Wichtige Frage , Schleifen und Erhalten von erhabenen Details

Diskutiere Wichtige Frage , Schleifen und Erhalten von erhabenen Details im Kleben, Spachteln, Schleifen und Gravieren Forum im Bereich Tips u. Tricks; Ich baua ja gerdade an meiner RC-135 von AMT herum , und hjabe da eine Stelle am Rumpf die ziemlich heikel ist . Erhabene Streifen treffen an der...

Moderatoren: AE
  1. #1 troschi, 26.07.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    Ich baua ja gerdade an meiner RC-135 von AMT herum , und hjabe da eine Stelle am Rumpf die ziemlich heikel ist . Erhabene Streifen treffen an der Klebenaht auf einander und bei schleifen möchte ich sie eigentlich nicht in großem Maße zerstören. Abgesehen davon , das an dieser Stelle ja auch noch gespachtelt werden muss

    Was kann ich da machen ? :FFEEK:

    Vielen Dank für eure Tips!
     

    Anhänge:

    • rumpf.jpg
      Dateigröße:
      42,9 KB
      Aufrufe:
      249
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schrammi, 26.07.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Wegschleifen, schön machen, mit Plastikstreifen neu aufbauen. Ich weiß, ziemlich viel Arbeit...
     
  4. #3 christoph2, 26.07.2004
    christoph2

    christoph2 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Deutschland
    Da stimme ich schrammi zu, das wird die sauberste Lösung sein - auch wenn es weh tut...
     
  5. #4 troschi, 26.07.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    ich spiele aber andererseits auch mit dem gedanken die teile wegzuschleifen und gar nix neu zu machen :)
     
  6. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.516
    Zustimmungen:
    2.003
  7. #6 schrammi, 26.07.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.412
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Vielleicht reicht es, sie farblich anzudeuten?
     
  8. #7 Erdferkel, 26.07.2004
    Erdferkel

    Erdferkel Space Cadet

    Dabei seit:
    30.05.2002
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Marl/NRW
    Vielleicht einfach mit maskng tape andeuten. Das lässt sich sicher am besten verarbeiten an dieser recht heiklen Stelle.
     
  9. #8 _olli_, 26.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2004
    _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Ich bin da auch nicht so durchgestiegen .. bei einigen ganz fruehen Rivet-Fliegern (z.B. Rivet Ball)waren so Verstärkungen dran aber die hatten nicht die aufgeblasenen Backen.
    Ich habs komplett abgeschliffen und angefangen mit duennen Sheetstreifen neuaufzubauen, da mir die Originalen doch zu dick vorkamen.
     
  10. TKaner

    TKaner Space Cadet

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mandelbachtal
    Hallo, ich hatte mal so was ähnliches habe dann selbstklebende Alufolie benutzt die normalerweise die Heizungsbauer für was auch immer verwenden, neues Messer in den Cutter und los .

    TKaner
     
  11. #10 Father Christmas, 26.07.2004
    Father Christmas

    Father Christmas Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Die wird hinter die Heizung/Ofen an die Wand geklebt um einen Teil der abgestrahlten Wärme zu reflektieren. So will man den Wäremverlust durch das Mauerwerk eingrenzen. Naja, eigentlich nutzt man es nur um dafür gedachte Isolierplatten an die Wand zu kleben, da der Wirkunsgrad bei einfacher Al-Folie nicht so hoch ist.
    Die Al-Folie kann man auch beim tapezieren nutzen. Wenn an der Wand Roststellen (von der Bewehrung, ...) sichtbar sind, sollte man diese mit Al-Folie überkleben (geht auch mit Haushalts Al-Folie die mit Tapetenleim angestrichen wird), tut man das nicht, hat man nacher Rostflecken auf der Tapete.

    Aber ich schweife ab.

    fc
     
  12. TKaner

    TKaner Space Cadet

    Dabei seit:
    21.05.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mandelbachtal
    Aha, jetzt hab ich doch was gelernt. :engel:
    Danke!

    Tkaner
     
  13. #12 troschi, 26.07.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    so Problem ist beseitigt. Kurz und schmerzlos , ohne Rücksicht auf Verluste. Mich stört das nicht, wenn die Stringer nicht dran sind.
     

    Anhänge:

  14. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Troschie, schleif die Strukturen komplett ab - da kommst Du der Realität viel näher.

    Link


    Dann - wenn Du magst - neu gravieren, normal und fein. Also nix mit Klebeband oder so ...
     
  15. #14 troschi, 26.07.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover
    ... vielen Dank für Eure Hilfe ...
    Das mit den Maskingtape-streifen habe ich bei der MFI-9 schon gemacht , da waren es ja auch nur zwei. Aber bei der anzahl der Streifen auf der RC-135 wird mir das einfach zu viel und zu schwierig , es symmetrisch hinzubekommen.
     
  16. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Das waere nicht soooo das Problem wenn der erste Streifen korrekt sitzt. Einfach da wo die Lücke sein sollte auch einen Streifen reinkleben und später wieder abziehen.
     
  17. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Und gravieren würde ich das nicht, da das erhaben ist und nicht versenkt...
    Sieht man HIER
    ganz gut.


    Ups .. ich glaube da habe ich aus versehen auf 'Zitat' anstatt 'Ändern' geklickt :red: :D
     
  18. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.790
    Zustimmungen:
    18.102
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ;)

    Troschi, was ist mit Dir los? Keine Hubis mehr, soll ich Dir was schicken? :FFTeufel:
     
  19. #18 troschi, 27.07.2004
    troschi

    troschi Space Cadet

    Dabei seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    No entry
    Ort:
    Hannover

    mach mal :)
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Markus_P, 27.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Bin so frei: http://www.airliners.net/open.file/236811/L/
    [Offtopic] kleiner Tip zum verlinken von ildern bei Airliners.net:

    so geht das [/Offtopic]
     

    Anhänge:

  22. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.516
    Zustimmungen:
    2.003
    Mal off topic,
    was steckt eigentlich hinter den Streifen?
     
Moderatoren: AE
Thema:

Wichtige Frage , Schleifen und Erhalten von erhabenen Details

Die Seite wird geladen...

Wichtige Frage , Schleifen und Erhalten von erhabenen Details - Ähnliche Themen

  1. Wichtige Frage zur Ausbildung

    Wichtige Frage zur Ausbildung: Hi, Ich traeume schon immer von einem Beruf als Pilot bei der Luftwaffe . Doch viele sagen dass das ziemlich schwer wird weil ich weitsichtig...
  2. wichtige Frage zum Turbinenausfall

    wichtige Frage zum Turbinenausfall: Hallo! ich hatte neulich eine Diskussion mit meinem Lehrer. Nun weiss ich zwar nicht, ob das hier der richtige Forumsteil ist, um das zu posten,...
  3. Wichtige Informationen für die Besuchern an die Ubung Frisian Flag 2017!

    Wichtige Informationen für die Besuchern an die Ubung Frisian Flag 2017!: Hallo Besuchern, Ich habe eine Karte beigelegt und erkläre einiges hierunter Ich hoffe dass alles ein bisschen deutlich ist. Wenn Sie Fragen...
  4. Air India verbannt alte übergewichtige Flugbegleiterinnen aus ihren Flugzeugen

    Air India verbannt alte übergewichtige Flugbegleiterinnen aus ihren Flugzeugen: Air India verbannt alte übergewichtige Flugbegleiterinnen aus ihren Maschinen. Wer über 40 Jahre alt ist, soll seinen Körpermasse-Index...
  5. Wichtige Mitteilung der Security des Flughafens Roissy CDG (Paris, F) betreff Spotter

    Wichtige Mitteilung der Security des Flughafens Roissy CDG (Paris, F) betreff Spotter: ---------- "Récemment la sous-préfecture de Seine Saint Denis nous a informé que des grillages avaient été dégradés en plusieurs emplacements afin...