Rafale Technik Daten News

Diskutiere Rafale Technik Daten News im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Die Griechen sind da klüger. Bis zum Einschreiten der NATO vergeht immer eine Zeitspanne oder kann in einem faulen Kompromiss enden. Da lohnt es...

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.751
Zustimmungen
1.732
Ort
bei Köln
Wenn es darauf ankommt rutschen die Türken auch über die Griechen drüber,da ändern auch ein paar second hand Rafale nichts daran.
Wird aber eh nicht passieren...deshalb Kindergarten Wettrüsten.
Die Griechen sind da klüger. Bis zum Einschreiten der NATO vergeht immer eine Zeitspanne oder kann in einem faulen Kompromiss enden. Da lohnt es sich schon den möglichen Preis für einen Aggressor zu erhöhen. Nur so funktionieren Abschreckung oder lässt sich ein Zeitgewinn schaffen. Unabhängig vom militärischen Wert einer Beschaffung ist damit auch immer eine politische Unterstützung verbunden. Innerhalb der EU ist Frankreich die wichtigste Hausnummer.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.379
Zustimmungen
6.991
Ort
Auenland
Die Griechen sind da klüger. Bis zum Einschreiten der NATO vergeht immer eine Zeitspanne oder kann in einem faulen Kompromiss enden. Da lohnt es sich schon den möglichen Preis für einen Aggressor zu erhöhen. Nur so funktionieren Abschreckung oder lässt sich ein Zeitgewinn schaffen. Unabhängig vom militärischen Wert einer Beschaffung ist damit auch immer eine politische Unterstützung verbunden. Innerhalb der EU ist Frankreich die wichtigste Hausnummer.
Auch Frankreich würde Griechenland wie eine heiße Kartoffel fallen lassen.
Die "EU Armee oder Battlegroup" ist gelinde gesagt eine Lachnummer,viel zu viele nationale Interessen/Vorbehalte...
Gerade bei den Franzosen!!
In der NATO bestimmen einzig und alleine die USA was in so einem Fall passiert, oder nicht,die Amis werden einen Teufel tun und ihren immer noch wichtigen "military outpost" in der Konfliktregion aufgeben für ein militärisch/wirtschaftlich unwichtiges Griechenland.
Es wird so oder so dort keinen Konflikt geben,die Türken provozieren die Griechen traditionell wie seit Jahrzehnten,die Griechen können wenn überhaupt nur ein paar Jets in die Luft schicken,wie das dann ausgeht weiß man auch..Show of Force mit der Option das man es übertreibt, und einer von beiden im Meer landet.
 

alois

Space Cadet
Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
1.134
Zustimmungen
697
Ach, die griechische Luftwaffe besteht aus nur 18 Flugzeugen? Bzw sie wird aus 18 Flugzeugen bestehen, wenn sie die Rafale auf dem Hof stehen haben? :-37:

Oder wie soll ich eure Argumentationen sonst verstehen? :rolleyes1:
 
RPB

RPB

Kunstflieger
Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
26
Zustimmungen
14
Ort
Köln
NATO Mitglied annektiert NATO Mitglied. Alles klar :rolleyes1:
Gebrauchte Rafale ok, aber F-35 für einen Pleite Staat ist unangebracht.
 
Achill

Achill

Space Cadet
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
1.913
Zustimmungen
380
Ort
Berlin
Finde ich echt super wie alle hier im Thema "Rafale" sich um Griechenland kümmern.

Da sieht man ja wie interessant das Thema Rafale in bezug zu Griechenland steht und wie es Euch wurmt.

Wartet mal ab wie es weiter gehen wird wenn auch schon bald weitere 18 Maschinen kommen werden.

Zum Thema JSF weiter oben wird dieser ebenfalls bald für die HAF zur Verfügung stehen.

Das mit den Fregatten habt Ihr bestimmt schon gehört?

Kann mich köstlich amüsieren.

MfG Achill
 

Stinkmorchel

Berufspilot
Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
88
Zustimmungen
33
Finde ich echt super wie alle hier im Thema "Rafale" sich um Griechenland kümmern.

Da sieht man ja wie interessant das Thema Rafale in bezug zu Griechenland steht und wie es Euch wurmt.

Wartet mal ab wie es weiter gehen wird wenn auch schon bald weitere 18 Maschinen kommen werden.

Zum Thema JSF weiter oben wird dieser ebenfalls bald für die HAF zur Verfügung stehen.

Das mit den Fregatten habt Ihr bestimmt schon gehört?

Kann mich köstlich amüsieren.

MfG Achill
blinder Nationalismuss ist nicht so mein Ding.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.751
Zustimmungen
1.732
Ort
bei Köln
Meiner auch nicht aber ganz ohne Nationalismus geht es nicht. Wirklich suspekt sind mir die Staaten, die das verneinen obwohl ich die speziellen Gründe für Deutschland durchaus nachvollziehen kann.
 
Achill

Achill

Space Cadet
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
1.913
Zustimmungen
380
Ort
Berlin
Von blindem Nationalismus kann hier nicht die Rede sein. Eher von blind tun, weil man in seinem eigenen Land Angst davor hat, seine Meinung zu äußern, weil ja fünf Millionen Türken einen deutschen Pass haben. Diese Leute wollen sich die Politiker nicht vergraulen.
Abgesehen davon stellt sich die Frage in wiefern jemand, der hier postet, im Griechenland Türkei Konflikt bewandert ist. Europa fällt jedes Mal aus den Wolken wenn die Türkei mit immerwieder neuen Machenschaften provoziert, tut sich aber schwer Sanktionen zu erheben. Deutschland plus Trabanten sei Dank.
Schluss mit Politik. Sollte jemand Fragen zum Thema haben kann er mich gerne persönlich kontaktieren.

Die griechischen Rafale werden unter anderem mit METEOR ausgerüstet sein. Dazugerechnet 84 F-16 auf Viperstand aufgerüstet, sowie 38 F-16 B50+ Adv. und einige Mirage 2000-5. Nochmal dazugerechnet die besten Piloten in der NATO* da bin ich mal gespannt welches Land sich damit anlegen möchte.

* Nach Aussagen von allen Teilnehmern an verschiedenen NATO-Übungen und den meisten Auszeichnungen über die Jahre als NATO Best Warrior.
 

D-HUBI

Testpilot
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
813
Zustimmungen
528
Auch Frankreich würde Griechenland wie eine heiße Kartoffel fallen lassen.
Die "EU Armee oder Battlegroup" ist gelinde gesagt eine Lachnummer,viel zu viele nationale Interessen/Vorbehalte...
Gerade bei den Franzosen!!
In der NATO bestimmen einzig und alleine die USA was in so einem Fall passiert, oder nicht,die Amis werden einen Teufel tun und ihren immer noch wichtigen "military outpost" in der Konfliktregion aufgeben für ein militärisch/wirtschaftlich unwichtiges Griechenland.
Wie kommst Du zu diesen Weisheiten!? Gerade Frankreich hat das aggressiv expansionistische Verhalten der Türkei als Bedrohung auch für die EU erkannt und würde sicher auch eine Auseinandersetzung mit der Türkei im Extremfall nicht scheuen.
Zudem kommen die Griechen - zumindest in der Luft - gegen die Türken schon recht gut alleine klar ... bei allen Begegnungen, wo es Ernst wurde, haben letztlich die Türken den Kürzeren gezogen. Und im Detail haben die Griechen wenn man die Luftstreitkräfte vergleicht, die moderneren Flugzeuge bzw. die moderneren Flugzeugvarianten.
Außerdem haben die Griechen auch außerhalb der NATO ihnen wohlgesonnen Nation, z.B. Israel und die Golfstaaten, die gemeinsam mit den Griechen trainieren.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.379
Zustimmungen
6.991
Ort
Auenland
Wie kommst Du zu diesen Weisheiten!? Gerade Frankreich hat das aggressiv expansionistische Verhalten der Türkei als Bedrohung auch für die EU erkannt und würde sicher auch eine Auseinandersetzung mit der Türkei im Extremfall nicht scheuen.
Zudem kommen die Griechen - zumindest in der Luft - gegen die Türken schon recht gut alleine klar ... bei allen Begegnungen, wo es Ernst wurde, haben letztlich die Türken den Kürzeren gezogen. Außerdem haben die Griechen auch außerhalb der NATO ihnen wohlgesonnen Nation, z.B. Israel und die Golfstaaten, die gemeinsam mit den Griechen trainieren.
Yup...deshalb ist nicht nur ein Grieche in die Ägäis geflogen bei ihren Spielchen,und was Frankreich im Ernstfall machen würde steht in den Sternen...oder kannst du in die Glaskugel sehen.
Oder wir kommst du sonst zu deinen "Weisheiten"?
 
Wolfsmond

Wolfsmond

Space Cadet
Dabei seit
26.03.2010
Beiträge
1.203
Zustimmungen
2.021
Ort
Freistaat Bayern
Die griechische Entscheidung für die Rafale halte ich prinzipiell für keine schlechte, ich finde nur den mittlerweile recht wilden Flottenmix etwas befremdlich. Die Logistik muss doch ein Albtraum sein...
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.751
Zustimmungen
1.732
Ort
bei Köln
Yup...deshalb ist nicht nur ein Grieche in die Ägäis geflogen bei ihren Spielchen,und was Frankreich im Ernstfall machen würde steht in den Sternen...oder kannst du in die Glaskugel sehen.
Oder wir kommst du sonst zu deinen "Weisheiten"?
Das ist einmal passiert und sicherlich kein Beleg für Deine Aussage. Ansonsten sind es Scheingefechte, bei denen bisher mehr Türken als Griechen verunglückten.
 

Sens

Alien
Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
8.751
Zustimmungen
1.732
Ort
bei Köln
Die griechische Entscheidung für die Rafale halte ich prinzipiell für keine schlechte, ich finde nur den mittlerweile recht wilden Flottenmix etwas befremdlich. Die Logistik muss doch ein Albtraum sein...
Nach Deutschen Maßstäben hast Du recht. Im realen Leben läuft das längst über den Hersteller. Ansonsten sind die wichtigsten Dinge im Rahmen der NATO standardisiert. Die Franzosen haben ein großes Interesse ihren Ruf als zuverlässiger Waffenlieferant zu wahren.
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.379
Zustimmungen
6.991
Ort
Auenland
Das ist einmal passiert und sicherlich kein Beleg für Deine Aussage. Ansonsten sind es Scheingefechte, bei denen bisher mehr Türken als Griechen verunglückten.
Wikipedia? Deine Halbwahrheiten basieren ja in der Regel darauf...
 
Onkel-TOM

Onkel-TOM

Astronaut
Dabei seit
22.12.2007
Beiträge
4.379
Zustimmungen
6.991
Ort
Auenland
Nach Deutschen Maßstäben hast Du recht. Im realen Leben läuft das längst über den Hersteller. Ansonsten sind die wichtigsten Dinge im Rahmen der NATO standardisiert. Die Franzosen haben ein großes Interesse ihren Ruf als zuverlässiger Waffenlieferant zu wahren.
Was sind denn die "wichtigsten Dinge" die angeblich in der NATO gem. STANAG standardisiert sind?
Bitte jetzt nicht den Wikipedia link ok?
 
TomTom1969

TomTom1969

Space Cadet
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
1.882
Zustimmungen
2.666
Ort
bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
* Nach Aussagen von allen Teilnehmern an verschiedenen NATO-Übungen und den meisten Auszeichnungen über die Jahre als NATO Best Warrior.
Hast Du dazu auch eine Quelle, die nicht dem griechischen Boulevard entspringt?

Ich hab das mal spasseshalber gegoogelt und finde Meldungen dazu nur auf griechischen News-Portalen. Erinnert mich ein bischen an die Geschichte mit dem „Rammstoss“ gegen die türkische Fregatte im letzten Jahr, bei der alle möglichen und sich zum Teil widersprechenden Räuberpistolen in griechischen Online-Medien und nur dort verbreitet wurden - EU - Türkei 2020
 
Thema:

Rafale Technik Daten News

Rafale Technik Daten News - Ähnliche Themen

  • Dassault Rafale

    Dassault Rafale: Überraschenderweise gibt es in diesem Forum kein Thema zum Rafale. Ich öffne es mit ein paar Fotos Rafale in Syrien Indischer Rafale über...
  • 17.02.2021: Rafale Kampfjets kappen Stromleitung bei Castellet (F)

    17.02.2021: Rafale Kampfjets kappen Stromleitung bei Castellet (F): Während einem Tiefflugtraining unter 80m hat gestern einer von zwei französische Rafale Kampfjets aus St Dizier drei Kabel der Stromversorgung der...
  • WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72

    WB 2021BB, Rafale B, Tiger Meet 2006/2008, Hobby Boss 1:72: Hallo Lieber Mitbewerber, hier stelle ich mein drittes Projekt: Im Vorfeld möchte ich anmerken: sollte/möchte ein Andere Modelbauer genau das...
  • Dassault Rafale Special Compilation arrivals and departures Armée de l'Air

    Dassault Rafale Special Compilation arrivals and departures Armée de l'Air:
  • Rafale

    Rafale: im Anschluss an den geschlossenen Thread Rafale - einen anderen habe ich hier nicht gefunden...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    content

    ,

    Rafale

    Oben