Tamiya BF 109 E-3 ( Galland ) 1:72

Diskutiere Tamiya BF 109 E-3 ( Galland ) 1:72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Gemeinde, heute möchte ich euch meine Messerschmitt 109 E-3 präsentieren.

Moderatoren: AE
  1. #1 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Gemeinde,

    heute möchte ich euch meine Messerschmitt 109 E-3 präsentieren.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Darstellen wollte ich die Maschine von Adolf Galland, wie er sie im Sommer 1940 an der französischen Kanalküste flog.
     

    Anhänge:

    Steven gefällt das.
  4. #3 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Das Modell stammt von Tamiya und ist hinlänglich bekannt.
     

    Anhänge:

    phartm4940 gefällt das.
  5. #4 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Es war mein erster Versuch Resinteile und Decals aus dem Zubehörhandel zu verwenden.
     

    Anhänge:

  6. #5 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Der Daimler Benz Motor stammt von CMK und der Tamiyabausatz wird zur Kombination damit empfohlen.
     

    Anhänge:

  7. #6 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Decals stammen von Techmod und teilweise aus dem Bausatz. Z.B. der geflügelte Löwe stammt aus dem Bausatz.
     

    Anhänge:

  8. #7 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Lackiert wurde mit Revell und Humbrol Enamels mittels Airbrush.
     

    Anhänge:

  9. #8 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich habe ein Preshading versucht, aber ansonsten auf eine Betonung der Blechstöße verzichtet.
     

    Anhänge:

  10. #9 peter2907, 10.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Nun möchte ich euch einladen eure Meinung, Kritik und Verbesserungsvorschläge abzugeben.

    Freundliche Grüße Peter:TD:
     

    Anhänge:

  11. #10 Garamond, 10.05.2009
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Gefällt mir gut.

    Ein Tipp: die Holzplatte, die normal das Bilderrahmen-Glas von hinten hält, von oben/vorne auf den Rahmen kleben. So verschwindet die Geländedarstellung nicht im Rahmen. Bei Aufnahmen von der Seite in Modell-Augenhöhe stört der Rahmen einfach.

    Gruß Garamond
     
  12. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Sorry, um Verbesserungsvorschläge machen zu können, müßte ich in der Lage sein, ein Modell SO gut darzustellen. Ich erblasse vor Neid ob deiner Fähigkeiten. Jemand vom Kaliber Friedarr kann vielleicht etwas kritisieren, ich nicht. Super-Modell! Super gebaut! Super in Szene gesetzt!:TOP::TOP::TOP:
     
  13. #12 peter2907, 11.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    @Garamond: Danke für das Lob und den Tipp. Ich habe noch zwei "Dioramen" in gleicher Machart, aber bei meinen nächsten Projekten mach ich es so wie du vorschlägst. Sieht wirklich besser aus.:TOP:

    @Bernd2: Du machst mich verlegen.:red: Ich weiß das du auch so ein Modell auf die Räder stellen kannst. Ich habe lediglich ein paar Resinteile an einen eh schon guten Bausatz geklebt und noch ein paar ausgezeichnete Decals daraufgemacht (ging fast von allein). Ich habe mich noch nicht wirklich an Ätzteile herangewagt. Vor jemandem der sowas verarbeiten kann habe ich hohen Respekt.


    Gruß Peter
     
  14. #13 Wolfgang Henrich, 11.05.2009
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    561
    Ort:
    Köln
    Modellbauerisch saubere Arbeit. Gibt es nix zu meckern.

    Was man anmerken kann sind die Farben. Die sind nicht ganz auf den Punkt getroffen (Oberseitentarnung). Was mir nicht so gut gefällt sind der Anstrich des Propellers und der Motor. Beide glänzend und das wirkt nicht ganz so realistisch. Außerdem sollte der Propeller schwarzgrün sein. Das aber nur als Hinweis weil Kritik gewünscht wurde.

    Präsentation, Figuren und Bilder sind schön geworden!
     
  15. #14 Silverneck 48, 11.05.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.651
    Zustimmungen:
    8.852
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Bf 109 E-3

    Hallo peter2907,

    ich kann mich den Ausführungen von Wolfgang voll anschließen, was die Bemalung des Motors und des Propellers betrifft. Ansonsten gefällt mir dein Modell recht gut:TOP: Sehr schöne Arbeit.

    MfG Silverneck
     
  16. Bernd2

    Bernd2 Astronaut

    Dabei seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    4.662
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Hamburg
    Siehst du, so unterschiedlich kann es sein. Ich habe mich noch nicht wirklich an Resin-Teile herangewagt (ausser ein paar Bordwaffen). Resin- oder Ätzteile. Was ist besser? Keine Ahnung! Kommt aber vor allem auf den Modellbauer an. Ich komme halt besser mit Ätzteilen klar. Trotzdem: Super Modell!!

    Ach ja, nochmal ganz allgemein: ich hoffe, ich bin niemandem zu nahe getreten, in dem ich Friedarr erwähnte. Es gibt hier im FF einige, die ihm das Wasser reichen können. Nur hat Friedarr mich persönlich bisher am meisten beeindruckt. Es sollte keine Abwertung von anderen darstellen.
     
  17. #16 phartm4940, 12.05.2009
    phartm4940

    phartm4940 Astronaut

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    1.589
    Beruf:
    Büro-und Informationselektroniker
    Ort:
    Germany
    Guten Morgen,
    tolles Modell und tolle Bilder:TOP: Das muss man so erst mal hinbekommen!

    Viele Grüße,

    Peter
     
  18. #17 Han Solo, 12.05.2009
    Han Solo

    Han Solo Space Cadet

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    1.099
    Ort:
    SMÜ
    Sauber gebaut, gefällt mir :TOP:.
    Die Farbgebung wurde ja schon kritisiert.
    Die Lackierung als Solches ist Dir aber gut gelungen. Ebenso die Grundplatte. Mir persönlich gefallen ja Grundplatten mit einem dezenteren oder keinem Rahmen besser, ist aber natürlich Geschmackssache. Zum Fotografieren währe allerdings eine rahmenlose Platte besser ;).
     
  19. #18 peter2907, 12.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke für das Lob und die berechtigte Kritik. Die Farben auf der Oberseite überzeugen mich im Nachhinein auch nicht mehr wirklich. Ich habe sie selbst gemischt und mit Weiss aufgehellt. Allerdings kann ich damit und mit dem Vorsatz beim nächsten Mal Alles besser zu machen leben. Das mit den Probellerblättern kam mir gleich seltsam vor, aber das kann ich noch korrigieren. Würde es ausreichen den Motor mit mattem Klarlack zu behandeln?

    Gruß Peter
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Friedarrr, 12.05.2009
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.557
    Zustimmungen:
    1.647
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das Table Top überzeugt in dem man sieht das du mit liebe, sorgfalt und handwerklichem Geschick an die Sache rangegangen bist! Die schon aufgezählten Fehler entstanden nur duch die etwas vernachlässigte Recherche.

    Modelle verschiedener Typen oder auch Epoche haben oft Fehler die man bei Modellen verschiedener Erbauern immer wieder sieht. Modellbauer schauen voneinander ab und so bürgern sich gewisse Fehler ein! Dazu gehören schwarze Propbblätter bei deutschen Maschinen genauso wie das immer wieder zu kürzende BFW eines Tornados..... Über solche Systematischen Fehler könnte man ganze Bücher füllen!


    Bernd2, ich weiß das du ein netter kerl bist der versucht bei niemanden anzuecken. Das ist so löblich wie unmöglich... Besonders wenn man einzelne heraushebt, obwohl es viel andere gibt, die das ganz genauso verdient haben! Bernd ich bin dir mit deinen Äußerungen nicht böse, aber ich lege nicht den geringsten Wert daruf auf diese Weise genannt zu werden. Erstens kennen mich hier viele nicht nur mit dem Nickname und zweitens hasse ich einen Personenkult im generellen!
     
  22. #20 peter2907, 12.05.2009
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf

    Danke für die wohlwollenden Worte.:HOT:

    Du triffst den Nagel auf den Kopf mit der vernachlässigten Recherche. Diesen Fehler machte ich leider nicht das erste Mal.:red:


    Gruß Peter
     
Moderatoren: AE
Thema:

Tamiya BF 109 E-3 ( Galland ) 1:72

Die Seite wird geladen...

Tamiya BF 109 E-3 ( Galland ) 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Tamiya 2017

    Tamiya 2017: Wird Tamiya eine neue Bf-109 herausbringen? Und wenn ja, in welchem Maßstab? Dieses Bild scheint jedenfalls darauf hinzudeuten: [ATTACH] Quelle:...
  2. F-14A Tomcat - Tamiya 1:48

    F-14A Tomcat - Tamiya 1:48: Ein weiteres Modell ist fertig geworden. Es handelt sich hier um die F-14A Tomcat von Tamiya. Den Bausatz habe ich mir vor knapp 4 Monaten...
  3. Nakajima J1N1-S Irving/ Gekko early Version mit FD-1/ H6 Radar (Tamiya, Umbau)

    Nakajima J1N1-S Irving/ Gekko early Version mit FD-1/ H6 Radar (Tamiya, Umbau): Es ist geschafft, mein Modell ist tatsächlich fertig geworden. Der Untergrund muss zwas noch weitergemacht werden, aber mein Ziel habe ich...
  4. Masayuki Tamiya ist verstorben

    Masayuki Tamiya ist verstorben: Liebes Forum, vielleicht hat jemand diese Nachricht schon an anderem Ort in diesem Forum gepostet, ich jedenfalls bin erst heute über diese...
  5. 1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M "Sturmovik"

    1/72 Tamiya Ilyushin Il-2M "Sturmovik": [ATTACH] Dieser tolle 1/72 Tamiya-Bausatz wird hierzulande leider zu schmerzhaften Preisen (um die 30 €) gehandelt; ich habe vorigen November auf...