Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an

Diskutiere Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an im Bundeswehr Forum im Bereich Einsatz bei; Macht jedenfalls mehr Sinn als deine Beiträge :thumbsup:
LoadiB707C

LoadiB707C

Testpilot
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
919
Zustimmungen
1.565
Ort
EHEH
Die sollen ja keine Truppen transportieren sondern wackere Volksvertreter
Naja, so ganz stimmt das nicht. Auch mit den VIP Fliegern wie z.B.den beiden A-340 werden auch schon mal Truppen transportiert! Nicht der Regelfall, aber es kommt vor. Einer meiner Fluege als Loadi auf dem A-340 ging mit Truppen nach Las Vegas und weiter nach Hickam AFB auf Hawaii. Und mit dem A-350 wird das aehnlich sein, denn mit der Range in Verbindung mit der Zuladung kann kein andere Flieger der Lw mithalten und wir koennen eben nahezu jeden Platz der Erde relativ schnell erreichen. Dazu die Medevac Option, welche ja auch in jedem der VIP grundsaetzlich einruestbar ist, und auch schon so genutzt wurde. Also mehr als reine VIP-Flieger, wenngleich das die Hauptaufgabe ist.
 
Herby

Herby

Space Cadet
Dabei seit
25.10.2003
Beiträge
1.474
Zustimmungen
9.827
Ort
Hamburg
Bei der letzten Teilnahme an Red Flag Anfang 2020 wurden u.a. Soldaten und Techniker der teilnehmenden Eufis und Tornados nach dem Abbruch der Übung wegen Corona auch von beiden A.340 zurück geflogen.
 
LoadiB707C

LoadiB707C

Testpilot
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
919
Zustimmungen
1.565
Ort
EHEH
Bei der letzten Teilnahme an Red Flag Anfang 2020 wurden u.a. Soldaten und Techniker der teilnehmenden Eufis und Tornados nach dem Abbruch der Übung wegen Corona auch von beiden A.340 zurück geflogen.
Richtig, das war ein planerischer Kraftakt das Personal und Material schnellstmöglich zurück zu bringen, hat mir einige Überstunden verursacht:wink2:
 

Sczepanski

Astronaut
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
4.969
Zustimmungen
1.501
Ort
Penzberg
Es tut immer wieder weh, Überführungsflüge für die Schrottpresse erfahren zu müssen
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.744
Zustimmungen
1.731
Ort
bei Köln
Das läuft längst über Airbus.
 

K.B.

Testpilot
Dabei seit
06.05.2009
Beiträge
528
Zustimmungen
183
Ort
D
Wundert mich, dass die MRTT verschrottet werden sollen. Ich hätte gedacht, die gehen an irgendeinen zivilen AAR-Anbieter in den USA (auch wenn die nur Navy und USMC betanken können) oder landen da, wo alles alte Geräte seine letzte Verwendung findet: Indien.

Aber im Ernst: Wenn die Inder unsere MRTT kaufen (und dann noch die Maschinen der Kanadier übernehmen), hätten sie Ihre AAR-Kapazitäten direkt verdoppelt. Und das zu einem günstigen Preis. Airbus selbst wird die sicher nicht anbieten, weil das den A-330-Absatz schmälern könnte.
 

Jumo 004

Astronaut
Dabei seit
15.07.2011
Beiträge
3.289
Zustimmungen
10.237
Ort
Germany
Der wurde jetzt doch wohl ausgesondert, weil die Aufgaben von den schon vorhandenen niederländischen Maschinen übernommen wurden. Wenn die NL-A330 demnächst komplett ausgeliefert wurden, dürfte wohl auch der letzte deutsche A310 das Zeitliche segnen. :sad:
Nach der Aussonderung der A340 wird die Flugbereitschaft mit den A350 ja nur noch drei Großraumflugzeuge haben (von bisher sieben).
 
Zuletzt bearbeitet:
Christoph West

Christoph West

Astronaut
Dabei seit
20.08.2004
Beiträge
3.290
Zustimmungen
2.416
Ort
Hamm
Dass müsste aber einer in die Wege leiten und Verantwortung übernehmen. Also keine Chance.
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
16.803
Zustimmungen
44.852
Ort
Köln
Der wurde jetzt doch wohl ausgesondert, weil die Aufgaben von den schon vorhandenen niederländischen Maschinen übernommen wurden. Wenn die NL-A330 demnächst komplett ausgeliefert wurden, dürfte wohl auch der letzte deutsche A310 das Zeitliche segnen. :sad:
Nach der Aussonderung der A340 wird die Flugbereitschaft mit den A350 ja nur noch drei Großraumflugzeuge haben (von bisher sieben).
Nein, die FBS und MMF sind zwei unterschiedliche Organisationen. Alle A310 werden dieses Jahr ausgesondert (so der Plan). Bis alle neun A330MRTT beim MMF sind, werden noch Jahre ins Land gehen. Die Aufgaben der A310 (Transport/Medevac/Tanker) werden vom A400 übernommen oder es werden Flugstunden beim MMF geordert.
Ab ersten Quartal 2022 kommen ja dann noch die beiden A321Neo zum FBS Geschwader, dann sind auch wieder Truppentransporter in Airlinerklasse verfügbar.
 

701

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
1.856
Zustimmungen
285
Ort
NVP
Und das Flugzeug an eine andere Nation für 1€ abgeben geht nicht?
 
Thema:

Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an

Bundesregierung schafft neue Flugzeuge an - Ähnliche Themen

  • Farnborough Airshow wird abgeschafft

    Farnborough Airshow wird abgeschafft: Das Besucherwochenende mit Airshow soll es in Zukunft nicht mehr geben : Britische Luftfahrtmesse verzichtet auf Airshow: Farnborough streicht das...
  • Bw beschafft Drohne Puma AE II

    Bw beschafft Drohne Puma AE II: Bereits Thema bei Augen Geradaus! und Bw-Journal: Nachrichtenueberblick Nicht genau bekannt ist momentan wer die Systeme erhalten soll: In Frage...
  • "Neue" Drohnenverordnung der Bundesregierung

    "Neue" Drohnenverordnung der Bundesregierung: Die schon vorhandene Kompromisslösung wurde gekippt...vom Bundesverteidigungsministerium, begründet mit Interessen der Bundeswehr...
  • Air Berlin schafft Check-in-Automaten ab

    Air Berlin schafft Check-in-Automaten ab: Hier http://www.aero.de/news-23031/Air-Berlin-schafft-alle-Check-in-Automaten-ab.html ist zu lesen, dass Air Berlin die Check in Automaten...
  • Bundesregierung will Schutz vor Fluglärm verstärken

    Bundesregierung will Schutz vor Fluglärm verstärken: Originalzitat von: http://www.f-r.de/ressorts/wirtschaft_und_boerse/wirtschaft/?&cnt=679409 Umweltschützer begrüßen Kompromissvorschlag /...
  • Ähnliche Themen

    • Farnborough Airshow wird abgeschafft

      Farnborough Airshow wird abgeschafft: Das Besucherwochenende mit Airshow soll es in Zukunft nicht mehr geben : Britische Luftfahrtmesse verzichtet auf Airshow: Farnborough streicht das...
    • Bw beschafft Drohne Puma AE II

      Bw beschafft Drohne Puma AE II: Bereits Thema bei Augen Geradaus! und Bw-Journal: Nachrichtenueberblick Nicht genau bekannt ist momentan wer die Systeme erhalten soll: In Frage...
    • "Neue" Drohnenverordnung der Bundesregierung

      "Neue" Drohnenverordnung der Bundesregierung: Die schon vorhandene Kompromisslösung wurde gekippt...vom Bundesverteidigungsministerium, begründet mit Interessen der Bundeswehr...
    • Air Berlin schafft Check-in-Automaten ab

      Air Berlin schafft Check-in-Automaten ab: Hier http://www.aero.de/news-23031/Air-Berlin-schafft-alle-Check-in-Automaten-ab.html ist zu lesen, dass Air Berlin die Check in Automaten...
    • Bundesregierung will Schutz vor Fluglärm verstärken

      Bundesregierung will Schutz vor Fluglärm verstärken: Originalzitat von: http://www.f-r.de/ressorts/wirtschaft_und_boerse/wirtschaft/?&cnt=679409 Umweltschützer begrüßen Kompromissvorschlag /...

    Sucheingaben

    content

    ,

    klarstand flugzeuge flugbereitschaft

    ,

    global 5000 flugbereitschaft

    ,
    Regierungsmaschine
    , Bundesregierung Flugzeuge, A330 Bundeswehr, regierungsflugzeug kanada, open skies a319
    Oben