WFU Tornado's

Diskutiere WFU Tornado's im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Nein.
#
Schau mal hier: WFU Tornado's. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
phantombjoern

phantombjoern

Flieger-Ass
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
280
Zustimmungen
105
Ort
Hünxe-Drevenack

Stimmt die Zahlenreihe steht in Manching und wird wieder aufgebaut. Bekommt nen neuen Flügelkasten, weil sie der erste Flieger war der Rückwärts nach Hause geflogen ist....Sie dürfte eigentlich Ende des Jahres Anfang 2009 wieder einsatzbereit sein wenn ich das Gerücht richtig verstanden habe ;)
 
TopGun2309

TopGun2309

Flieger-Ass
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
410
Zustimmungen
158
Ort
LEJ
Dieser Tornado steht verloren und abseits in Kaufbeuren AB.
Um welchen Tornado handelt es sich dabei?
Dieser Tornado ist kein echter !!!

Es handelt sich hierbei, um einen reinen Be-und Entladtraiener für die Warte der einzelnen Verbände.
So ein Teil steht auch in jedem Tornadoverband nochmal rum.
 
habibi

habibi

Fluglehrer
Dabei seit
17.07.2007
Beiträge
162
Zustimmungen
242
Ort
Aachen
Hallo,
so eine Atrape das hätten wir mall gerne als Tauchatraktion im See :?!,die
Belgier haben in Steinbruch La Gombe in Esneux einen Jet versenkt :eek: in 12m Tiefe steht der Pilotensitz mit kleine Tafel zum Wrack :D
Ich bin schon dort getaucht,immer hin besser als verschrotten oder?
 
Roonster

Roonster

Fluglehrer
Dabei seit
30.05.2006
Beiträge
210
Zustimmungen
132
Ort
Bayern
45+03

Die Gute 45+03 hat am Freitag den 31.10.2008 ihren Last Flight in Manching. Wenn Wetter und Technik passen ist der geplante um 0900 UTC. Es ist auch ein Fly-By am Tower geplant.
Wer also in der Gegend ist und Zeit hat, ein paar letzte Bilder zu machen, der sei so nett und erweist der alten Dame noch einmal die Ehre.


Gruß,

Roonster
 
Fighter117

Fighter117

Alien
Dabei seit
22.03.2006
Beiträge
5.210
Zustimmungen
3.292
Ort
Panketal (nordöstliche Einflugschneise von TXL)
Es gab schon lange keine neuen zu versteigernde Tornadozellen von der VEBEG. Ich schaue zwar in unregelmäßigen Abständen mal nach, konnte aber schon lang nichts mehr entdecken.
Nicht das dieser traurige Thread hier in Vergessenheit gerät.
 

Sabre-Fan

Flieger-Ass
Dabei seit
23.10.2004
Beiträge
482
Zustimmungen
49
Ort
Grafrath
Es gab schon lange keine neuen zu versteigernde Tornadozellen von der VEBEG. Ich schaue zwar in unregelmäßigen Abständen mal nach, konnte aber schon lang nichts mehr entdecken.
Nicht das dieser traurige Thread hier in Vergessenheit gerät.
Hallo,

dem letzteren kann ich nur zustimmen.

Daher mal eine Frage, auf die ich bei (zugegebenermaßen flüchhtiger) Durchsicht hier noch keine Aussage gefunden habe:

Was ist mit den beiden Tornados 43+74 und 43+95 die im AMARC Davis-Monthan AFB, AZ, USA eingelagert wurden geschehen ?
Wurden / werden die wieder entmottet und fliegend genutzt oder werden die am Ende funkelnagelneu verschrottet oder später einem Museum in den Staaten überlassen?
Hat jemand was gehört oder gelesen?
 

Panavia ECR

Flugschüler
Dabei seit
20.06.2008
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Hallo,

dem letzteren kann ich nur zustimmen.

Daher mal eine Frage, auf die ich bei (zugegebenermaßen flüchhtiger) Durchsicht hier noch keine Aussage gefunden habe:

Was ist mit den beiden Tornados 43+74 und 43+95 die im AMARC Davis-Monthan AFB, AZ, USA eingelagert wurden geschehen ?
Wurden / werden die wieder entmottet und fliegend genutzt oder werden die am Ende funkelnagelneu verschrottet oder später einem Museum in den Staaten überlassen?
Hat jemand was gehört oder gelesen?
Sind beide meines wissens nach schon vor drei jahren oder noch länger entmottet worden zur hochwertteilgewinnung!
 

Azubi

Flieger-Ass
Dabei seit
20.09.2008
Beiträge
407
Zustimmungen
105
Ort
Wunstorf
Wann/mit welchen Zweck wurden diese Maschienen denn eingelagert?
LG
 
Tracer

Tracer

Alien
Dabei seit
15.05.2005
Beiträge
7.089
Zustimmungen
6.711
Ort
Bayern
Mit Sicherheit um zu testen, ob deutsche Flugzeuge in der Wüste Arizonas genauso langsam vor sich hin gammeln wie amerikanische. Aber die Bundeswehr war schon immer gut im Räder neu erfinden :rolleyes:
 

Panavia ECR

Flugschüler
Dabei seit
20.06.2008
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Ich sagte euch doch, beide sind wieder im umlauf als ersatzteile!
Als ich vor 3 Jahren das letzte mal dort war waren sie schon weg!
 
Viking

Viking

Astronaut
Dabei seit
21.04.2001
Beiträge
3.500
Zustimmungen
1.556
Ort
Im Norden
Ich sagte euch doch, beide sind wieder im umlauf als ersatzteile!
Als ich vor 3 Jahren das letzte mal dort war waren sie schon weg!
Die 43+74 soll laut diesem Foto restauriert werden:

Klick

Das Foto ist vom Februar 2008.

Auf Anfrage an "Jack" der das Foto bei Flickr hochgeladen hat:

Zitat:

"Jürgen:
This aircraft is at Pima Air Museum in Tucson Arizona USA.
I am unable to get any better pictures at this time due to
the aircraft is storred in the restoration area."

Siehe auch hier

Ich hätte gern ein paar Fotos mehr von der Maschine gehabt, leider Pustekuchen...
 
Zuletzt bearbeitet:
EDCG

EDCG

Astronaut
Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
3.355
Zustimmungen
2.925
Ort
im Norden
Was ist mit den beiden Tornados 43+74 und 43+95 die im AMARC
Davis-Monthan AFB, AZ, USA
eingelagert wurden geschehen ?
Wurden / werden die wieder entmottet und fliegend genutzt oder werden
die am Ende funkelnagelneu verschrottet oder später einem Museum in
den Staaten überlassen?
Also 'funkelnagelneu' waren die Maschinen nicht, als sie eingelagert
wurden. Wenn ich es recht erinnere begann der Langzeitverrottungs-
versuch Mitte der 90er, nachdem die ersten Tornadogeschwader
aufgelöst waren. Die sind also mindestens 10 Jahre geflogen.
 
Grove

Grove

Space Cadet
Dabei seit
05.12.2002
Beiträge
2.173
Zustimmungen
176
Die 43+74 flog auch noch im AG 51"I" und ging dann während eines Goose Bay Törns in die Wüste.

Das ganze geschah 1995 und ist in dem von Genlt.a.D. Walter Jertz herausgegebenen Buch "Tornado" auf den Seiten 197/198 nachzulesen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TopGun2309

TopGun2309

Flieger-Ass
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
410
Zustimmungen
158
Ort
LEJ
Nach langer, langer Zeit erlaube ich mir mal die Frage.

Weiss jemand von euch, wie der aktuelle Sachstand bezüglich meiner geliebten 44+33 ist ?

Mein letzter Sachstand ist, das sie vom JaboG 33 zur DI in Manching ging und da komplett zerlegt wurde, eben so wie es bei der DI der Fall ist. Das ist aber jetzt auch schon über 1 Jahr her.

Also gibts was Neues ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WFU Tornado's

WFU Tornado's - Ähnliche Themen

  • Shelter Drei der L.A.O im Luftfahrtmuseum Finowfurth

    Shelter Drei der L.A.O im Luftfahrtmuseum Finowfurth: hie @ll. Dann hier mal wieder einen unverfänglichen Beitrag. Neulich haben wir uns von der LuftfahrtArchäologieOderland - leider grade selten -...
  • MIG-21 Flugsimulator der NVA im Luftfahrtmuseum Finowfurt

    MIG-21 Flugsimulator der NVA im Luftfahrtmuseum Finowfurt: Hallo,ich war am WE im Luftfahrtmuseum Finowfurt. Der MIG-21 Simulator,der schon lange in der Ausstellung stand,wurde wieder zum Leben erweckt...
  • Su-22M-4, ex 741, 25+40 in Finowfurt

    Su-22M-4, ex 741, 25+40 in Finowfurt: moin in die Runde, ich habe gerade durch Zufall im internet einen Beitrag gefunden, der zeigt, dass die 741 nach langer Liegezeit wieder auf...
  • Absturz in Finowfurt

    Absturz in Finowfurt: :FFEEK: Kleinflugzeug bei Finowfurt abgestürzt | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg
  • WTD 61 - 98+03 15 ECR P16 vor dem Status WFU

    WTD 61 - 98+03 15 ECR P16 vor dem Status WFU: Hallo, ich suche eine Aufnahme der ECR Tornado der WTD 61 mit der Kennung 98+03 mit dem Schriftzug ECR auf dem Tail. Soweit mir bekannt wurde...
  • Ähnliche Themen

    • Shelter Drei der L.A.O im Luftfahrtmuseum Finowfurth

      Shelter Drei der L.A.O im Luftfahrtmuseum Finowfurth: hie @ll. Dann hier mal wieder einen unverfänglichen Beitrag. Neulich haben wir uns von der LuftfahrtArchäologieOderland - leider grade selten -...
    • MIG-21 Flugsimulator der NVA im Luftfahrtmuseum Finowfurt

      MIG-21 Flugsimulator der NVA im Luftfahrtmuseum Finowfurt: Hallo,ich war am WE im Luftfahrtmuseum Finowfurt. Der MIG-21 Simulator,der schon lange in der Ausstellung stand,wurde wieder zum Leben erweckt...
    • Su-22M-4, ex 741, 25+40 in Finowfurt

      Su-22M-4, ex 741, 25+40 in Finowfurt: moin in die Runde, ich habe gerade durch Zufall im internet einen Beitrag gefunden, der zeigt, dass die 741 nach langer Liegezeit wieder auf...
    • Absturz in Finowfurt

      Absturz in Finowfurt: :FFEEK: Kleinflugzeug bei Finowfurt abgestürzt | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg
    • WTD 61 - 98+03 15 ECR P16 vor dem Status WFU

      WTD 61 - 98+03 15 ECR P16 vor dem Status WFU: Hallo, ich suche eine Aufnahme der ECR Tornado der WTD 61 mit der Kennung 98+03 mit dem Schriftzug ECR auf dem Tail. Soweit mir bekannt wurde...

    Sucheingaben

    eduard ex741

    Oben