Wer weiß was über die Sidewinder ??

Diskutiere Wer weiß was über die Sidewinder ?? im Bordwaffen Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Vor allem über die vielen verschiedenen Farbgebungen und die berühmten Ringe und Köpfe, usw. usw ??? :?! Gibt es da wo eine Tabelle ? :?!
MBF Ried

MBF Ried

Flieger-Ass
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
309
Ort
Ried im Innkreis
Vor allem über die vielen verschiedenen Farbgebungen und die berühmten Ringe und Köpfe, usw. usw ??? :?!

Gibt es da wo eine Tabelle ? :?!
 

schrammi

Astronaut
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
3.363
Mal ganz ehrlich: Hast Du schon mal google bemüht?
 
MBF Ried

MBF Ried

Flieger-Ass
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
309
Ort
Ried im Innkreis
ganz ehrlich gesagt - zusammen gerechnet schon mindestens eine stunde !

wieso, hast Du schon googel bemüht und etwas gefunden ?

ausserdem eine komische frage, ich habe hier gefragt ob wer was weiß !
Wenn Du nichts weißt musst Du ja nicht antworten. Für mich sind Foren da um sich bei Leuten zu einem gewissen Thema zu informieren die in diesem Bereich (Thema) eventuell Daten, Tipps, Fotos, usw. haben.

Ich schreibe auch nicht wenn mich jemand fragt welche Farbe ich benutze "hast Du schon mal google bemüht?"

Ich finde diese aussage sehr befremdlich und nicht notwendig. denn wenn du nicht willst oder nichts weisst, musst Du nicht antworten.

:mad:
 
MBF Ried

MBF Ried

Flieger-Ass
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
309
Ort
Ried im Innkreis
Danke, genau das was ich suche !

Markus_P schrieb:
zwar nicht genau, was Du suchst, aber vielleicht auch ganz interessant...
http://www.yellowjacketsystems.com/jimball/sidewinder/sidewinder.htm

Ich danke Dir für diesen Tipp. Genau das was ich suche, denn unter "yellowjacketsystem......" hätte ich sicher nicht gesucht oder auch bestimmt nichts gefunden. Jetzt ersieht man die ganzen Markierungen und Ringe, "remove befor fligth", usw.....

Danke nochmals für Deine Bemühungen.

Mfg
Gottfried
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Farbgebung ist nicht landesspezifisch. Jedenfalls wüßte ich nichts davon. Die Farbgebung der Ringe und des Raketenkörpers richtet sich danach ob Exerzier, Üb oder scharfe Rakete.

@MBF Ried

Vielleicht hättest doch mal googeln sollen! Gerade auf solchen Seiten wie www.fas.org oder www.navy.mil findest du eine ganze Mege guter Fotos(nicht nur von Winders). Ein wenig diese Seiten durchsuchen muß man aber schon.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Bei FAS gehst Du auf Munitions->US missiles->AIM-9 und schwupps erscheinen lecker Bilder von Sidewindern.
War das nun schwer? ;)
 
MBF Ried

MBF Ried

Flieger-Ass
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
309
Ort
Ried im Innkreis
ich werde nie wieder irgend jemanden in diesem forum um etwas fragen

das ist ja direkt gefährlich jemanden hier eine frage zu stellen. wenn alle so denken würden wie einige in diesem forum, dann bräuchten wir gar keines denn der informationsfluss wäre dann sinnlos und auch der austausch von tipps, tricks, neuigkeiten, usw. denn die kann sich ja auch jeder am nächsten tag oder ein paar tage später aus dem netz holen.

wenn man die bereits erworbenen informationen nicht weitergeben will, dann muss man es doch nicht. meine lieben freunde, dann lasst es einfach, denkt euch euren teil und beantwortet diese frage einfach nicht. ich sehe es auf jedenfall so, dass man in einem forum leute sucht, befragt, usw. die sich schon erfahrungen über ein bestimmtes thema angesammelt und erworben haben.

ich danke jeden falls diesen personen die den sinn undzweck eines forums verstanden haben.

mfg
gottfried :FFTeufel:
 
Hackepeter

Hackepeter

Flieger-Ass
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
297
Ort
Zürich
ich hab ein 1/48 aircraft-weapon set von hasegawa. und in der anleitung sind diverse Aim-9 typen aufgeführt + farbringe. wenn du willst kann ich dir die anleitung mal einscannen und dir schicken. müssten ca. 6typen sein. also wenn du interesse hast einfach melden

m.f.g.

Andreas
 
MBF Ried

MBF Ried

Flieger-Ass
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
309
Ort
Ried im Innkreis
ICHHAB ES ! Juhuu !

allen die mir geholfen haben einen wirklich "herzlichen dank", alle die mir nicht geholfen haben (aus wekchen gründen auch immer) - wünsche ich ein überdenken ihres daseins in diesem forum.

nun aber zum thema, ich habe heute eine sikzze von "finescale modeler" bekommen auf der "16" verschiedene typen von sidewinders in farbe abgebildet sind mit allen angaben für welche verwendung und wann vewendet, von wem verwendet - und auch die farbgebungen sind angegeben (sogar in FS nummern !) die abbildungen sind in 1:32 und es stehen sogar die umrechnungstabellen für 1:48 / 1:72 und 1:144 darauf.

Also genau das was ich wollte bzw. jetzt auch bekommen habe.

danke für die vielen bemühungen.
ICH HAB ES JETZT ! JUHUUUUUUU und ohne Google !

Mfg
Gottfried :TOP:

PS: Danke Werner !
 
tigerstift

tigerstift

Testpilot
Dabei seit
23.04.2002
Beiträge
989
Ort
ZRH
MBF Ried schrieb:
alle die mir nicht geholfen haben (aus wekchen gründen auch immer) - wünsche ich ein überdenken ihres daseins in diesem forum.
:?! :rolleyes: :mad:

ich hoffe diese aussage war nicht ernst gemeint, ich habe mir den thread inzwar nicht komplett durchgelesen, aber muss so etwas wirklich sein!
mit dieser aussage werden sich wohl einige, wie auch ich auf den schlips getreten fühlen.
 
MBF Ried

MBF Ried

Flieger-Ass
Dabei seit
22.07.2004
Beiträge
309
Ort
Ried im Innkreis
tigerstift schrieb:
:?! :rolleyes: :mad:

ich hoffe diese aussage war nicht ernst gemeint, ich habe mir den thread inzwar nicht komplett durchgelesen, aber muss so etwas wirklich sein!
mit dieser aussage werden sich wohl einige, wie auch ich auf den schlips getreten fühlen.

Vorab muss ich hier noch anmerken, dass das ganze mi den MBF Ried nicht szu tun hat, sondern nur mit meiner Person als Nutzer dieses Forums. Bevor hier irgend jemand den Verdacht aufkommen lässt wir sind eine "ungute" Truppe. Werde mir noch einen privates "Log In" besorgen.

Nun aber würde ich Dir gerne empfehlen die ganzen Meldungen durchzulesen. Man wird hier hingestellt als wäre man zu faul sich in anderen Internetseiten umzusehen. Wenn man jedoch in eine Materie eintaucht die nicht in das eigentliche Interessensgebiet fällt muss man sich auf diese Art wie ich es gemacht habe informieren. Denn man hat ja keinen Bezug bzw. keine Quelle zu diesem Interessensgebiet und auch keine URL´S um etwas zu erfahren.

Wenn man nun bei jeder zweiten Antwort (waren eigentliche gar keine Antworten sondern nur Aufforderungen selbst was zu tun) hört, man soll sich im Goggle bemühen, oder wäre doch gut wenn man sich im Google umsieht, oder ist shcon klar weil es mit Zeit und Arbeit verbunden ist,........ usw.
dann zweifelt man bei einigen an deren Verständnis eines Forums.

Anbei Beispiele:

Mal ganz ehrlich: Hast Du schon mal google bemüht?
----------------------------------------------------

Vielleicht hättest doch mal googeln sollen!
----------------------------------------------------
Bei FAS gehst Du auf Munitions->US missiles->AIM-9 und schwupps erscheinen lecker Bilder von Sidewindern.
War das nun schwer?
----------------------------------------------------------------
Ne aber aufwendig und Arbeit

Nix für ungut
----------------------------------------------------

von wo her soll ich z.Bspl. www.fas.org kennen ??

Na, ja lassen wir es ! Ich habe meine Informationen bekommen und habe mich bedankt dafür. Meine von Dir angeführte Meinung werde ich beibehalten und zu aller letzt ich stehe schon auf meinem Schlips !

Mfg
Gottfried
 

schrammi

Astronaut
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
3.363
Hallo Gottfried,

habe lange überlegt, ob ich nochmal was schreibe oder nicht - habe mich nun entschieden:

Wenn ich Informationen zu irgendeinem Thema suche, gehe ich zuerst zu google. Oft finde ich dort, was ich suche. Wenn nicht, frage ich dort, wo ich meine, fehlende Informationen zu bekommen. Das hast Du auch so gemacht, nämlich hier im Forum. Allerdings schreibe ich bei meiner Frage auch rein, was ich schon weiß bzw. was ich gemacht habe, um an Wissen zu kommen. Das muß man nicht so machen. Es beugt aber dem Eindruck vor, man sei faul und rufe nun alle anderen auf, die notwendigen Informationen einfach rüberzureichen.

Wie Du siehst, führen sowohl Deine als auch meine Art zum Ziel. Ich denke aber, bei meiner Art der Frageform hätte ich keine Aufforderung, google zu benutzen, zu hören bekommen.

Sei´s drum. Ich entschuldige mich hiermit für meinen "Anranzer", verweise gleichzeitig aber noch auf meine Signatur.
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.122
Ort
Aachen
Sorry, Gottfried, aber Deine Reaktion finde ich wirklich überzogen.

Und Deine Empörung, daß Du mindestens eine Stunde gegoogelt hättest, da frage ich mich, was Du dabei in den ersten 2 Minuten gemacht hast, denn länger habe ich bei google nicht gebraucht, um folgenden link zu finden:
MBF Ried schrieb:
Markus_P schrieb:
zwar nicht genau, was Du suchst, aber vielleicht auch ganz interessant...
http://www.yellowjacketsystems.com/.../sidewinder.htm
Ich danke Dir für diesen Tipp. Genau das was ich suche, denn unter "yellowjacketsystem......" hätte ich sicher nicht gesucht oder auch bestimmt nichts gefunden. Jetzt ersieht man die ganzen Markierungen und Ringe, "remove befor fligth", usw.....

Danke nochmals für Deine Bemühungen.

Mfg
Gottfried
Die google Suchbegriffe waren übrigens "Sidewinder Missile Colors"
 
Gottfried S.

Gottfried S.

Fluglehrer
Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
118
Ort
4910 Ried / Austria
Markus_P schrieb:
Sorry, Gottfried, aber Deine Reaktion finde ich wirklich überzogen.

Und Deine Empörung, daß Du mindestens eine Stunde gegoogelt hättest, da frage ich mich, was Du dabei in den ersten 2 Minuten gemacht hast, denn länger habe ich bei google nicht gebraucht, um folgenden link zu finden:

Die google Suchbegriffe waren übrigens "Sidewinder Missile Colors"

Hallo Markus !

Tja, es ist an der Fragestellung in google "von mir" gelegen damit ich nicht auf die richtige seite gekommen bin. was ja mein fehler ist und ich dafür auch einstehe.
aber es rechtfertigt nicht die kritik der forumsteilnehmer. denn wenn man keine hilfe geben will, dann lässt man es einfach, oder ?
in diesem fall ist keine meldung - die bessere lösung.

man kann sich auch bei sich denken. "dieser faule hund soll selber suchen, von mir bekommt er keine information" und die sache ist erledigt.

Meine Frage: Wieso meldet man sich dann ???

Mfg
Gottfried

PS: Ich wäre dann froh wenn die Sache erledigt ist.
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.239
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
Da mein Beitrag ja auch zitiert wurde, der anscheinend trotz der Smilies seiner Bedeutung nicht gerecht wurde gebe ich jetzt auch mal meinen Senf dazu.

Sowohl Markus als auch Schrammi haben Recht.. aber auch Du :)

Es wäre wohl hilfreicher gewesen wenn du gesagt hättest daß du schon bei Google gesucht hast und mit welchem Begriffen.
Ich denke du verstehst aber auch daß es mit der Zeit nervig ist wenn ständig Leute fragen stellen die sie sehr leicht selber beantwortet bekommen wenn sie mal selber bisschen was tun anstatt immer nur erwarten bedient zu werden.
Genauso werden oft Fragen gestellt die im Forum längst beantwortet sind. Wenn man halt Suchbegriffe sowohl bei Google als auch im Forum verwendet, die nicht zu dem Thema führen, ist das eine andere Sache. Da wird dir sicher niemand Hilfe verweigern.
 
Gottfried S.

Gottfried S.

Fluglehrer
Dabei seit
23.08.2004
Beiträge
118
Ort
4910 Ried / Austria
hops schrieb:
Da mein Beitrag ja auch zitiert wurde, der anscheinend trotz der Smilies seiner Bedeutung nicht gerecht wurde gebe ich jetzt auch mal meinen Senf dazu.

Sowohl Markus als auch Schrammi haben Recht.. aber auch Du :)

Es wäre wohl hilfreicher gewesen wenn du gesagt hättest daß du schon bei Google gesucht hast und mit welchem Begriffen.
Ich denke du verstehst aber auch daß es mit der Zeit nervig ist wenn ständig Leute fragen stellen die sie sehr leicht selber beantwortet bekommen wenn sie mal selber bisschen was tun anstatt immer nur erwarten bedient zu werden.
Genauso werden oft Fragen gestellt die im Forum längst beantwortet sind. Wenn man halt Suchbegriffe sowohl bei Google als auch im Forum verwendet, die nicht zu dem Thema führen, ist das eine andere Sache. Da wird dir sicher niemand Hilfe verweigern.

Ich denke du verstehst aber auch daß es mit der Zeit nervig ist wenn ständig Leute fragen stellen die sie sehr leicht selber beantwortet bekommen wenn sie mal selber bisschen was tun anstatt immer nur erwarten bedient zu werden.
Genauso werden oft Fragen gestellt die im Forum längst beantwortet sind.

Wieso antwortet man dann, wenn es einen nervt. Wenn es mich nervt berührt mich das gar nicht und lasse dieses thema links liegen, oder ?
Ich verstehe shcon das einen das nervt. Ich verstehe dann nicht das man auf das thema einsteigt. :confused:
 
_olli_

_olli_

Space Cadet
Dabei seit
23.10.2003
Beiträge
1.239
Ort
Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
Hehe .. das verstehen manche nicht ;)
Aber vielleicht soll das dem Fragensteller zu bedeuten geben es erstmal selber zu probieren. Oder zu sagen wo und wie er schon gesucht hat?
Vielleicht ist das auch einfach nur gebloeke :p
 
Thema:

Wer weiß was über die Sidewinder ??

Wer weiß was über die Sidewinder ?? - Ähnliche Themen

  • Wer weiß was über diese T-6

    Wer weiß was über diese T-6: Hallo Leute, habe diese Foto einer T 6 mit deutschen Markierungen entdeckt. Wer weiß was über dieses Flugzeug. Was verraten die...
  • Bell 222 "ex Airwulf" Absturz Juni 1992 wer weiß was?

    Bell 222 "ex Airwulf" Absturz Juni 1992 wer weiß was?: Hallo Leute, nachdem mich meine Internet-Recherche nicht weiterbrachte nun die Frage an Euch hier im FF: Laut einer Dokumentation über die...
  • An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber?

    An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber?: Ich war kürzlich mal wieder in Russland und habe bei einem Besuch in Kubinka u.a. diese Antonov An-12 fotografiert. Dabei ist mir aufgefallen...
  • Wer weiß was das ist? FOCKE WULF

    Wer weiß was das ist? FOCKE WULF: Hallo alle zusammen. Ich bin neu hier im Forum und hab gleich mal eine Frage an die Fachleute hier. Wer kann mir sagen um was es sich...
  • Wer weiß etwas über diesen Bausatz?

    Wer weiß etwas über diesen Bausatz?: Hi allerseits Wer kennt diesen Bausatz näher? Maßstab 1:48 von Revell, das ist schon klar. Aber wo wurde der vertrieben?? In Deutschland...
  • Ähnliche Themen

    • Wer weiß was über diese T-6

      Wer weiß was über diese T-6: Hallo Leute, habe diese Foto einer T 6 mit deutschen Markierungen entdeckt. Wer weiß was über dieses Flugzeug. Was verraten die...
    • Bell 222 "ex Airwulf" Absturz Juni 1992 wer weiß was?

      Bell 222 "ex Airwulf" Absturz Juni 1992 wer weiß was?: Hallo Leute, nachdem mich meine Internet-Recherche nicht weiterbrachte nun die Frage an Euch hier im FF: Laut einer Dokumentation über die...
    • An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber?

      An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber?: Ich war kürzlich mal wieder in Russland und habe bei einem Besuch in Kubinka u.a. diese Antonov An-12 fotografiert. Dabei ist mir aufgefallen...
    • Wer weiß was das ist? FOCKE WULF

      Wer weiß was das ist? FOCKE WULF: Hallo alle zusammen. Ich bin neu hier im Forum und hab gleich mal eine Frage an die Fachleute hier. Wer kann mir sagen um was es sich...
    • Wer weiß etwas über diesen Bausatz?

      Wer weiß etwas über diesen Bausatz?: Hi allerseits Wer kennt diesen Bausatz näher? Maßstab 1:48 von Revell, das ist schon klar. Aber wo wurde der vertrieben?? In Deutschland...
    Oben