Swiss FA-18 C Hornet J 5026

Diskutiere Swiss FA-18 C Hornet J 5026 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Grüezi wohl miteinand, salut und hallo, als kleiner Einstand zum neuen Finish des Forumes zeige ich endlich meine schon lange angekündigte...

Moderatoren: AE
  1. #1 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Grüezi wohl miteinand, salut und hallo,


    als kleiner Einstand zum neuen Finish des Forumes zeige ich endlich meine schon lange angekündigte FA-18 C Hornet der Schwitzer Luftwaffe.

    Zum Modell brauche ich eigentlich nicht´s mehr zu sagen, denn es wurde ja schon sehr viel über der Bausatz geschrieben. Deshalb spare ich mir das jetzt mal auf.


    Deshalb starte ich doch gleich mal durch.:D

    Anhänge:



    Hier mal kurz die Aufzählung der verwendeten Materialien die ich für den Schweizer Powervogel verwendet habe.


    Bausatz : Academy 1:32
    Ätzteile : Eduard
    Caff and Flare Dispencer Set: F 4 Able Modells ( R 32001 )
    Decals von F 4 D Able Modells Export Bugs 32001 A
    Pilotenfigur stammt aus dem Bausatz



    Lackiert habe ich die Hornet mit folgenden Farben :

    Unterseite : Gunze Sangyo H 308 FS : 36320
    Oberseite : Gunze Sangyo H 307 FS : 36375

    Versiegelt mit Gunze Sangyo H 20 Matt Klarlack.

    Die Gravuren habe ich mit Pastellkreide und mit etwas verdünnter Ölfarbe leicht eingeschwärzt.

    Bilder habe ich natürlich wieder auf dem ehemaligen Fliegerhorst in Söllingen gemacht.

    So nun dass kam dabei raus.

    Hier die Bilder :
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Gebaut habe ich die F/A 18 C mit der Nummer J-5026. Die besonderheit der J-5026 ist das kleine Ufogemälde an der linken Seite unterhalb der Einstiegsleiter. Das Ufo hat eine kleine Besonderheit, denn dies war die letzte F/A 18 C Hornet die das Werk in Emmen ( F 18 wurden in Lizenz in Emmen fertig gestellt ) verlassen hat und dieses Symbol das damals aufgemalt wurde, ist bis heute auf der F 18 immer noch zu sehen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Nächste Ansicht.
     

    Anhänge:

  5. #4 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Und weiter geht´s
     

    Anhänge:

  6. #5 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Nochmals von hinten. Die Triebwerke stammen vom Bausatz.
     

    Anhänge:

  7. #6 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Das sechste Bild.
     

    Anhänge:

  8. #7 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Mal von vorne
     

    Anhänge:

  9. #8 Chrisgab, 02.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Soooooooo und mal vorerst das letzte Bild.
    Morgen oder in den nächsten Tagen werde ich dann Detailbilder reinstellen.

    Bis dann

    Euer Christian
     

    Anhänge:

  10. tucano

    tucano inaktiv

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    42
    Beruf:
    wäre schöner wenn's ohne ginge
    Ort:
    Speckgürtel der Hauptstadt
    :D Es hat wieder einer dieser modellverrückten Familie zugeschlagen. :D
    Sehr überzeugend dieses wirklich gelungene, realistische Finish, auch die heruntergelassenen Klappen kommen gut rüber. Schön auch diese dezenten aber gut sichtbarer Verschmutzungen. Ein Fan sagt DANKE, Chrisgab. :TOP:
     
  11. snokri

    snokri Testpilot

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Schlegel
    Hallo Christian,

    kann mich den lobenden Worten von tucano nur anschließen.

    Top gebaut, mit einer fein schattierten Lackierung. So gefällt es mir.

    Dazu noch ein paar interesante Hintergrunginfos....was will man mehr.

    Die fototechnische Präsentation ist ebenfalls auf höchstem Niveau.

    Grüße Bernd
     
  12. n/a

    n/a Guest

    Einfach Klasse! Gruss airbasespotter
     
  13. glenn

    glenn inaktiv

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    hab ich, sowohl gelernt als auch z.Z. ausgeübt
    Ort:
    Németország
    Einfach ein Klasse Modell. Ich finde die Farben und die Gebrauchsspuren sehen klasse aus und die Fotos kommen auch gut. :TD:
     
  14. #13 Rocketboy, 03.12.2010
    Rocketboy

    Rocketboy Testpilot

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Raum Tübingen
    Wow Tolle Hornisse
    Wunderschön lackiert Verschmutzt und gebaut:TOP:
     
  15. #14 matho95, 03.12.2010
    matho95

    matho95 Testpilot

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Tübingen
    Wow chris, also als ich das Bild in Beitrag 1 gesehen habe, ohne davor irgendetwas von dem geschriebenen zu lesen,musste ich doch erst kurz überlegen ob das jetzt ein Foto vom Original oder schon dein Modell sein soll :FFEEK:. Einfach toll gebaut :TOP:






    MfG Matze
     
  16. Birdy

    Birdy Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    173
    Beruf:
    Betriebsökonom
    Ort:
    nähe Payerne
    Ganz tolles Modell!! Gratuliere!! Ist dir super gelungen!! :TOP::TOP:
     
  17. #16 F-14A TomCat, 03.12.2010
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Den Worten kann ich mich anschließen. Mal wieder ein typischer Chrisgab! Mir fällt eigentlich nur ein Wort dazu ein: PERFEKT!!!
    Besonders gelungen finde ich auch den Piloten, dem aus diesen Perspektiven nicht ansieht, das er nur aus Plastik ist... :HOT:
     
  18. #17 Schaufelknecht, 03.12.2010
    Schaufelknecht

    Schaufelknecht Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Rothenburg
    ENDGEIL!
     
  19. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    282
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
    Moin moin,

    ganz großes Kino, habe erst gedacht ich bin im falschem Tread, ist aber doch der Roll out. Mir fehlen einfach nur die Worte, deshalb nur PERFEKT.
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Chrisgab, 03.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    Moisen Jungs,

    erstmal riiiiiiiiiiiiiiießen Dank an Euch allen. Hat mich sehr gefreut von Euch zu hören.
    :TOP::TOP::TOP:

    Natürlich werde ich noch mehr Bilder vom Hörnetli rein stellen.

    Also fange ich erstmal mit den Aufnahmen von oben an.
     

    Anhänge:

  22. #20 Chrisgab, 03.12.2010
    Chrisgab

    Chrisgab Guest

    eine weitere Draufsicht
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: Swiss FA-18 C Hornet J 5026
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. F18 c hornet

    ,
  2. berichte swissair mit ufo

    ,
  3. f-18 5026 ufo

Die Seite wird geladen...

Swiss FA-18 C Hornet J 5026 - Ähnliche Themen

  1. FA-18 Swiss Hornet

    FA-18 Swiss Hornet: Nun getraue ich mich auch einmal einen Flieger hier zu zeigen. Es ist eigendlich eine Auftragsarbeit einer Swiss Hornet. Als Grundlage diente...
  2. Swiss Airlines - Sicher oder Unsicher?

    Swiss Airlines - Sicher oder Unsicher?: Hallo an das Forum, ich fliege demnächst mit der Swiss Airline nach Bangkok um meine Freunde zu treffen. Nun habe ich über viele Probleme der...
  3. Swiss Hornet Display 2017?

    Swiss Hornet Display 2017?: Hey Leute, wollte mal fragen, ob es 2017 überhaupt ein F-18-Display auf Airshow geben wird. Teddy ist mit der letzten Saison ja in "Rente"...
  4. F/A-18C Hornet Swiss Air Force

    F/A-18C Hornet Swiss Air Force: Hallo, habe unter anderem gerade die 72er Academy Hornisse auf meinem Basteltisch. Es soll die J-5011 der Swiss Air Force werden....
  5. Swiss Boeing 777-300, HB-JND, Sicherheitslandung in Iqaluit, Kanada - 01.02.2017

    Swiss Boeing 777-300, HB-JND, Sicherheitslandung in Iqaluit, Kanada - 01.02.2017: Auf dem Weg von Zürich nach Los Angeles hat die Crew sich für eine Sicherheitslandung in Iqaluit entscheiden, weil das linke Triebwerk...