Eifel-Tiger F15 1/32

Diskutiere Eifel-Tiger F15 1/32 im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Bastler , Tiger in der Eifel ??? Gibt es denn so etwas ??? Ja , gab es !!! Die Eifel ist ein wildes und zum Teil unerforschter...

Moderatoren: AE
  1. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Hallo Bastler ,

    Tiger in der Eifel ??? Gibt es denn so etwas ???

    Ja , gab es !!!

    Die Eifel ist ein wildes und zum Teil unerforschter Landstrich in Unserem Land .
    Im Jahre 1981 hatte ich das Glück , dieses seltene Raubtier zu fotografieren , wenn auch mit Flügel .
    Ernsthaft jetzt , ich spreche über die F-15 EAGLE´S der 53 . Sqn . des 36 . TFW . in Bitburg .
    Obwohl sich die 53. Sqn. in den vielen Jahren zuvor beim Tiger-Meet recht zurückhaltend präsentierten , war es eine echte Überraschung doch eine Maschiene mindestends zum Teil getigert zu sehen . Selbst die Amerikaner sind für Überraschungen gut .

    Hier das Original
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    zum Modell :

    es handelt sich um das Tamiya-Modell 1/32 , welches ich leider in der F-15 J Variante zu verbauen hatte , dazu später mehr .

    Frontalansicht .
     

    Anhänge:

  4. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Wie ich finde , ein schönes Modell in 1/32 , aber selbst bei Tamiya Modellen ist doch erheblich Nacharbeit erforderlich .
    Den hohen Preis gegenüber der Passgenauigkeit und Detailierung finde ich persönlich nicht gerechfertigt . Ein riesen Thema in der Modellbauwelt .

    Vorderansicht von oben
     

    Anhänge:

  5. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Zum Verbau kamen wie gesagt das Tamiya-Modell sowie das BB-Cockpit , Äanderungen am Modell und Decals von Tamiya ,Astra , AirDoc und Eigenherstellung , dazu Später mehr und natürlich etwas Eduard-Teile .

    Linke Seite
     

    Anhänge:

  6. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    apropos : alle Aufnahmen vom Modelll wurden Indoor gemacht und damit keine Farbgarantie .

    Rumpfmittelteil .
     

    Anhänge:

  7. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    Rumpftank , sowie linker Pylon außen .

    Gut ersichtlich , die zahlreichen Decals von Hobby-Dacal , welche allesammt sogar lesbar sind .
     

    Anhänge:

  8. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    rechte Seite von hinten
     

    Anhänge:

  9. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    rechtes Seitenruder
     

    Anhänge:

  10. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    linkes Seitenruder .
    Gut erkennbar der ECM-Pod (Eigenherstellung) , welcher leider nicht im F-15J
    Bausatz vorhanden war .
     

    Anhänge:

  11. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    links von hinten
     

    Anhänge:

  12. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    nun einige Detailaufnahmen bei denen die Vielzahl der Stencils und Klappennummern vom Hobby-Decal-Sheet ersichlich sind . Eine verdammte Fuzzelarbeit , die sich aber nachhinein gelohnt hat .
     

    Anhänge:

  13. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    ...
     

    Anhänge:

  14. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    das etwas verbesserte Noseleg mit Hilfe von Angelschnur
     

    Anhänge:

  15. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    .....
     

    Anhänge:

  16. #15 AARDVARK, 23.10.2005
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte
    :FFEEK: :FFEEK: :FFEEK:

    Bin begeistert, absolut super sauber und vor allem nicht allzu dreckig, genau wie ich es mag :D

    echt :HOT !

    MFG
     
  17. #16 Tomcatfreak, 23.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2005
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Hey Logo,

    deine F-15 sieht wie immer echt klasse aus :TOP: Sehr saubere Arbeit! Die Decals an den Pylonen kommen echt gut rüber! Wann baust du mal wieder ne F-14? :FFTeufel:
     
  18. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    yes I´m a Tiger
     

    Anhänge:

  19. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    andere Seite
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    ........
     

    Anhänge:

  22. logo

    logo Alien

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    5.622
    Zustimmungen:
    14.428
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Dorsten
    ,,,,,
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Eifel-Tiger F15 1/32

Die Seite wird geladen...

Eifel-Tiger F15 1/32 - Ähnliche Themen

  1. 1/32 Jeannin Stahltaube (1914) – Wingnut Wings

    1/32 Jeannin Stahltaube (1914) – Wingnut Wings: 1/32 Jeannin Stahltaube (1914) [ATTACH] Modell: Jeannin Stahltaube (1914) Hersteller: Wingnut Wings Maßstab: 1/32 Art. Nr. : 32058 Preis: 119 $...
  2. F-8 J Crusader VF-211 Trumpeter 1/32

    F-8 J Crusader VF-211 Trumpeter 1/32: Nach längerer Bauzeit möchte ich euch heute eine F-8 J Crusader der VF-211 USS Hancock vorstellen. Die "Flying Checkmates" waren durch ein...
  3. Saab J-29B Tunnan, Tigger Models, 1/32

    Saab J-29B Tunnan, Tigger Models, 1/32: Es war ein wunderschöner Tag im schwedischen Karlsborg. Die Saab J-29B der F6 Flygflottilj war für den Start mit Starthilfsraketen ausgestattet...
  4. Fokker V.4 - der Prototyp des Dr.I Dreidecker (Roden 1/32)

    Fokker V.4 - der Prototyp des Dr.I Dreidecker (Roden 1/32): Ein gepflegtes "Hallo" an die Liebhaber der Holz,Leinwand und Draht-Komoden. Ab und zu, so beim Durchstöbern alter Bausatzkartons, stoße ich auf...
  5. BB , Su-25 UB , Trumpeter 1/32

    BB , Su-25 UB , Trumpeter 1/32: Hallo Bastler , wer baut schon eine Su-25 UB ? Na ich ! Ein "Wunschmodell" von mir , da ich sie im Original gesehen habe . Trumpeter bietet...