F-/A-18C "Hornet" 1:18, BBI Elite Force

Diskutiere F-/A-18C "Hornet" 1:18, BBI Elite Force im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo! Endlich habe ich es geschafft, meine Bilder in der Größe anzupassen. Darum zeige ich hier, für alle die Interesse haben, einige Bilder der...

Moderatoren: AE
  1. #1 Der durstige Mann, 05.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Hallo!
    Endlich habe ich es geschafft, meine Bilder in der Größe anzupassen. Darum zeige ich hier, für alle die Interesse haben, einige Bilder der F-/A-18C "Hornet" von BBI/Elite Force im M 1:18. Aus meiner Sicht ist dies das beste Modell in diesem Maßstab.
    Das Modell zeigt eine Masch. des CVW 5 (Carrier Air Wing), VFA-192 „Golden Dragons“, Atsugi (JAP),Träger USS „Kitty Hawk“ (CV 63), Tailcode “NF”.
    Die in Lemoore stationierten „Golden Dragons“ rüsteten Anfang 1986 auf die F-/A-18A um und verlegten in November des Jahres nach Atsugi. Im August 1991 erhielten sie F-/A-18C.
    Bei Interesse kann ich noch mehr Bilder einstellen, ebenso von der F-16C "Fighting Falcon", dem UH-60L "Black Hawk" und dem AH-64A "Apache" (auch in 1:18 von BBI Elite Force).
    Viel Spass beim Betrachten.
    Grüsse vom durstigen Mann
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Der durstige Mann, 05.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Nr. 2
    Natürlich lassen sich die äusseren Tragflächen wie beim Original hochklappen.
     

    Anhänge:

  4. #3 Der durstige Mann, 05.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Nr. 3
     

    Anhänge:

  5. #4 Der durstige Mann, 05.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Nr. 4
     

    Anhänge:

  6. #5 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... und hier noch ein Größenvergleich mit meiner Tochter.

    Es grüsst der durstige Mann
     

    Anhänge:

  7. #6 Rocky135, 06.11.2005
    Rocky135

    Rocky135 Testpilot

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    -
    Hallo,

    Bitte noch mehr Detailbilder von der F-18 und dem Blackhawk.
    Die dinger sind ja riesig. Schaun aber trotzdem super aus.

    LG
     
  8. #7 bregenzer, 06.11.2005
    bregenzer

    bregenzer Space Cadet

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Bregenz / Vorarlberg / Österreich
    Sind das eigentlich Fertigmodelle?:?!
     
  9. #8 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    UH-60L u. F/A-18C von BBI Elite Force

    Hallo!
    Es sind Fertigmodelle.

    Lieferzustand F/A-18C: Rumpf komplett. Tragflächen, Höhen- u. Seitenleitwerke werden gesteckt, ebenso die Lasten. Ein Lösen der Teile ist aufgrund der verwendeten "Technik" nicht möglich. Eine bewegliche Pilotenfigur sowie eine Leiter liegen bei. Bei diesem Modell lassen sich die äusseren Tragflächen-Segmente hochklappen. Das Fahrwerk kann ein- oder ausgefahren (arritiert sicher) dargestellt werden. Die Decals sind gedruckt. L: ca. 93, Spannw.: ca. 68 cm.

    Lieferzustand UH-60L: Heckausleger wird an den Rumpf angesteckt. Rotormast einsetzen. Die Rotorblätter werden in den Rotormast gesteckt, ebenso wird der Heckrotor gesteckt. Alle Türen sind beweglich. Eine bewegliche Pilotenfigur liegt bei. Die Decals sind gedruckt. L: ca. 84, Rotordurchm.: ca. 89 cm.

    Die Lackierung wurde nicht nachgearbeitet.

    Und nun noch ein paar Bilder ...

    Es grüsst der durstige Mann
     

    Anhänge:

  10. #9 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ....
     

    Anhänge:

  11. #10 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... noch eins ....
     

    Anhänge:

  12. #11 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... es geht weiter ...
     

    Anhänge:

  13. #12 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... noch Interesse? ...
     

    Anhänge:

  14. #13 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    .... noch vier ...
     

    Anhänge:

  15. #14 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... nackt ...
     

    Anhänge:

  16. #15 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... der Vorderrumpf ...
     

    Anhänge:

  17. #16 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    ... und zuletzt die vier Modelle von BBI Elite Force, die ich besitze.
    Zur Vorstellung: der Tisch hat eine Länge von 3,20 m.
    Hat´s Spaß gemacht?

    Es grüsst der durstige Mann
     

    Anhänge:

  18. #17 Der durstige Mann, 06.11.2005
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    248
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
    Und für Rocky135 noch ein Bild vom UH-60L.
     

    Anhänge:

  19. #18 Rocky135, 06.11.2005
    Rocky135

    Rocky135 Testpilot

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    -
    Danke für die Bilder.

    Vor einigen Monaten dachte ich auch nach ob ich mir so eine Hornet zulegen soll. Ich habs sein lassen.
    Bin sogar ein bisschen froh darüber. Die Hornet ist für meinen Geschmack zu viel verschmutzt und gealtert.

    Trotzdem sind die Modelle ein Wahnsin.

    LG Rocky
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Flugzeug-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tarner

    tarner inaktiv

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    1.646
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    .
    ja, es kommt darauf an, welches ziel man als modellbauer verfolgt. heute war ich im fliegermuseum in dübendorf, schweiz. da stehen zwei original mirage. also, die waren wirklich ganz schön 'verbraucht' und dementsprechend eben auch verschmutzt :)
     
  22. #20 bregenzer, 06.11.2005
    bregenzer

    bregenzer Space Cadet

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Bregenz / Vorarlberg / Österreich
    Haben die alle den gleichen Maßstab? Zumindest der Apache ist doch größer oder?:?!
     
Moderatoren: AE
Thema: F-/A-18C "Hornet" 1:18, BBI Elite Force
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elite force modelle

    ,
  2. elite force modelle 1 18

    ,
  3. ah 64 apache 1:18 elite force kaufen

Die Seite wird geladen...

F-/A-18C "Hornet" 1:18, BBI Elite Force - Ähnliche Themen

  1. F 18 E Super Hornet VFA-137 Kestrels / Hasegawa

    F 18 E Super Hornet VFA-137 Kestrels / Hasegawa: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  2. 15.03.2018 - US F/A-18 Hornet in Key West bei Trainingsflug abgestürzt

    15.03.2018 - US F/A-18 Hornet in Key West bei Trainingsflug abgestürzt: Bei einem Trainingsflug ist in Key West eine F/A-18 Hornet aus bisher unbekannter Ursache abgestürzt. Beide Piloten kamen dabei uns Leben. Die...
  3. Demoteams CH-LW (Patrouille Suisse, PC-7 Team, Hornet & Super Puma) 2018

    Demoteams CH-LW (Patrouille Suisse, PC-7 Team, Hornet & Super Puma) 2018: Auch für die Saison 2018 gibt es im Team der Patrouille-Suisse einigen Veränderungen. Rodolfo "Roody" Freiburghaus und Gael "Gali" Lachat beenden...
  4. Carl Vinson F-18 Super Hornet abgestürzt

    Carl Vinson F-18 Super Hornet abgestürzt: https://de.sputniknews.com/panorama/20170421315455975-usa-flugzeugtraeger-kampfjet-absturz/ Ich vermute mal, das stand auch schon irgendwo. "Ein...
  5. Den Schweizer Hornet geht die Luft aus

    Den Schweizer Hornet geht die Luft aus: ... naja, kann ja mal passieren. Aber wann wurde denn so ein Fehler in die Entwicklung eingeführt ? Bei der F-4 Phantom und dergleichen hab ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden