt...
     

    Anhänge:

  8. #7 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Und wieder an der Backborseite angelangt...
     

    Anhänge:

  9. #8 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Die Dash-Five war das meist gebaute Muster der Dauntless. Der R-1820-60 Motor lieferte 1200 PS.
     

    Anhänge:

  10. #9 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Und noch abschließend eine Komplettansicht.

    Verwendet wurden die Decals von AM. Die Star&Bar Decals hatten keinen roten Rand - eine zeitlang flogen amerikanische Maschinen mit rotumrandeten Insignien - keine gute Idee im Pazifik. Da ich schon Modelle der "45" mit rotumrandeten Hoheitszeichen gesehen habe sei das hier nur erwähnt. Da mir wie bereits gesagt kein Photo vorlag habe ich mich an die Anleitung gehalten.
     

    Anhänge:

  11. #10 Corsair, 16.05.2003
    Corsair

    Corsair Space Cadet

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    1.501
    Beruf:
    Senior Media Consultant
    Ort:
    47228 Duisburg
    Echt Klasse :TOP: (viel mehr fällt mir dazu auch nicht ein :D )
     
  12. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.201
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Ich fand dieses Foto im Squadron In Action. Es zeigt es die Kokarden mit rotem Rand. Die Maschine wurde nach dieser mißglückten Landung am 16. November 1943 abgeschrieben.
     

    Anhänge:

  13. #12 christoph2, 16.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    Roter Rand :eek: - DOOHHHH - auch das gehört zum Modellbauleben dazu :D

    Bei weiterer Betrachtung fällt mir auf das das Intermediate Blue auf der Steuerbordseite des Motors scheinbar viel weiter nach hinten gezogen ist als das bei meinem Modell der Fall ist. Das geht ja fast bis zur ersten Fußraste!
    Naja, mit dem Rest bin ich einigermaßen zufrieden, schön das die falsche Bewaffnung auch auf dem Original zu finden ist :)

    Sören, kann man auf dem Bild erkennen ob der weiße Streifen auf dem Leitwerk vorhanden ist? Danke für das Photo :TOP:
     
  14. Sören

    Sören Alien

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    5.201
    Zustimmungen:
    86
    Beruf:
    Kampfmittelbergung
    Ort:
    Frankfurt(Oder)
    Ja, der weiße Streifen am Leitwerk ist da.

    Ach, Christoph! Gräm Dich nicht! Deine Dauntless ist schon ein Superteil;) :TOP:
     
  15. #14 Friedarrr, 18.05.2003
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.709
    Zustimmungen:
    2.076
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Finde die Mühle auch sehr gelungen:TOP:

    Und zum Farbverlauf: Hab schon öfter Bilder von Fliegern gesehen die auf dem einen Bild so aussahen und auf einem Bild (das zu einem anderen Zeitraum gemacht wurde) "ganz" anders .
    Z.b. Bau gerade eine Fw190 von der hab ich Bilder mit Abgasadler und welche ohne....
    Meine nur, sowas passiert jedem und wird auch immer passieren! :)
     
  16. Maik

    Maik leider verstorben<br><img src="http://www.flugzeug

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Plankstadt
    Schönes Modell - gut gealtert :TOP:
     
  17. #16 Starfighter, 18.05.2003
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    579
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    erste sahne christoph, fein gebaut! :)
     
  18. #17 Thunderbolt, 19.05.2003
    Thunderbolt

    Thunderbolt Space Cadet

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Stuttgart
    Sauber, sauber! Sieht verdammt gut aus!!! Vor allem toll gealtert!!! :TOP:
     
  19. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.739
    Zustimmungen:
    2.548
    Nette Maschine, für einen Laien welcher Hersteller und Maßstab?
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 christoph2, 19.05.2003
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Deutschland
    :red: Danke für Euer Lob, das hört man doch immer gerne ;)

    @Eidner, das Modell ist von der Firma Accurate Miniatures und ist im Maßstab 1/48.
     
  22. #20 Westman, 25.05.2003
    Westman

    Westman Berufspilot

    Dabei seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagerist / Kfz Mechaniker
    Ort:
    nähe Frankfurt
    Das sieht mal echt Hammer aus! :FFEEK:

    Wie bekommt man die Lackierung so klasse hin? Airbrush is da wohl das mindeste, oder?? Mit meiner Pinseltechnik versage ich immer klaglos beim lackieren. Da kann ich mir so viele mühe geben wie ich will. :D
     
Moderatoren: AE
Thema: Scout-Bomber, Douglas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sbd dauntless

Die Seite wird geladen...

Scout-Bomber, Douglas - Ähnliche Themen

  1. McDonnel Douglas F-4EJ Phantom II, Hasegawa 1:72

    McDonnel Douglas F-4EJ Phantom II, Hasegawa 1:72: Hallo zusammen. Im Stammtisch habe ich meine Hasegawa F-4 EJ Phantom in 1:72 ja schon gezeigt. In Bolleken's Bunte Bastelbude ist alles über die...
  2. McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72

    McDonnell Douglas F-4F ICE Phantom II, Revell, 1:72: Angstmodell Nr.2 Gebaut habe ich noch einmal die 37+01 im Pharewell Lack aus der Kiste von Revell. Leider vermisse ich immernoch meine grössere...
  3. 1/72 McDonnell Douglas Phantom FG.1 – Airfix

    1/72 McDonnell Douglas Phantom FG.1 – Airfix: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Fast ein Jahr lang angekündigt, ist die neue "britische" Phantom jetzt verfügbar Angegebene...
  4. W2017 - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72

    W2017 - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72: Dargestellt ist die "Rote 2 - Black Widow" der VMF(N)-513 Flying Nightmares in Pyungtaeg, Korea 1953. Zum BB geht es HIER. Wie im BB schon...
  5. Hobby Master Mc Donell Douglas.... "Vandy"

    Hobby Master Mc Donell Douglas.... "Vandy": Hallo Forengemeinde. Ich bin neu hier, es würde mich momentan sehr interessieren, was es zu folgendem Hobby Master-Modell zu wissen gibt:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden