Wieder mal eine Ju 52

Diskutiere Wieder mal eine Ju 52 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Modellbaufreunde, nach langer Zeit habe ich endlich diese Ju 52 fertig gebaut. Es handelt sich hier um den Italery Bausatz 1:72...
H-Jo Wagner

H-Jo Wagner

Fluglehrer
Dabei seit
09.10.2002
Beiträge
214
Ort
55116 Mainz
Hallo Modellbaufreunde,
nach langer Zeit habe ich endlich diese Ju 52 fertig gebaut. Es handelt sich hier um den Italery Bausatz 1:72. Zusätzlich habe ich 3 Elektromotoren und Positionslichter eingebaut. Das Modell habe ich vor ca. 1 ½ Jahren angefangen zu bauen, als ein Freund mich gefragt hat, ob man auch eine Ju 52 in 1/72 mit Motoren und Beleuchtung bauen kann.
 
#
Schau mal hier: Wieder mal eine Ju 52. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ramier

ramier

Astronaut
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
3.267
Ort
Berlin
Schönes Modell und sehr schön gebaut mit netten Extras.
 
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.170
Ort
Würzburg
Super diese Tante Ju. :TOP:
Gibts noch mehr Bilder. Bin schon richtig unruhig.
Ist das eine Ju 52 der Lufthansa?

Hotte
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.809
Gratuliere zur Tante Ju ! :TOP:

Warum "wieder mal" ? - soo oft hat man die nu auch nicht ...:)
 
Tiphareth

Tiphareth

Flieger-Ass
Dabei seit
23.02.2005
Beiträge
278
Ort
Manching
Sehr schönes Modell! Hab den Kit vor Jahren auch mal gebaut und mir ist gerade aufgefallen, dass ich diese ringförmige Antenne falsch montiert habe :rolleyes:
Mal schauen, ob ich da noch was machen kann :)
 

He177A-5

Guest
Sehr schoen :TOP: Props sind eben doch die Besten.

Aber warum steht auf dem Rumpf "Lufthansa" und "Manfred von Richthofen"? Was haben die beiden mireinander zu tun? Waere interessant.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Tiphareth

Tiphareth

Flieger-Ass
Dabei seit
23.02.2005
Beiträge
278
Ort
Manching
Einfach mal so ins Blaue getippt würde ich sagen, dass die Tante einfach "Manfred von Richthofen" getauft wurde. Heute sind die Lufthansa-Maschinen ja glaube ich nach Städten benannt, wenn ich mich nicht irre :)
Die Größe des Namensschriftzuges dürfte eher aus Propagandagründen so sein.
 
STOP

STOP

Flieger-Ass
Dabei seit
05.05.2004
Beiträge
481
Ort
56299 Ochtendung
HAllo

Nett gemacht die Ju.
Wie mann sieht hast du bei den Decals gut gearbeitet... hast du viel Weichmacher genommen oder Rillenweise garbeitet ?

Soweit ich weis war das damalige Silber etwas grauer. Testors hat meines Wissens den richtigen Farbton mit Silbergrau.

Und ein technischer Hinweis ..das Seitenruder ist im unteren Bereich viel zu schmal. Das ist bei allen Bausätzen in 1/72 verkehrt..außer bei Heller !
 
Hotte

Hotte

Alien
Dabei seit
05.10.2004
Beiträge
7.170
Ort
Würzburg
War die Ju 52 "Manfred von Richthofen" nicht eine Zeitlang die persönliche Reisemaschine von Herman Göring :confused:
Kommt mir grad so in den Sinn. Das Orginal ist doch in Sinsheim, oder :confused:

Hotte
 

He177A-5

Guest
Stimmt, daran, dass es ein Name sein koennte, hab ich gar nicht gedacht :red:
 
H-Jo Wagner

H-Jo Wagner

Fluglehrer
Dabei seit
09.10.2002
Beiträge
214
Ort
55116 Mainz
Hallo Modellbaufreunde,
danke für Euer Interesse an der Tante Ju. Die Ju habe ich mit Gunze Sanyo H8 Silber lackiert, die Motoren sind vom Handy. Warum ich wieder eine Ju 52 geschrieben habe; ich war der Meinung, dass die Ju 52 mittlerweile so oft schon gebaut worden ist. Diese Ju ist eine Lufthansa Ju, die nach Manfred von Richthofen benannt wurde. Die Ringantenne gab es in zwei Ausführungen, eine (große Large DF Loop Antenne) und eine kleine (Smaller DF Loop Antenne).
 
Anhang anzeigen
Thema:

Wieder mal eine Ju 52

Wieder mal eine Ju 52 - Ähnliche Themen

  • Mal wieder ein neues Hybridantriebsprojekt

    Mal wieder ein neues Hybridantriebsprojekt: Hallo, Der Artikel war mir bisher entgangen, ist aus dem September-Aerokurier. Scalewings, die etwas andere Österreichische...
  • Endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen

    Endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen: Tom Cruise zeigt erstes Set-Foto von „Top Gun 2“
  • Wieder mal ein Eidgenosse...

    Wieder mal ein Eidgenosse...: Guten Abend zusammen, nach sehr sehr langer Zeit mit etlichen Hoch's und Tief's in der Werft nun endlich der Rollout... die Mirage III C...
  • Wieder mal eine Mi unter dem Hammer

    Wieder mal eine Mi unter dem Hammer: Eine Mi-9 steht zum Verkauf. Aus Cottbus? Leider nix zu erkennen...
  • Mal wieder eine 109!! ;)

    Mal wieder eine 109!! ;): Hallo Nach langen hin und her,will ich doch jetzt endlich mal wieder ne 109 hir rein setzen.Nun ja was gibt es zum Bausatz zu sagen, hm, tja , es...
  • Ähnliche Themen

    • Mal wieder ein neues Hybridantriebsprojekt

      Mal wieder ein neues Hybridantriebsprojekt: Hallo, Der Artikel war mir bisher entgangen, ist aus dem September-Aerokurier. Scalewings, die etwas andere Österreichische...
    • Endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen

      Endlich mal wieder ein Grund ins Kino zu gehen: Tom Cruise zeigt erstes Set-Foto von „Top Gun 2“
    • Wieder mal ein Eidgenosse...

      Wieder mal ein Eidgenosse...: Guten Abend zusammen, nach sehr sehr langer Zeit mit etlichen Hoch's und Tief's in der Werft nun endlich der Rollout... die Mirage III C...
    • Wieder mal eine Mi unter dem Hammer

      Wieder mal eine Mi unter dem Hammer: Eine Mi-9 steht zum Verkauf. Aus Cottbus? Leider nix zu erkennen...
    • Mal wieder eine 109!! ;)

      Mal wieder eine 109!! ;): Hallo Nach langen hin und her,will ich doch jetzt endlich mal wieder ne 109 hir rein setzen.Nun ja was gibt es zum Bausatz zu sagen, hm, tja , es...
    Oben