Kroatien

Diskutiere Kroatien im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Dein Link hat mit diesen Barak Block30 nichts zu tun. Zitat: The service life extension program (SLEP) will encompass lengthening the lifespan of...

Moderatoren: TF-104G
  1. gringo

    gringo Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    Neubrandenburg
    Dein Link hat mit diesen Barak Block30 nichts zu tun.
    Zitat:
    Welche Maschinen im Einzelnen nun bereits wieviel Flugstunden auf der Uhr haben, ist nicht sicher verbrieft. Fakt bleibt, dass diese auf Grund bisheriger Einsatzbedingungen mit Faktor 1,6 zu multiplizieren sind, um eine Restnutzungsdauer fix zu machen.
    (Thema hatten wir wohl schon mal???)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kroatien. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182 LFeldTom, 27.04.2018
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    560
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Ich kenne F110-GE-100 und F100-PW-200.
    F110-GE-200 finde ich nicht.
     
  4. #183 Sens, 27.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2018
    Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    bei Köln
    Wenn man etwas ignorieren will und die Bedingungen in Israel nicht kennt. Der Link dient nur zur Hilfestellung, um zu zeigen, um welche Größenordnungen es da geht, wenn heute über die Restlebensdauer einer F-16 Zelle gesprochen wird. Da es von den Israelis aus nachvollziehbaren Gründen, keine Angaben zu ihren bisherigen SLEPs gibt, da bleibt nur die Deduktion über die Angaben des Herstellers, was er zu vertretbaren Kosten noch für möglich hält. Je nach bisher betriebenen Aufwand, Art der Nutzung und wie lange man sie noch nutzen will/muss.
    Bei der Einführung der F-16C/D gab es so gut wie keine Kampfhandlungen mehr, die es erforderlich gemacht hätten, diese Muster bis ans Limit zu fliegen, die jenen Faktor pauschal gerechtfertigt hätte. Die F-16A/B Netz 1 und 2 waren die letzten F-16 die öfter einmal an ihre Grenzen geflogen wurden. Die Barak 1 und 2 zeigten in den 90igern bei der Nutzung mit den F110 schon einen vorzeitigen Verschleiß bei den Zellen, die so ein israelisches SLEP notwendig machte und gleichzeitig dafür nutzte die Avionik upgrades 2020 und 2025 durch zu führen.
     
  5. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    bei Köln
    Die Angaben stammen von JANES 1992/93 und gehören zu den Triebwerks-Varianten für Israel. Von deren F-16 erhielten nur die D den größeren Lufteinlauf, um immer eine etwas höhere Leistung zu haben.
     
  6. #185 LFeldTom, 27.04.2018
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    560
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Du hast meinen Beitrag anscheinend nur überflogen und nicht gelesen.

    F110-GE-200 ???
     
  7. #186 Sens, 27.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2018
    Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    bei Köln
    Steht so auf S. 381, natürlich habe ich noch einmal nachgeschaut. Ich weis, was Du meinst. Die ersten F-16A/B hatten ja F100-PW-200. Stände an Stelle der 2 eine 1 für das GE, dann wäre es ein Tippfehler, doch da es da noch ein 100A für advanced gibt, da scheint es mir eine Variante zu sein, bei der sich die Bezeichnung nicht durchgesetzt hat. Ab 1991 bot man ja die 129 an, wo jetzt die letzen zwei Ziffern angeben, das es 29000 lbs abgibt. Bei der F110-GE-100 gab es das noch nicht. .
     
  8. #187 LFeldTom, 27.04.2018
    LFeldTom

    LFeldTom Space Cadet

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    560
    Beruf:
    Ing. im Bereich techn. Software
    Ort:
    Niederrhein
    Scheint mir ein Typo zu sein.
     
  9. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    bei Köln
    Dann hätte es für die Block 40 mindestens die F110-GE-100A sein müssen und nur die 100 für Block 30. Blöd nur das dies mit der Dotan-Affäre verknüpft ist, wenn es um Details zu den Triebwerken geht. Nicht nur JANES wusste ja, das Israel eine stärke Variante der 100 wollte, die schon Elemente der 129 enthielt, die ab 1991 verfügbar war. .
    Foreign Corrupt Practices Act: Enforcement Action
     
  10. mel

    mel Fluglehrer

    Dabei seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1.120
    Ort:
    CH
    Die Seite kannst du in die Tonne hauen. Voller Fehler, und das nicht nur in dem Artikel.
     
  11. gringo

    gringo Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hier mal eine serbische Seite, die die technischen Details näher beleuchtet und m.M.n. fachlich kompetenter wirkt, als die vielen 08/15 Berichte aus HR.
    Google Übersetzer

    Die dem Beitrag folgende Diskussion führt zu einem Punkt, der hier auch schon unterschwellig auffiel, nämlich: "Bomber oder Jäger".
    Denn HR setzt sich mit der Wahl von den Ansprüchen der anderen fin. schwachen Partner ab, wo ein Gripen gut zum Aufgabenspektrum passt.
    Gedanken an ein Muskelspiel Richtung Serbien sind wohl nicht von der Hand zu weisen, koste es (auf Dauer!) was es wolle .....
     
    Sens gefällt das.
  12. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    bei Köln
    Nachdem Du diese Details gelesen hast, es gibt nur unwesentliche Fehler, w.z.B. es wird in Israel nur zwischen Barak 1 (Block 30) und Barak 2 (Block 40) unterschieden, wie ist dann jetzt Deine Meinung zum Kauf der Kroaten?! #181 ... da kanntest Du ja die Zahl von 3000 Stunden und einer Einsatzbereitschaft von 65 % noch nicht.
    Das mit den unwesentlichen Fehlern ist hier notwendig, da diese im Forum öfter missbraucht werden, um eine Quelle zu entwerten.
    Herzlichen Dank für den Link, der selbst auf Deutsch verständlich bleibt.
     
  13. Maschin

    Maschin Space Cadet

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    9.294
    Ort:
    Österreich
  14. Maschin

    Maschin Space Cadet

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    9.294
    Ort:
    Österreich
    Bitte löschen
     
  15. kurnass

    kurnass Testpilot

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    2.833
    Ort:
    Kessel, NRW
    Diese Blackhawks sind nur da für Demonstration. Die erste Blackhawks werden in 2020 abgeliefert.
     
  16. kurnass

    kurnass Testpilot

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    2.833
    Ort:
    Kessel, NRW
  17. Sens

    Sens Alien

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    bei Köln
    Das würde mich nicht überraschen.
     
  18. #197 Peter Wimpsey, 13.12.2018
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    218
    Dazu gibt es ein Statement des Stae Deparments:
    US Wishes Croatia's Israeli Jet Purchase 'Successful Resolution'
    Natürlich will man lieber selbst seine oder griechische gebrauchte F-16 verkaufen!
    Wie schon zuvor erwähnt, im Falle Israels wird es für Kroatien sehr teuer und kompliziert, denn dann hätte man eine F-16 Insellösung und wäre ganz auf den israelischen Support angewiesen. Mal sehen was die Politik entscheiden wird.
     
  19. Maschin

    Maschin Space Cadet

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    9.294
    Ort:
    Österreich
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #199 gringo, 11.01.2019 um 04:28 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2019 um 18:32 Uhr
    gringo

    gringo Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hier die gesamte Chronologie zu diesem Projekt F-16, - per Google-Übersetzer:
    Google Übersetzer
    Nun ist alles wieder auf Anfang. - Hmm, ob es jetzt anderes (also "Amer... first") Projekt F-16 geben wird? :whistling:
    … hätte nicht geglaubt, dass man selbst Israel den Deal nicht gönnt.
    Fazit: es ist viel Zeit vertan und HR hat ja noch 3 flugfähige MiG-21.
     
  22. Sufa

    Sufa Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Berlin
    Wäre die T-50 aus Südkorea nicht eine gute lösung? oder ist diese zu teuer
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: Kroatien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kroatien

    ,
  2. f 16 barak 2020

    ,
  3. f-4f kroatien

    ,
  4. f16 kampfjets für Kroatien,
  5. tornado kroatien 25.05.17,
  6. zagreb-pleso,
  7. zagreb
Die Seite wird geladen...

Kroatien - Ähnliche Themen

  1. Red Bull Airrace 2015 - Rovinj Kroatien

    Red Bull Airrace 2015 - Rovinj Kroatien: So im Vorfeld mal (leider nur mit dem Smartphone aufgenomme) ein paar Eindrücke vom "Red Bull Airport für das Airrrace in Rovinj". Leider ging...
  2. BW F-4 für Kroatien

    BW F-4 für Kroatien: http://www.winnipegfreepress.com/world/breakingnews/report-germany-offers-croatia-20-aging-f-4-phantom-fighter-jets-118070569.html?device=mobile&c=y
  3. Pula (PUY/ LDPL) , Kroatien

    Pula (PUY/ LDPL) , Kroatien: Hallo, habe vor in 2 Wochen nach Pula zu fahren. Bei diversen Bilder-Datenbanken gibt es ja Bilder von IL86`s und Tu-154`s. War jemand von euch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden